Signature-ja oder nein?

von Fis, 09.02.04.

?

Kauft ihr euch Signature E-Gitarren ?

  1. Combo

    2 Stimme(n)
    33,3%
  2. Top-Teil + Box

    3 Stimme(n)
    50,0%
  3. Nein, Leute die sich so was kaufen wollen eh nur jemanden nachmachen, echt peinlich und lächerlich!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ist mir egal was andere denken ich kaufe mir eine Signature-Gitarre wenn sie mir gefällt, so wie ei

    1 Stimme(n)
    16,7%
  1. Fis

    Fis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    25.02.04
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #1
    Wer hat denn alles ne Signature von irgend jemandem?
    Werdet ihr deswegen doof angemacht? :D
     
  2. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 09.02.04   #2
    Hab keine. Hab auch nichts dagegen, wenn sich welche Signature Gitarren kaufen, aber ich persönlich find die alle zu teuer. Paar Ausnahmen gibt's vielleicht...
     
  3. gitarrero

    gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #3
    Ich hab ne Satriani 1000 und ich bin sicherlich durch diese Werbung beeinflusst und habe Sie gekauft weil Satriani sie spielt. Was solls...ich liebe sie sie ist verdammt geil und einfach ne spitzengitarre. Mir egal ich steh halt auf Satriani!
     
  4. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 09.02.04   #4
    Es ist aber echt so, dass man schon allein für den Namen noch mindestens 100 € drauf zahl, als wenn es die gleiche Gitarre ohne Signatur ist.
     
  5. Blubberfabi

    Blubberfabi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bad Säckingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.02.04   #5
    Es stimmt schon, dass man für den Namen nochmal blechen muss, aber so manche Signature Gitarren finde ich echt geil, wie die Stevie Strat zum Beispiel. Die würde ich mir kaufen, wenn ich das Geld hätte:-)
    Gruß
    Fabi
     
  6. Dopex69

    Dopex69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #6
    Signature gitarren sind geil...manche jedenfalls. Also ich find die Gibson(und Epiphone natürlich) Signature Gitarren echt gut. Könnt mir auch vorstellen die Epiphone Zakk Wylde mal zu kaufen. Hatte sie mal bei Beyer Musik angespielt, geiles Gerät, und find die echt Klasse.
    P.S. Mit Signature Gitarren macht man keinen Gitarristen nach, oder versucht jemanden nachzustellen, ausser man will es so.
     
  7. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 09.02.04   #7
    Also ich hatte hatte mal die Schecter Papa Roach.Ansich ne geile Klampfe,nur konne ich mir nicht vorstellen die auch auf der Bühne zu spielen...nu isse verkauft.
     
  8. gitarrero

    gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #8
    Eben und wenn ich die Satriani Spiele, so versuche ich technisch eher in Richtung Vai zu gehen. Auch wenn ich Satriani besser finde. Seine technik (auch wenn sie perfekt ist) macht mich nicht so an. Dafür aber seine Songs. Und ja ich will so spielen können wie Satriani, aber wer will das nicht ;)
     
  9. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 09.02.04   #9
    Generell halte ich auch nichts davon auf Sig Serien nochmal ein Batzen Scheine drauf zu legen...

    nur...

    Ich selber bin stolzer Besitzer einer JS 100 von Ibanez :D Für die 1000er Satriani hat's damals leider nicht gereicht... obwohl die schon teuer genug war... ;) Aber die JS möchte ich nicht mehr hergeben wollen... eine andere Klampfe in genau dieser Fasson gibt es nunmal nicht ;)
     
  10. Fis

    Fis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    25.02.04
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #10
    @Ænima:

    Das ist der Punkt, wenn ich mir vorstelle mit so was wie z.B. einer Iommy Gibson Signature auf der Bühne zu spielen finde ich's irgendwie unpassend... (vom Anschaffungsgeld abgesehen ist nur angedacht und nur ein Beispiel, weil da die Inlays so auffällig sind und jeder sofort wissen wird, dass es eine Iommy Signature ist)

    Mit anderen Signatures wie z.B. vielen Fender Strats ist das weniger auffällig, aber mit so "besonderen" Gitarren wie z.B. so ner G.Lynch
    Skulls & Snakes fällt man voll aus dem Rahmen und wird sicher gleich als Nachmacher abgestempelt, aber wen juckt's :D

    Ich finde die z.B. echt fett, würde mir sie aber nicht kaufen weil sie total überteuert ist:

    [​IMG]
     
  11. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 09.02.04   #11
    Die is allerdings mit 999€ noch erstaunlich billig und hat dennoch perfekte Materialien.
     
  12. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 09.02.04   #12
    Nein, ich benutze keine signatured gitarre. und würde mir auch nur eine holen wenn sie nicht zuu besonders aussieht. z.b. sieht ne Eric Clapton Strat aus wie jede andere schwarze strat, aber ne Zakk Wylde Les Paul nicht wie jede 'normale' Les Paul ;)

    Wär doch doff wenn man über Nacht weltberühmt werden würde und man dann mit der 'Gitarre eines fremden Gitarristen' antrabt ;)

    und außerdem sind signatured gitarren z.t. viel zu teuer für mich XD
     
  13. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 09.02.04   #13
    Eben der große Knackpunkt.

