SG Modelle

von Vodoo, 09.10.05.

  1. Vodoo

    Vodoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #1
  2. AC/DC-Malcolm

    AC/DC-Malcolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Stetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 09.10.05   #2
    Na auch AC/DC-Fan?? SGs klingen von Haus aus eher agressiv (Bridge PU) aber sie können auch sehr warm und weich klingen (Hals PU). Haben, glaub ich, einen nicht so dicken Hals wie Les Pauls. Aber ob du wirklich eine SG mit Tremolo brauchst, ist dir überlassen. AC/DC Rockt!!
     
  3. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.271
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 09.10.05   #3
    hi voodoo!
    ich bin seit kurzem erst sg-fan - habe alles mögliche andere an gitarren (fenders, gibsons, epis...) und bin erst jetzt auf die sg aufmerksam geworden. tolle teile!
    ich hatte eine sg-400 (ähnlich wie die die du gelinkt hast - aber ohne vibrato - in faded cherry) und die spielte sich toll und war erstaunlich gut verarbeitet für das geld!
    viele grüße
    - 68!
     
  4. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 09.10.05   #4
    Tja, so ne SG is schon was schönes. Ich hab ne gibson SG special, die wirklich klasse is.
    Die epi oben hab ich im urlaub mal ganz kurz angespielt und war davon begeistert.
    Sehr empfehlenswert
     
  5. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 09.10.05   #5
    als ich mir meine Les Paul zugelegt hab, schwankte ich zwischen SG und LP. Hab mich dann für die LP entschieden weil meiner Meinung nach die SG nicht so satt klingt, es fehlen etwas die "bässe". Die SG klingt eher scharf á la Angus Young und eben nicht wie Jimmy Page. aber ich denk das ist geschmackssache.

    geh in ein laden und probiere sie aus und mache dir selber ein bild davon, musik ist sehr objektiv. wenn sie dir gefällt kannst du sie ja dann im internet bestellen
     
  6. Vodoo

    Vodoo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #6
    Vielen Dank für die Infos.
    Ich brauch auch eigentlich kein Tremolo aber die Gitarre sieht einfach viel geiler aus als die anderen:D
     
  7. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 10.10.05   #7
    Hi,
    das kommt auf die Gitarre an. Zumindest bei Gibson gibt es zwei unterschiedliche: Den sog. "rounded", der relativ kräftig und LP-ähnlich ist, und den dünneren, sog. "60s slim taper". Ich weiß es nicht genau, könnte mir aber auch vorstellen, dass das bei den Epis ähnlich ist, so dass man schauen sollte, welcher Hals an der jeweils fraglichen Gitarre dran ist...
     
  8. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 10.10.05   #8
    Naja, wenn dir das Aussehen 130 Euro extra Wert sind...
    Wenn du kein Tremolo brauchst, das hier zudem noch recht veraltet und weniger stimmstabil ist, würd ich doch sehr zur normalen G-400 raten...
    Aber musst du wie gesagt selbst entscheiden.
    Ansonsten ist die Sg super zu bespielen, allerdings ist sie kopflastig. Daran gewöhnt man sich aber oder man nimmt einen Ledergurt der hilft da auch schon etwas.
     
  9. Vodoo

    Vodoo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.05   #9
  10. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 10.10.05   #10
    Ich finde die SGs knallen einfach wahnsinnig. Sie machen totalen Spaß und ich habe auch 2, eine Deluxe von Gibson mit drei Mini-HBs und eine Epi Korina. Total geile Teile. Die SG Deluxe kann ich dir auf jeden Fall empfehlen. Sie hat ein Bigsby und ist tierisch flexibel - tierisch ist sie sowieso :D. Kostet wenig (~950) und hat einen sehr angenehmen Hals. Hauptsache in Rot :eek: :great:

    Wenn eine Epi, dann die Korina. Der AC/DC-Sound schlechthin, eine genaue Kopie der 62er. Ein Monster in Gelb, hehe...

    Gruß,
    /Ed
     
  11. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 11.10.05   #11
    glaube es gibt 3 halsformen. der 50´er liegt zwischen dem slim taper und dem baumstamm- 59´er. habe u.a. zwei epi-paulas, und die haben die zwei zuletzt genannten, wohingegen meine gibson standart den 50´er hat.
     
  12. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 11.10.05   #12
    Hi,

    ich fasse das mal zusammen:

    Du meinst, es gibt bei SGs (von der Halsdicke aufsteigend):

    60s slim taper
    50s irgendwas
    59s rounded

    ?

    Hm, mal nachforschen, ich kannte bisher nur die rounded und die slim, aber man lernt ja dankenswerterweise nie aus!
    :)
     
  13. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 11.10.05   #13
    naja, wie das bei den sg´s ist weiß ich halt auch nicht. für die paulas stimmts. haben noch ne sg-1, und die hat nen hals den ich subjektiv als noch dicker als den 59er finde. und die kann man beackern wien speedjunkie. sowas hab ich echt noch nicht erlebt. jetzt kommt das andere was mir neu war: sie hat 24 bünde!
    aber ich mag halt paulas.

    ach ja, sollte irgendwer die gitarre kennen, bin ich für infos sehr dankbar. finde über die sg-1 kaum was. außer eben den daten, die aus der serial hervorgehen. z.b.: was hat das ding für nen PU??? will die gitarre bei ebay reinstellen, habe aber leider keine ahnung, was ich dazu schreiben soll.

    UND kopflastig ist die dame mal gar nicht
     
  14. Vodoo

    Vodoo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Geldern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  15. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 11.10.05   #15
    Hi,

    die Vintage worn cherry hat andere, "heißere" humbucker (was immer das heißen mag :D ), aber ob das 130,- € ausmacht? Na ja, sie ist ja auch in "worn" cherry, das aging geht ja nur von Hand, das kostet ja auch ein paar €uronen...
    :)
     
  16. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 11.10.05   #16
    Der One-Piece Neck, denn die Epiphone Vintage SG ist die einzige die einen Hals OHNE angesetzte Kopfplatte macht. Außerdem ist sie etwas "geaged" worden. Imho die beste ... Die Korina SG ist nicht so orginalgetreu, denn die richtige Korina SG von Gibson bekam ein Mahagoni Hals verpasst. Bei der Epi ist es nur ein Maple Hals (wie so häufig ...)

    MfG
     
  17. the hoff

    the hoff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.04.15
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #17
    gibts eigentlich auch gute sgs von anderen marken? mal mit ausnahme von esp?
     
Die Seite wird geladen...

mapping