Shine A Light - The Rolling Stones Movie

von Max!, 16.05.08.

  1. Max!

    Max! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Osterhofen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 16.05.08   #1
    n'Abend. weiß ned obs hier reinpasst, aber mal rein aus neugier: was haltet ihr vom neun Stones Film? Ich als Schüler, der 3 Jahre intensiev Gitarre spielt finde in HAMMER. ich bin ausm Kino raus und dachte aus minderwertigkeitskomplexen, ich fass niemehr eine Gitarre an:D
     
  2. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 16.05.08   #2
    Ich hab ihn auch gesehn und mich hat vorallem die ganze Präsentation beeindruckt und drum herum, die Kamerafahrten, das Spiel mit dem Sound (wird Keith zB kurz eingeblendet wie man sieht wie er in die Saiten haut wird sein Signal, für diese Sezen kurz lauter, wirklich cooler Effekt)

    Abgesehn davon war das Konzert großartig, nur fand ich den Auftritt von Jack White ziemlich daneben, aber Christina Aguliera war großartig, von Buddy Guy ganz zu schweigen.
     
  3. sickranium

    sickranium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Ich find den Film auch gut gemacht, als langjähriger Stones-Fan muss man das ja wohl :D
    Trotzdem frage ich mich, woher du anhand von Keith und Ronnie's MISERABLEM Gitarrenspiel Minderwertigkeitskomplexe nimmst.
    Ich find Keith SAUcool, und halte die Stones für grandiose Songwriter, aber rein was das Können an den Gitarren anbelangt, hätte ich grad Keith als unter aller Sau eingestuft....

    grühs
    Sick
     
  4. Max!

    Max! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Osterhofen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 22.05.08   #4
    ja du magst schon recht haben, es gibt bessere spieler, aber auch das dreckige spielen gehört iwie zu den stones und das kam alles einfach so gut rüber, das mir die spucke wegblieb:D vorallem die einlage von buddy guy