Shredding nach paar tagen pause verlernt

von rainbowxxl, 24.06.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. rainbowxxl

    rainbowxxl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.14
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.16   #1
    Hallo, mir fällt in letzter zeit auf, dass wenn ich ein paar tage mal keine egitarre gespielt habe, dass ich dann plötzlich zu blöd bin für alles. normalerweise geht shredding bei mir ohne probleme, aber 3 tage pause haben (mal wieder) gereicht, dass nix mehr funzt. woran kann das liegen? dasselbe gilt für das stehen im spielen.
     
  2. Rostl

    Rostl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    6.648
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    10.576
    Kekse:
    13.000
    Erstellt: 24.06.16   #2
    also wenn es nach 3 Tagen nichts funzt, würde ich mir ernsthafte Gedanken über dein Können machen
    sorry, klingt hart aber ehrlich
     
  3. Brocke

    Brocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.15
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    243
    Kekse:
    700
    Erstellt: 24.06.16   #3
    Bei mit ist es oft genau andersherum. Es klappt bspw. irgend ein Lick nicht und nach ein paar Tagen Pause geht es wie von selbst.

    Wenn es mal nicht klappt, hilft es auch einfach etwas anderes zu üben oder sich warm zu spielen. Das Hirn und die Finger müssen die Abläufe ja quasi auswendig lernen. Also immer fleißig wiederholen.

    Gruß Jörg
     
  4. rainbowxxl

    rainbowxxl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.14
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.16   #4
    mein können ist gut, spiele nur viele andere musikinstrumente parallel, vlt liegts dadrann?
    es klappt ja auch alles, nur es wundert mich, dass meine motorik dann immer wieder abkackt.
     
  5. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    3.07.17
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 25.06.16   #5
    Kommt auf das level an - ist das zeuch echt sau schnell und schwer ist 3 tage pause ohne folgendes einspielen vll nicht zuverlässig.

    Vll haste auch einfach nur nen scheiß tag gehabt - wäre die logischste erklärung.
     
  6. Silenzer

    Silenzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.200
    Erstellt: 25.06.16   #6
    Heißt verlernt du musst dich 5-10 min einspielen?

    Je nach Komplexität, ist es auch völlig normal nach einer längeren Pause kurz langsam durch das Stück zu gehen bevor man spielt. Damit man die Geschwindigkeit halten kann, muss man ja auch komplett sicher sein wie das Stück geht - kann man schon mal vergessen, wenn man anderes geübt hat.

    Ansonsten wenn man wild Skalen und Tonleitern shredded sollte es eig kein Problem sein nach 3 Tagen Pause irgendwas zu ziehen.
     
  7. Plektomanic

    Plektomanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    2.650
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 25.06.16   #7
    Völlig normal , die wenigsten können ein "solo" oder eben Shreddingpassagen die sie an einem Tag erlernt haben zu 100 % behalten , gerade bei einer Pause .
    Meine Erfahrung ist dass es beim lernen sowieso immer 3 Schritt vor und 2 zurück geht .
    Damit man die sachen behält müssen sie oft gespielt werden bzw. schwere stellen solange bis sie sich "normal" spielen lassen .
    Einfach das Solo nochmal angehen , bis es sitzt , das war immer schon so ;)
     
  8. Gast 2356

    Gast 2356 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.15
    Zuletzt hier:
    29.05.17
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    715
    Kekse:
    1.961
    Erstellt: 25.06.16   #8
    Näwathammagelacht.

    Im Ernst: Shredden ist mehr Sport als Musik.
    Für jeden Sport muß man trainieren, pausieren und (ganz wichtig)
    sich warm machen. Heißt: nach einer Pause, in der die Muskeln und Gelenke
    regenerieren, muß man sich dehnen, aufwärmen und einspielen um die
    volle sportliche Leistung abrufen zu können.

    Ich hab mal bei Steve Morse gelesen, dass er sich vor dem Gig über
    eine Stunde langsam aufwärmt und einspielet, damit er, wenn es drauf
    ankommt, die optimale Leistung abrufen kann.
    Genau wie jeder andere Sportler auch.
    Schau (höre) dir mal an der Musikhochschule das Aufwärmgeklimper
    der Virtuosen an.
     
  9. rainbowxxl

    rainbowxxl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.14
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.16   #9
    einspielen ist das richige wort. das scheints zu sein. inzwischen bin ich auch wieder auf dem normalem level
     
  10. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    700
    Kekse:
    6.357
    Erstellt: 25.06.16   #10
    Nicht böse sein, aber dann hast Du es nie richtig gekonnt.
    So einfach ist das.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. rainbowxxl

    rainbowxxl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.14
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.16   #11
    lel, was ne schlussvolgerung. vlt. liegts dadrann, dass mir die routine noch fehlt.
     
  12. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    15.08.18
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    1.609
    Kekse:
    7.171
    Erstellt: 25.06.16   #12
    lernen ist per definition überdauernd.
    wenn's nach ein paar minuten einspielen klappt, ist das normal,
    wenn du jedes mal wieder neu ausholen musst, hast du es nicht richtig gekonnt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping