Shamisen

von Nashrakh, 12.10.06.

  1. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 12.10.06   #1
    So, ich will etwas experimentelles machen... Und zwar eine Shamisen distorten.
    Mir ist nicht bekannt, dass dies irgendjemand schonmal versucht hat, vielleicht liegts daran eben dass es noch keiner versucht hat oder dass es nicht besonders viel Wirkung zeigt...

    Erstmal ein Bild:
    [​IMG]

    So, als Pickups will ich gerne externe Pickups benutzen, da hier Single Coils oder Humbucker weniger in Frage kommen, da der Body mit Fellen oder Kunstleder
    bespannt ist.

    [​IMG]

    Das Problem ist folgendes:
    Wie klingt so ein piezoelektrischer Pickup?
    Kann man das überhaupt distorten (von der Logik her schon, hat ne Klinkenbuchse...)

    Was ich mir davon erhoffe:
    Verstärkung der Lautstärke
    Den typischen Sound, nur etwas "mutiert"
    Toll wäre eventuell damit Death Metal spielen, runterstimmen und los gehts :screwy:

    Vielleicht kann mir einer weiterhelfen oder mir Tipps geben. Danke im voraus.
     
  2. Oddo

    Oddo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 16.10.06   #2
    das sollte funktionieren, mit sowas werden ja auhc a-gitarren abgenommen und das signal was die abgeben ist nicht anders elektrisch als das eines magnet-PU. Ob man's bei e-gitarren macht weiß ich nichts, jedoch weiß ich dass es bässe mit zusätzlichem piezo-PU gibt. Auch Stefan Raab spielte einmal eine Ukulele (verzerrt), mit einem piezo abgenommen.
    Ich würde dir dazu raten für ein experiment nicht unbedingt einen 40€ PU zu kaufen sondern einfach ein (oder mehrere) piezo elemente kaufen (centartikel zB bei Conrad.de) ,diese mit einer klinkenbuchse verdrahten und evtl. mit einem PRE-AMP verstärken! das sollte mindestens für ein experiment reichen, leider konnte ich es noch nicht selber erproben, weiß jedoch, dass es funktioniert.

    MfG Oddo
     
  3. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 16.10.06   #3
    Schön das grad ein thread dazu eröffnet wurde, wollte nämlich fragen, wo man sich so ein schniekes Teil kaufen kann, da frag ich einfach mal hier gleich mit wenns recht ist :)

    Also, habt ihr vlt. irgendwelche links dafür?
    Wäre euch sehr dankbar!
     
  4. Nashrakh

    Nashrakh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 16.10.06   #4
    Shamisen

    Die sollen ganz gut sein, Händler für Shamisen zu finden ist wirklich nicht leicht.
    Die Preise sind mit denen einer E-Gitarre vergleichbar... für gute bezahlt man schon ein kleines Vermögen^^ (besonders Tsugaru Shamisen, das sind die Teile für die Shredder unter den Shamisenspielern... stärker gebaut, damit man da auch härter zulangen kann)
     
  5. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 16.10.06   #5
    Krass, dankeschön!! Hast du eine von denen ? Hast du da schon Erfahrung damit im Spielen?
     
  6. Nashrakh

    Nashrakh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 16.10.06   #6
    Nya ausser dass ich Musik mit Shamisen höre, habe ich eher weniger Kontakt.
    Problem ist halt, dass man an die Dinger so schwer rankommt, und $300 müssen auch erstmal verdient werden^^ Dieser Thread war eher son "was wäre wenn..." eines starkstrommusikers, lol.

    www.myspace.com/gos

    Die LEute gehen ab. Progressive Rock mit Shamisen.
    Etwas ähnliches habe ich auch vor, nur halt mit verzerrter. Nya ob der typische Klang erhalten bleibt ist die Frage...
     
  7. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 16.10.06   #7
    Naja , ich würd meinen, der klang bleibt erhalten, aber halt nur bis zu nem bestimmten Gain Bereich..
     
  8. Toshi

    Toshi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 31.10.07   #8
    Hey,

    das mit der Distortion Idee klingt geil, jetzt habe ich jedoch noch zwei fragen...
    Wo gibt es so ein Teil? Habe hier in den Musikläden geguckt und keins gefunden, kann mir jemand ne Seite geben wo ichs bestellen kann?

    Und weiter, Ich spiele zwar Gitarre und das schon länger, meine Freundin auch, wir beide haben auch schon die SHamisen umgestimmt in DGD trotzdem fällt es uns schwer das zu lernen. Wir wissen zum beispiel nicht wo welche töne liegen bis zu einem bestimmten punkt. Kann uns jemand helfen bzw. gibt es irgendwo ein Seite mit der man das spielen lernen kann?

    Gruß,
    Toshi
     
  9. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.201
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.976
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 31.10.07   #9
    Hi Toshi,

    siehe Post #4 dieses Threads ...

    Greetz :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping