Seymour Duncan (Bridge) zu leise , zu treble-ig ?

von Markus Gore, 07.09.06.

  1. Markus Gore

    Markus Gore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Hallo ,
    habe mir vor kurzem einen Seymour Duncan Alnico Pro 2 (bridge position ) für meine Epiphone Les Laul gekauft . Finde aber der klingt ein bisschen komisch , zu Leise und zu viel treble , irgentwie NUR treble . Auch wenn ich umschlate auf die Mittelstellung ist es so das man keinen unterschied zur treblestellung hört . Dagegen der Rythm Tonabnehmer , total bassig und schön so wies vorher auch war . Ist vielleicht ein kabel nicht richtig verbuncen oder ist der output des Seymour duncan nicht hoch genug ? Dazu muss ich sagen habe es nicht gelötet habe das alte kabel abgtrennt und die die einzelnen kabel ( grün, rot e.t.c. ) inneinander verdreht und abisoliert , müsste so eigentlich gehen . aber halt dieses soundproblem .
    wisst ihr was los ist ?
     
  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 07.09.06   #2
    Hast Du vieleicht den Humbucker unbewust Out of Phase verdrahtet? Das würde leise und fehlende Bässe erklären.

    Ulf
     
  3. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 07.09.06   #3
    Out of Phase verdrahtet ? nochmal für fachbegriff-unwissende ?! ^^
    Also ich hab die drähte so verdrahtet , grün an grün , rot an rot usw ,schon richtig , oder meinste was anderes ?
     
  4. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 07.09.06   #4
    habe gerade bemerkt das der TREBLE tonabnehmer um den es geht BRUMMT und der RYTHM nicht brummt ... auch ein hinweis denke er ist falsch verdrahtet ... mhhh
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.09.06   #5
  6. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 07.09.06   #6
    Also , ich hab mir das mal angesehen : Seymour Duncan Humbucker Wiring

    Also ich habe die Les paul Gebraucht gekauft da hat jemand mal einen DImarzio eingebaut eventuell hat er das balsch gemacht , an ner anderen stelle . ich hab das direkt ab humbucker abgetrennt das kabel und aneinander gelötet , das ist auf jeden fall richtig verbunden . schon kontrolliert
    Nur mein vorgänger könnte da was falsch gemacht haben , das klang mit dem dimarzio auch schon komisch .

    Seh ich das richtig das laut plan zB der grüne und der silberne draht an den neck volume regler kommen ?glaube der hat alle kabel an den bidge volume regler gelötet . Oder sieht man die kabel net weil die durch was anderes verbunden sind ? müsste doch sonst sehr farbig darin aussehen ?

    HILFE *VERWIRRT*
     
  7. Pilzedieb

    Pilzedieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    6.01.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.346
    Erstellt: 09.09.06   #7
    green und bare (der silberne draht) gehen an das jeweilige gehäuse des zu dem tonabnehmer gehörenden poti.

    alle potigehäuse sind nochmal miteinander verbunden
     
  8. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 09.09.06   #8
    wisst ihr wofür der rote und weisse draht überhaupt gut sind ? warum sind die abisoliert und werden nicht verwendet , warum sind die dann überhaupt am tonabnehmer-kabel dran wenn man die net braucht ?
     
  9. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.09.06   #9
    Wenn man den Tonabnehmer klassisch seriell verschalten will braucht man die auch nicht. Wenn du noch weitere Schaltungsvarianten haben willst (parallel, split) brauchst du sie schon. :cool:
     
  10. Pilzedieb

    Pilzedieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    6.01.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.346
    Erstellt: 09.09.06   #10
    weiß jemand zufällig welches kabel zu welcher spule gehört?

    ich musste meine coilsplitting aufgeben als ich sh-4 und sh-2 eingebaut habe, da ibanez nicht die gleiche farbwahl für die pus benutzt und ich es leider auch nicht rausgefunden habe ... :(
    vorher konnte ich jeden der 4 coils einzeln auswählen. nun nur noch einen pro humbucker...ich glaube die coils zur bridge hin gerichtet (dort wo seymour duncan draufsteht)

    habe den schaltplan von der duncan page benutzt: Seymour Duncan Humbucker Wiring

    also falls es jemand weiß und vllt sogar einen schaltplan hat, der mein problem löst... ihr würdet mir einen großen gefallen damit tun :)
     
  11. Markus Gore

    Markus Gore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 11.09.06   #11
    So jetzt geht es bei mir , man muss also rot und weiss verbinden , das weusste ich nicht und war laut dem plan auch nicht direkt zu entnehmen .
    vorher gibt nur die eine hälfte vom pickup deswegen wars auch so leise , jetzt gehen beide , super ! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping