Sind Sabian B8 Becken gut?

von Truth Drummer, 25.03.07.

  1. Truth Drummer

    Truth Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Bei KA und PF in BW
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    836
    Erstellt: 25.03.07   #1
  2. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 25.03.07   #2
    haaa bin ich mal vor den Bekannten dran :-)

    Die sind sicher verwendbar, jedoch würde ich mir wirklich nur echt gute Becken kaufen.
    Ich stehe da echt auf die Paiste 2oo2 Serie, drunter würde ich nicht gehen, egal jetzt von Sabian, Paiste, Zild......

    Alternativ lege ich Dir die 5o5 Serie von Paiste ans Herz, die gebraucht günstig sind , und sicher besser als manch neue "günstige" Becken klingen.

    ...naja zugegebenermaßen hab ich auch 2 Splashs von Stagg....


    Wenn die Kohle eben nicht reicht würde ich mich erst mal auf gute HHs und nen 18er crash beschränken.
    Deine Becken sind eine Investition fürs Leben, bei guter Pflege gehen sie mit Dir... und das vll. für immer.


    Ich empfehle oder teste ja auch ab und an wirklich günstige Instrumente etc. von denen sich manche wirklich als brauchbar erweisen und wirklich nicht schlecht sind.
    Es hat auch nicht jeder das geld zur Verfügung um sofort seine Wunschträume zu realisieren.
    Aber während meiner doch nun längeren Laufbahn habe ich gemerkt, dass der griff zu professionellen Material oft der günstigere und bessere ist.
    Durch viele Empfehlungen - seien diese auch ehrlich und gut gemeint, kauft man vll. was und später macht Verlust beim Wiederverkauf.
    Da sieht es mit hochqualitativen Sachen anders aus.

    Die beste Empfehlung ist Dein Ohr!!!

    Es ist klar, dass manche das empfehlen, was sie ben selber momentan als "das Beste" empfinden (in einem gewissem Preissegment), bis sie es dann selbst wieder verkaufen, weil eben die Einsicht nun da ist.
    Mir ist schon klar, wenn die Kohle knapp ist und man unbedingt was komplettes braucht - Kompromisse eingehen zu müssen.

    Oft ists da wirklich besser sich gebraucht nach nem Notnagel umzusehn, und die Teile dann nach und nach aufzustocken, sprich gegen hochwertige auszutauschen. Wenn es eben finanziell nicht geht... ich war auch mal jung und brauchte das Geld.... es war sogar so weit, das ich mein Profi-Equipment versetzen musste, weil es nicht anders möglich war und das zerfetzt einem das Herz. Wirklich, über Jahre hinweg ausgesuchte Top-Stücke von Zildjian und Paiste, arg viel mehr gabs damals nicht an Marken... und dann alles wech.
    Was soll man machen wenn Gerichtsvollzieher vor der Tür steht, du keine Kohle und nix zu futtern hast und an der Tanke grade mal 10DM in den Tank laufen lassen hast können.
    Also Vorsicht: Übernehmen iss auch nich gut....
    Vielen wird es sicher genau so gehen, und gehen eben über den Weg des "günstig" kaufen, wieder verkaufen etc.
    Ist sicher nicht schlecht für die Erfahrung.
    Aber wer ernsthaft vorhat richtig Fuss zu fassen, sollte sich schon wirklich gute Teile zusammensuchen und muss ben diszipliniert sein.
    Es bringt ja nichts 10 Fussmaschinen über Jahre durchzuprobieren, um dann zu der Erkenntnis zu kommen.... die Iron Cobra hätte ich mir schon mehrfach kaufen können und hätte seit Beginn ne geile Maschine....
    Nur mal als Beispiel!
    Und da sind Schlagzeuge eben komplexer als Gitarren, es reicht nicht mal einen PU auszutauschen um besser zu klingen....
    Klar du kannst Felle wechseln, Holz gibt es ja auch bei den Drums, jedoch hat man viel mehr Einzelteile die kombiniert werden müssen um einen guten sound zu erhalten......
    Und die musst du Dir aussuchen!
    Die Teile müssen mit Dir verwachsen, ich hör hier manche Demos an, da frage ich mich wirklich, manche sollten sich echt zurückhalten und weniger quasseln, da sie dermaßen steif klingen.......

    Das soll jetzt keine negative Kritik sein, Kritik ist in jeder Form gut, besser ehrliche Worte - als das allgemeine Gutgerede - trotzdem muss man mit Kritik erstmal lernen umzugehen.

    Und all das genannte gilt selbstverständlich auch für meine Winzigkeit.

    CU
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.03.07   #3
    waaaahhhhhhhhh
    nicht schonwieder

    bitte bitte, anstatt hier in jeder kategorie nen fred aufzumachen benutz doch einfach mal die SUCHE
    wenn du dann noch konkrete fragen hast helfen wir dir gerne weiter nur so funktioniert das hier einfach nicht (oder nicht gut) :)
    also erstmal suche benutzen oder manuell die seiten durchgehen, allgemein sind deine fragen nicht so speziell, dass es dazu noch keine themen gegeben hätte :)
    findest du da nicht die antwort auf deine frage dann
    a.) schau ob ein thread noch nicht zu verjährt ist, in dem es um ähnliches ging und häng da einfach deine frage dran
    b.) stell eine konkrete frage, am besten, wenn sie jetzt nicht weltbewegend ist, hier: https://www.musiker-board.de/vb/son...-sich-nicht-lohnt-neue-threads-eroeffnen.html
     
  4. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 25.03.07   #4
    ....ich habe zumindest versucht meine ehrlich Meinung kund zu tun, um Ihm eine Lehrstunde fürs Leben zu geben.
    Sicher oft besser als irgendwas zu empfehlen, dann wächst vielleicht das Verständnis fürs Wesentliche???

    ....find ich jetzt erzieherisch einfacher und wesentlich effektiver, als den "hilflosen Fragenden" imme die SuFu vorzuballern.

    Fragen sind OK, manche Fragen sind nicht konkret beantwortbar, und manche einfach unnötig.... sind sie schon beantwortet, oder ist man sich der Antwort schon bewusst.


    häääääh
     
  5. Truth Drummer

    Truth Drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Bei KA und PF in BW
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    836
    Erstellt: 25.03.07   #5
    Ja ok thx, ich guck jetzt mal besser bevor ich fragen stelle =)
     
  6. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 25.03.07   #6
    Du solltest generell mal besser irgendwo in nen Laden fahren und dir Becken/Drums etc in deiner Preisklasse anhoeren............
     
  7. Truth Drummer

    Truth Drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Bei KA und PF in BW
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    836
    Erstellt: 25.03.07   #7
    ja am 4.4 geh ich in den Rockshop
     
  8. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 25.03.07   #8
    Falls du den in Karlsruhe meisnt wirst du nur ein Problem haben:

    Die haben nur sehr wenige Anfängerbecken da. Die ham zwar fast alles auf Lager, aber im Laden selbst zum antesten, ham sie größtenteils nur die Top-Klassen. Am besten vorher anrufen und fragen, was sie dahaben...
     
  9. Truth Drummer

    Truth Drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Bei KA und PF in BW
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    836
    Erstellt: 25.03.07   #9
    Ahh ja stimmt die hen net viel da thx
     
  10. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 25.03.07   #10
    Ich würd aber, wenn ich sconma da bin trozdem auf jeden Fall mal einen Blick in die Beckenabteilung werfen. Als ich das letzte mal da war, hatten sie das ein oder andere aus dem Anfängerbereich. Vielleicht hast du ja Glück..
     
  11. Truth Drummer

    Truth Drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Bei KA und PF in BW
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    836
    Erstellt: 26.03.07   #11
    jop des mach ich auf jeden Fall ;) muss sowieso hin...
     
Die Seite wird geladen...

mapping