sind Musik-service im Bezug auf den Triple XXX 40 Watt "Verbrecher"?

von Steffe, 29.04.05.

  1. Steffe

    Steffe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    3.10.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Taucha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #1
    ja, ich erklär euch mal:
    ich war heut in nem musikladen in der näherliegenden stadt
    ja un da hab ich den halt nach so verstärkern gefragt, un da hab ich nach peavey gefragt, der hat mir nen 30 watt peavey vollröhre für 620 euro gezeigt, ja un da hab ich gefragt, ob der musik-service Aschaffenburg kennt un hab von dem 40 Watt Vollröhre Peavey für 644 euro erzählt, un er meinte:
    "ja, also in unserem neuen katalog gibt es keinen 40 watt vollröhre für den preis, das sind doch verbrecher dort"(bestimmt ironie dabei)
    ja, aber ich hab von dem amp nur gute meinungen gehört, aber es kann doch nich sein, dass der das nur gesagt hat, um seine waren zu verkaufen......
    naja, postet mal bitte was dazu
    übrigens gibts in der stadt noch einen gitarrenladen, wo ich in einem monat mein praktikum mache, un da frag ich mal nach dem amp, ma gucken was der sagt....
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 29.04.05   #2
    ich glaube dein verkäufer meinte, dass kleine läden bei dem preis nicht mithalten können. musik-service hat die praktisc ausgestochen. deswegen verbrecher. aber das gehört wohl mehr in die plauderecke.

    MfG
     
  3. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 29.04.05   #3
    Genauso, wie wenn man beim örtlichen Minimusikladen nach Magnum (MP-Eigenmarke) fragt, da sagen sie dir auch: "Keine Schimpfwörter hier.."
    Die haben gegen die großen Musikläden, die die Preise aufgrund von Megarabatt (oder weswegen?) extrem drücken können, einfach fast keine Chance mehr.
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 29.04.05   #4
    btw. das hört sich ein bisserl so an als rechnest Du Watt gegen Euro auf, also im Sinne von der hat 10 Watt mehr und kostet nur 24 Euro mehr, ganz klar besser. Das mag bei gleicher Produktlinie ein Argument sein (auch nur wenn man das mehr an Leistung auf sinnvoll einsetzen kann), bei verschiedenen Amps sagt das aber überhaupt nichts aus

    ansonsten: Das war kein schlechtes Urteil über den Amp, er spricht von Verbrechern weil inn seinen Augen die Preise durch Dumping kaputt gemacht werden
     
  5. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 29.04.05   #5
    das ist wie in jeder Branche, die kleinen haben immer ein wenig das Gefühl von den großen erdrückt zu werden. Die niedrigen Preise setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Zum einen kriegen die häufig bessere EK, da sie größere Bestellungen ordern können. Dann verkaufen die einfach mehr, und können deswegen den Gewinn beim einzelnen Verkauf relativ klein halten.
    Teilweise wird natürlich auch am Service gespart.

    Und Und Und... das ist pure Marktwirtschaft :D
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.04.05   #6
    stärkt den einzelhandel!!!

    ich hab auis überzeugung 1200€ für meinen fireball bezahlt beim musikladen um die ecke,die typen dort sind die besten! (außerdem super tech-support,immer)
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 29.04.05   #7
    wieviel kostet bei MS mein TSL ?

    1299 oder kann man da noch was handeln ?

    hab in nem örtlichen Laden 1160 gezahlt, und 600 für ne 1960A.
    und es wäre noch mehr gegangen.

    Kann da MS auch mithalten ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping