Silbermond / Verschwende deine Zeit / 2004

von Tangerine, 06.12.05.

  1. Tangerine

    Tangerine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    17.07.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.05   #1
    [​IMG]


    Genre: Pop
    Label: BMG
    Laufzeit: 62:52 min
    Tracklist

    1. Verschwende deine Zeit
    2. Machs Dir selbst
    3. Durch die Nacht
    4. Du und ich
    5. An dich
    6. Passend gemacht
    7. Symphonie
    8. 1000 Fragen
    9. A Stueckl heile Welt
    10. Nich verdient
    11. Letzte Bahn
    12. 1,2,3
    13. Ohne dich
    14. Wissen was wird
    15. Immer am Limit

    Obwohl eher Fan der etwas härteren Klänge, begann ich mich durch die wunderschönen Balladen "Symphonie" und "Durch die Nacht" für die junge Band "Silbermond" zu interissieren.
    Als die CD im lokalen Saturn dann mal als Sonderangebot mal im Regal stand, griff ich spontan zu.

    Daheim angekommen legte ich mit nur mittelhohen Erwartungen die CD ein ... und wurde trotzdem gleich entäuscht. Die ersten beiden Tracks waren nicht mehr als ein Poprock - Gedudel (á la Green Day) mit unterdurchschnittlichen Texten. Zwischendurch versöhnen mich zwar die oben erwähnten Ausheul - Tracks doch insgesamt bereue ich den Kauf schon. Auch wenn "Passend gemacht" sich dann doch noch als netter Ohrwurm entpuppt, sind Silbermond nicht mehr als eine durchschnittliche Schülerband die Glück gehabt hat. Den letzten Minuspunkt fügen sich Silbermond dann noch selbst zu: Mit "Immer am Limit" ist als Closer ein Song mit einem derart schlechten Heavy - Riff am Start, dass man nicht weiss ob man lachen oder weinen soll. Der peinliche Text rundet das ganze dann (leider) passend ab.

    Fazit:
    0815 - Schülerpoprock der sich, bis auf ein paar Ausnahmen im Balladenbereich, hübsch bei Tokio Hotel und Konsorten einreiht. Ein Kauf ist nicht empfehlenswert, für die wenig überzeugenen Songs auf der Platte. Schade eigentlich.
     
Die Seite wird geladen...