    Naja ich würd auch sagen, dass ich mich von den Artisten beeinflussen lasse. Ich warte ja derzeitig gespannt darauf, ob eine OLP Petrucci 7-string Version kommen wird ;).
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.02.04   #14
    Wenn mir ne Signature gefällt, kauf ich sie mir (wenn ich das Geld habe :-) ). Aber nicht, weil da ein Name draufsteht. Von mir aus kann da Aldi draufstehen.

    Dämlich finde ich es, wenn man Werbung damit macht, dass die Klampfe ja so toll auf einen passt.

    Bei der PGM von Ibanez zitieren sie dann auch Gilbert, wie er sagt, dass das GRiffbrett ja so toll stimmt, dass der Potiknopf genau da ist, wo er ihn haben will etc..

    Sehr schön....aber wer hat schon exakt die Handmaße von Herrn Gilbert?
    Wenn die Klampfe auf einen selber auch passt, Glückwunsch, toll, aber halt nicht, weil da PGM draufsteht, sondern reiner Zufall.

    Überteuert sind sie auch durch die Bank. Obwohls da schon Unterschiede gibt. Ne Gibson Zakk oder ne Fender Jeff Beck, das ist schon ein Unterschied. Die Beck ist kaum teurer als ne gute Deluxe. Und ist wirklich fein.

    Dämlich ists, wenn man die Spezifikationen einer Signature haben will und die anders nicht bekommt. Z.B. ne Gibson mit Ahornhals. Da fällt mir jetzt nur die Zakk ein und das 50th anniversary. Kann ich mich dann entscheiden, ob ich 15.000 Euro oder nur ein Drittel ausgebe ;-)

    Fazit: ne menge Gehype und Fan-Gehabe, aber wenn sie einem zusagt, why not, wenn man nicht auf die Kohle schauen muss.

    Meist ist ne Custom-Order aber sogar billiger...und da kriegt man seine eigene Signature.
     
  15. tomlonge

    tomlonge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.04
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 09.02.04   #15
    Ich habe eine Squier (Fender) Tom DeLonge! Diehabe ich für 180 Euro bekommen. Für das Geld ist die echt gut, ich glaube nicht das es eine andere Gitarre in der Preisklasse und sogar Gitarren bis 300 Euro, mit der aufnehmen können. Das Teil habe ich mir nicht gekauft weil Tom Delonge die Giatrre auch spielt sondern weil sie mir einfach gefällt sowohl optisch als auch vom Sound. => Cooles Teil, dennoch werde ich die noch aufrüsten :D
     
  16. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 09.02.04   #16
    @Fis
    Die George Lynch gibts jetzt neuerdings als Ltd. und sogar mit orginal SD George Lynch Screamin Deamon! Wird bestimmt so 1200,- Euro verschlingen, ist aber für ne Signature nicht viel!

    Ich hab auch eine o.k. zwei Signature, die "Jackson KV-01 Dave Mustaine" und die "ESP/Ltd. George Lynch-600FB", bis jetzt hat noch niemand rumgemeckert.
    Das komische ist, das ich zwar Dave Mustaine irgendwie mag, aber die Band nicht so toll find, als zum Beispiel Metallica. Das ist das Gleiche wie George Lynch und Lynchmob. Der Gitarrist ist geil, aber die Band nicht mein Fall.
    Ich hab Beide nicht gekauft, weil ich so n Sound haben will, wie Dave und Lynch, nein, sondern weil die Gitarren mir einfach gefallen. Ihr kennt das bestimmt, man sieht ne Gitarre und denkt sich wow die muß ich haben...
    Der Preis lag bei der KV-01 so um die 3690,- DM und die 600FB hat mich 1330,- € gekostet. Ich kann mich vom Preis her also nicht beschweren. Manche kaufen sich auch ne Zakk Wylde für 3690,- €URO und das ist für ne Signature einfach zuu viel. Genausowie die Ibanez Kornsignatures. Viel zu teuer, für das Geld was man bekommt.
     
  17. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 09.02.04   #17
    ich spiel auch ne signature.aber mir kams vor allem aufs aussehen und auf die verabeitung und klang usw an.wenns djie selbe auch ohne iomi gegeben hätte,wäre mir das scheißegal gewesen
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 09.02.04   #18
    Ist mir erstmal egal was das für eine Gitarre ist! Erst schaue ich ob Sie mir optisch zusagt und dann probiere ich Sie gründlich aus, lese Testberichte und was mann sonst noch über die jeweilige Gitarre erfahren kann. Wenn Sie mir gefällt kaufe ich Sie, wenn nicht dann nicht. Habe ich in einem anderen Thread auch schon geschrieben:
    Was andere dann darüber denken ist mir schnuppe... ;)

    RAGMAN
     
  19. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.02.04   #19
    also Shamray etc sei dank das sich doch inzwischen jeder seine Klampfe bauen lassen kann - jedenfalls wird meine nächste wohl von denen kommen - es sei denn OLP bringt ne 7er Petrucci-Version - aber auch die kauf ich nich sofort bloß weil mein.. öhm Petruccis Name draufsteht ;) - erstma gucken ob sie mir genauso liegt wie ihm :) - es ist aber verlockend lieber ne "fertige" Signature ausm Laden mitzunehmen als 10 Wochen auf den Import zu warten - aber so richtig kann ich mich inzwischen mit "Stangenware" nicht mehr anfreunden - wer möchte nich was Individuelles?
     
  20. gitarrero

    gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #20
    Was kostet denn sone Klampfe bei Shamray?
     
Die Seite wird geladen...

mapping