Sind hier sportschützen?

von Zakk Wylde 369, 28.01.06.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 28.01.06   #1
    Abend allerseits,
    Sind hier außer mir noch andre sportschützen?
    Wenn ja welche klasse/disizplin schießt ihr? LG? KK? GK? Ich schieße luftgewehr 10 m unaufgelegt stehend.
    Gruß
    max
     
  2. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 28.01.06   #2
    o_O
    Wenn ich mir jetzt noch die Links in deiner Sig anschau.... ich krieg Angst :eek:





    magst du slipknot? :D
     
  3. M3Tal-Spaten

    M3Tal-Spaten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Am Arsch der Welt und doch daheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    111
    Erstellt: 28.01.06   #3
    Jo ich war mal in einem Schützenverein, und hab auch wie du LG 10m ohne auflegen geschossen.
    Aber ich bin seit ungefähr 4 Jahren nicht mehr dabei, lag aber am Verein und den Leuten die sich da "jugendwart" nannten, waren größtenteils Idioten.
    Aber ich mag den Sport nach wie vor! Mann ich hätte echt ma wieder bock zu schießen! Der Sport hat einfach was, ich werd bald 19 und könnte schon die dicken ballermänner benutzen, aber 40 schuss in ruhe mit dem Luftgewehr machen spass:)
    Ich hab mir vorgenommen mal wieder anzufangen, die ruhe und die Konzentration die da vorherrschen stehen einfach im gegensatz zu den anderen "hektischen" sportarten;)
     
  4. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 30.01.06   #4
    Jo hast recht!
    Mein meint gar nicht das man da ins schwitzen kommt!
     
  5. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 04.02.06   #5
    und warst du inzwischen mal wieder aufm stand?:)
     
  6. Sourvein

    Sourvein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 04.02.06   #6
    Ich mach das ab und zu mal. Ein Kumpel von mir ist im Verein und deshalbe kann ich ab und zu mal mit machen.
    Ich schiesse 25m LG, im stehen und unaufgelegt(also ohne diesen komischen Bock).
    Manchmal schiessen wir auch 50m GK, im stehen und natürlich ohne Hilfsmittel, dass machen wir aber nur so, also ohne irgendwelche Tabellen.
     
  7. M3Tal-Spaten

    M3Tal-Spaten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Am Arsch der Welt und doch daheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    111
    Erstellt: 02.03.06   #7
    Nein bisher noch nicht, wird auch etwas dauern. Ich mach in einem jahr Abi, danach werd ich mal schauen ob ich wieder anfange. Falls ich zum Bund komme, hab ich vorher schonmal etwas Übung^^
    Wobei man ein g36 nicht gerade mit einem luftgewehr vergleichen kann;) aber gut Kleinkaliber könnt ich mir auch ganz gut vorstellen.
    Ein Freund von mir schiesst auch noch in dem Verein in dem ich mal früher war.........vllt. geh ich da wieder hin.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.03.06   #8
    Sicher? Ich dachte LG wird auf 10m geschossen.
     
  9. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 06.03.06   #9
    Hätte ich bis jetzt auch gedacht! Ich kenne nur die drei Disziplinen, also stehend, liegend, sitzend!
    Zudem gibt es überwiegend noch in England das sogennante fieldtarget schießen, dabei werden wbk pflichtige weitschussluftgewehre benutzt und man schießt auf so tieratrappen die teilweise knappe 50 m weg sind!
     
  10. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 06.03.06   #10
    Ein g36 kannst ja jedem in die hand drücken, siehst ja beim Bund!
    Ein Luftgewehr zwar auch aber ob du jemals beim schießen ganz oben sein wirst ist fraglich!:) Ps. werd jetzt im Frühjahr auch mal 50m kk schießen gehn ! *freu*
    Aber wenn du da ne eigne Waffe willst brauchst ne Waffenbesitzkarte und dass bedeutet deutscher papierkrieg!:D
     
  11. M3Tal-Spaten

    M3Tal-Spaten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Am Arsch der Welt und doch daheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    111
    Erstellt: 06.03.06   #11
    Wie meinst du das?
    jo erzähl mal wie es is mit KK zu schießen wenn dus hinter dir hast.
    Bei mir im Verein wars immer so das die Hälfte der Gewehre gestellt war, von daher brauchte ich kein eigenes, aber gut falls du ein gewehr brauchst gibts echt papierkrieg:D
     
  12. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 06.03.06   #12
    Ok lass es mich erklären!
    Nicht jeder der im Schießsport tätig ist schießt auch perfekt oder wird einmal perfekt schießen, weil es hat nicht jeder die Begabung (geld und geduld) um gut zu sein! Eine eigene Ausrüstung also Gewehr, Hose, Schuhe und Jacke kosten ca zusammen zwischen 1800€ und 3000€ oder noch mehr:) ! Da hast du aber den Vorteil das du zb. bei dir im Keller mal ne runde ballern kannst zumindest beim lg:D aber der gute vorteil ist das nicht jeder an deinem gewehr was du im verein schießt rumfummelt also zb. schaft oder schulterstütze oder etc. verstellt und hinzukommt das die Jacke, hose etc. wenn du sie dir selbst kaufst dann auch perfekt sitzt und alles! Wenn du erst einmal ne eigene Ausrüstung hast dann schießt man im Normalfall auch besser! Aber zb. um ne 97 serie (serie= 10 schuss; höchste ringzahl 100)hinzulegen ist nicht jeder fähig! Meine beste serie bis jetzt war mit vereinsequipment ne 90er serie!
    Um euch mal klar zu machen wie gut jemand ist der über 95 ringe auf ne serie schießt, dazu muss der schütze zb. mindestens 5mal nen 10ner schießen das wäre dann auf nen fleck mit 0,5mm!!durchmesser oder diesen mindestens streifen!
    edit: Ich werde mir nächstes jahr dieses lg zulegen, kostet momentan knappe 1600€!
    [​IMG]
     
