Silvester 2004

von Pahan, 15.12.03.

  1. Pahan

    Pahan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.02.06
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #1
    Hallo

    Ich war schon im HiFi-Forum aber da wurde mir nicht geholfen !!!
    Sorry wenn das nicht her gehört.

    Wie schon gesagt muss meine Anlage am 31.12.2003
    in einem ca.80m² aufgebaut werden.Nun stellen sich ein paar fragen.

    Vorhandenes Equipment:

    Amplifier:
    SONY TA-F 535 2x85W sin. an 8Ohm
    Technics SU-V9 120W sin. 4 oder 8Ohm
    Eine russische Röhren Endstufe geschäzte 50 sin.

    Equalizer:
    Fisher stereo graphic Equalizer EQ-273

    Boxen:
    2x SONY Carbocon/SS-5050 ca.50W sin
    1x Subwoofer (selbstbau) 30cm hat ein Gehäuse
    ohne Frequenzweiche und so um die 100W sin.
    1x Subwoofer von Magnat mit 5 sateliten
    ca.80W sin.

    Ich möchte unbedingt meinen PC dran anschliessen
    und auch mein Radio Sony ST-SE500.

    Wie ist es sinnvoll die Anlage anzuschliessen?
    Welche Boxen an welchen Amp ?

    Danke !
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.12.03   #2
    Hey Andreas,
    das was ich dir raten kann wird dir wahrscheinlich nicht gefallen, aber das vorhandenes Equipment taugt für eine Silvester Party ganz und gar nicht, die Gefahr ist mehr als groß das zumindes die Boxen so eine Party nicht überleben werden.
    Daher wird es günstiger werden wenn Du dir zwei 15/2 PA- Boxen und einen dazu passenden Amp sowie einen kleinen Mixer mietes !

    ___________________________________________________

    Ich verschiebe den Thread ins Off Topic, vielleicht hat ja noch Jemand eine sichere Lösung für dich.
     
  3. Pahan

    Pahan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.02.06
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #3
    @PAUL

    Ich kann dich verstehen, aber probieren wir es doch mal so wie es ist aus.
    Wenn die Anlage kaputt geht, dann weiss ich beim nächsten mal bescheid ;)
    Wollte mir doch sowieso eine kräftige PA-Anlage kaufen,
    bin halt noch am sparen.

    Das mit dem mieten gefällt mir noch nicht.
    Hast du denn überhaupt keine vorstellung
    was sich da machen lässt ? (mit meinem Equipment)