Sind diese PUs empfehlenswert?

von Ed, 12.06.05.

  1. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.06.05   #1
    Hallo zusammen!

    Ich suche seit Längerem Austausch-PUs für meine Gibson SG Deluxe, da die Original-PUs eher muffig sind. Nun habe ich diese PUs von Bill Lawrence gefunden. Transport ist kein Problem, da ich Verwandschaft in den USA habe, die sie mitbringen würde. Der Preis ist gut und ich habe mit Bill Lawrence eigentlich gute Erfahrungen gemacht.... :confused: Was sagt ihr?

    Hier die Zielklampfe...

    Gruß,
    /Ed
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 12.06.05   #2
    Das wird net passen. In Deiner "Zielklampfe" (hast Du die überhaupt schon?) sind sog. Mini-Humbucker, die sind kleiner als Deine Austausch-PU, die dann nicht in das Pickguard und die Holzausfräsungen passen.

    Dass die Minis muffig klingen, kann ich eigentlich nicht bestätigen. Sie klingen eher sogar etwas brillanter als normale HBs. In der Les Paul de Luxe (70er Jahre und später in Neuauflagen) wurden die Minis verbaut (die ich persönlich schweinegeil fand), die auf einer SG sicher noch etwas härter rüberkommen als auf einer bauchigen Les Paul.

    Es gibt aber auch diese Mini-HBs anderer Hersteller (auch glaub Lawrence oder DiAmrzio) - vielleicht findest Du dort Deinen Sound tatsächlich eher.
     
  3. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.06.05   #3
    Zitat Auktion:
    They are "mini" humbuckers not standard humbuckers.

    und ja, die Klampfe habe ich schon länger ;). Aber das mit "nicht passen" kann ich nicht nachvollziehen... :confused: Theoretisch passen auch P90er rein, nur ist die Korpustiefe hier zu gering, eine SG ist halt etwas dünn. Aber am liebsten würde ich P90er einbauen...
    Tja, in bei mir klingen sie dumpf und leblos. Dass etwas Anderes sein könnte, daran habe ich nie gedacht.
    ja aber das ist eine ander Preisliga, BL ist gut und günstig... :D

    Gruß,
    /Ed
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.06.05   #4
    Müsste passen. das sind ja die Lawrence Minis.

    Was mich wundert ist, dass dabei steht, dass sie auch für P90-Fräsung passen. An sich ist das wieder ne eigene Grösse.

    Unterschreib.

    Die sind aber eigentlich grösser als Minis.

    Fullsize HB (z.B. PAF)
    P90
    Mini-HB
    HB in SC-Format (z.B. Hotrails)

    das sind eigentlich alles andere Größen
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 12.06.05   #5
    Sorry, hat Ray ja schon korrigiert. Ich hätte mir das Bild etwas länger ansehen sollen :o
     
  6. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.06.05   #6
    Ne, das wurde damals extra so gemacht, dass man, wenn einen das Brummen nervt, die Mini-HBs nehmen kann. Der Klang ist etwas brillant, wie die SC P90er eben auch, so dass man keine allzugroßen Abstriche machen muss. Nur die meinen klingen dumpf - soeben nochmal kurz getestet, da sie eigentlich nur noch rumliegt :mad:. Mir persönlich gefallen P90er auch besser, die passen aber ohne etwas Holz wegzunehmen trotzdem nicht. Ich habe hierzu selbst mit Häussel persönlich gemailt. Ich möchte die Gitte trotzdem in Originalzustand belassen. Da sie nicht mehr gebaut wird, könnte sie eines Tages interessant werden. :cool:

    Gruß,
    /Ed

    PS: Es wird natürlich mit dem Rahmen komplett verbaut...
     
  7. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.06.05   #7
    Tja, ich weiß immer noch nicht, ob ich sie kaufen soll... :confused:

    Gruß,
    /Ed
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 12.06.05   #8
    Du kannst sie bei Nichtgefallen ja wieder vertickern, das Geld ist ja nicht zum Fenster rausgeworfen. Selbst, wenn Du einen kleinen Verlust machst, ist es der auf jeden Wert, das zu testen. Den KLang bekommst Du letztlich nur damit zu hören und durch keine noch so fachliche Diskussion. ;)
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.06.05   #9
    Ich kenn nur den legendären L-500. Und das war ein feines Teil. Guter, starker PU, aber trotzdem ausgewogen, überraschend klar, genügend Höhen.

    Muss man nicht überbewerten (mit gefallen vergleichbare Duncans oder DiMarzios nicht schlechter), aber Preis-Leistung war schon verdammt gut.
     
  10. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 26.06.05   #10
    Ja, ich habe sie gekauft und an die Adresse meiner Family in den Staaten liefer lassen. Meine Mutter bringt sie dann mit... :cool:

    Inzwischen habe ich mir auch einen Seymourized Neck gekauft (eBay für 25€) und dieser wird euren Beschreibungen gerecht. Glitzernde Höhen und schöne knackige Bässe. Wirklich cool. Also sind die Gibson Stock PUs doch nicht so toll :confused:. Schade eigentlich.

    Bin noch am Überlegen, ob ich sie splitten soll. Das wäre eine neue coole Aufgabe für unseren Kumpel LoneLobo. Drei splittbare PUs, das macht eine Menge Schaltungskombinationen möglich... :screwy: :D :D :D

    Gruß,
    /Ed
     
Die Seite wird geladen...

mapping