  13. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 16.03.06   #13
    sowie es momentan aussieht, werde ich erst so im mai oder juni zum kk schießen kommen, dauert also noch ein bissl!:( Werd dann aber mal hier rein posten wie es war, oder besser wie sich ein lg schütze bei der umstellung auf kk anstellt!:D
     
  14. djud

    djud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    11.06.09
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 19.03.06   #14
    tach,
    hab mal 2 jahre lang lg 10m stehend und 1 jahr kk 50m stehend, liegend,hockend
    geschossen, aber dann irgendwie die lust verlohren, weil ich ich irgendwie net so fürs schießen gemacht bin ^^
    weiß auchnet warum aber ich war nie so wirklich ruhig, vllt liegts ja am asthma; wer weiß :rolleyes:

    :edit ich fand übrigends das das ganze keine große umstellung war von lg auf kk, den rückstoß merkt man ja auch kaum, und ansonsten sind die gewehre ja auch net soo viel schwerer.
     
  15. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 20.03.06   #15
    Wie groß ist eigentlich so ein kk spiegel? Ich stells mir schon etwas schwerer vor weil der diopter ja der gleiche oder ähnlich wie beim lg ist, also ohne zoom oder hab ich da ne falschinfo bekommen?:)
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 21.03.06   #16
    Viele sehen das ja nicht unbedingt als Sport, aber ich schieße auch ganz gerne. Am liebsten auf Menschen.

    Ich muß zwar gerade selber lachen, aber es stimmt.

    Mit Paintball hat's angefangen, Gotcha ist daraus geworden. Laufe sehr gerne im Dreck umher und markiere andere Verrückte. Mit eine der coolsten Sportarten, die ich je gemacht habe und aufgrund meiner Vorliebe für Waffen und einem ausgeprägtem (Menschen-:D ) Jagdinstinkt auch eine dauerhafte Beschäftigung.
     
  17. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.03.06   #17
    Mal ne andre Frage: Was hat Paintball mit Sportschießen zu tun? Paintball ist doch keine eingetragene disziplin beim dsb oder?!
     
  18. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 21.03.06   #18
    Dartspielen und Kampftrinken auch nicht, dennoch gibt es in beidem Turniere wo sich die besten Männer in einem fairen Wettstreit miteinander messen. So auch im Paintball. Es gibt sogar Leute, die vom professionellen Paintball leben können, da es ein gut organisiertes Ding ist, mit Ligen rund um den Globus.

    EDIT: mit dsb meinst du wahrscheinlich den Deutschen Schützenbund und nicht den Deutschen Sportbund, hmm, sogesehen wäre es auch nicht nachvollziehbar daß Trinken oder Darts im Bund wären, aber egal. Paintball ist ja auch eine Form des Schützensports, halt nur mit etwas sehr viel mehr Bewegung :-)
     
  19. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.03.06   #19
    Das hier ist aber ein thread für sportschützen und nicht für waffengeile kinder mit paintball"waffen"! Paintball hat nix mit lg oder kk oder gk schießen zu tun, also lasst es in Zukunft hier zu posten wenns um paintball oder softairs geht!
     
  20. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 21.03.06   #20
    Paintball-Guns sind ja leider Waffen, fallen auch unters Waffengesetz, weswegen auch wir nur geeffte Guns benützen dürfen.

    Waffengeil? Bin ich definitiv, zugebenermaßen, aber du auch. Hast vor dir das Gewehr auf der ersten Seite für über ein Kilo Euro zu kaufen. So und nicht anders geht es mir auch. Wobei ich noch zusätzlich Hirsche jagen war und so. Und ich habe die Vermutung, daß wir mehr oder weniger gleich alt sind, aus dem Kinderalter bin ich leider schon raus. ;)

    LG habe ich im Verein etwa 2 Jahre, 10m, stehend, ohne auflegen, ohne alles, war aber nicht so sehr davon angetan, da es doch schon arg eintönig wurde. Eigenes Equipment hatte ich net, aber das vom Verein war schon nicht schlecht.

    Paintball deswegen, weil ich durch's Jagen auf den Geschmack gekommen bin. Sich bewegende Ziele auf unterschiedliche Entfernungen zu treffen ist eine größere Herausforderung als auf die stets gleiche Zielscheibe. Außerdem habe ich bisher nicht wirklich waffengeile Kiddies beim Gotcha gesehen, weil die gleich aussortiert werden (zugegeben, ich war noch nicht überall, irgendwowird es die bestimmt geben). Verantwortung ist sehr wichtig in diesem Sport. Daß nur Idioten Paintball spielen ist ein eines dieser ewigen Vorurteile. Habe dort nicht nur einen Ingenieur gesehen. Und der Erfurt-Attentäter war ja auch Sportschütze, also trägt dein Sport "auch zur Verrohung und Hemmschwellensenkung der Gesellschaft" bei, du weißt, wie das gemeint ist. Was ein Einzelner angestellt hat zieht alle in den Schmutz, auch wenn nur dieser eine unter tausenden so ist.

    Beim Sportschießen braucht man, wie du schriebst, in der Tat sehr viel Geduld, und Talent. Zugegebenermaßen mehr als beim Paintball oder Gotcha, insbesondere von der Geduld. In meinem damaligen Schützenverein war einer, der war so konzentriert, wie ich selten jemanden gesehen habe. Respektable Leistung, hat mich beeindruckt. Aber ich habe mich immer gefragt, warum eigentlich dieser ganze Aufwand mit Maßanzügen, überteuren Waffen und fast meditativer Ruhe, wenn doch das Ziel ja nicht wegläuft...