sg-400 custon von epi

von -Sl4vE-, 13.01.05.

  1. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 13.01.05   #1
    Hi leute!wollte mal fragen wer von euch erfahrung mit klang und verarbeitung einer epi sg 400 custom hat!ich finde sie sehr sehr schick auch wenn das viele anders sehen ;) ist halt ne gitarre die nicht jeder hat!die gold mechaniken wirken zwar etwas protzig und es wird teuer wenn man die hummies tauschen will da von denen ja 3 stück vorhanden sind!hab gedacht das diese klampfe meine dritte werden könnte und wollte jetzt mal fragen was ihr von ihr haltet denn ich habe diese gitarre noch nie in einem laden stehen siehen weswegen ich sie auch nicht anspielen konnte!klingt sie besser als ne normale sg 4oo oder ist der sound einfach nur grundverschieden!danke für alle antworten!!
     
  2. wolf667

    wolf667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 13.01.05   #2
    hi auch!
    kann leider nur mit einer im-geschäft-antest-erfahrung aufwarten: das custom-modell (korea 2000) hat damals in verarbeitung und handling sehr genau meiner SG-400 entsprochen (mit der ich nach wie vor sehr zufrieden bin).
    der sound war für mich eigentlich identisch - ich glaube, dass da auch die gibson designed HBs drin sind. also vom klangverhalten her dürfte da nicht viel unterschied sein (wenn überhaupt), so weit es hals- und neck-PU anbelangt. an den sound des mittleren oder die kombis kann ich mich einfach nicht mehr erinnern. eins noch: der hals PU auf meiner 400er matscht verzerrt ende nie, auch wenn du ihn so tief schraubst, dass er fast an der hinterseite des body rauskommt, aber der bridge-PU is schwer OK --> die custom unbedingt auch verzerrt ausprobieren!
    der mittlere HB hat mich beim spielen mit dem plek etwas irritiert hat (aber daran könnte man sich rasch gewöhnen, denk' ich).

    wenn du das konkrete modell selbst antestest (zeit nehmen!) und sie dir zusagt, kannst du damit IMHO nix falsch machen.
    have fun & keep on rockin'!
     
  3. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 14.01.05   #3
    danke für die antwort!werde mir deine ratschläge zu herzen nehmen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping