Sicherung bei JCM900 dual-reverb head "fliegt raus"

von San-Jo, 26.09.04.

  1. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 26.09.04   #1
    kennt ihr dieses problem?
    was kann da defekt sein? das topteil ist eigentlich neu! kann das an den röhren liegen?
     
  2. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 28.09.04   #2
    sorry, dass ich diesen threat nochmal pusche.
    der fehler liegt anscheinend in einer endstufenröhre. jetzt würde mich interessieren, ob man da alle 4 röhren erneuern muss oder nur 2. im musikgeschäft meinten sie 2 erneuern reicht aus. hoss33 du kennst dich doch so gut mit röhrensachen aus. wäre super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
     
  3. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 28.09.04   #3
    Normalerweise sollte man alle auf einmal austauschen, weil sich die neuen sonst ganz schnell an den Verschleißzustand der alten anpassen.
    Hab ich gelesen. :)
     
  4. San-Jo

    San-Jo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 28.09.04   #4
    das dachte ich mir eigentlich auch, aber das teil hat ja noch nicht wirklich viele betriebsstunden auf dem buckel. von daher ist es dann egal, oder?
    er meinte halt, dass es reicht wenn man die röhren "Paarweise tauscht"
     
Die Seite wird geladen...

mapping