Ska & Balkan-Truppe sucht Tasten und andere Musiker

Ort
Frankfurt am Main
PLZ
60388
Land
Deutschland
Musiker ist
  1. Band
Ambition
Hobby
Musiker sucht
  1. Gitarrist
  2. Keyboarder
Du hast Bock, Musik zu machen, die beim Publikum mehr hervorruft als ein müdes Kopfnicken? Die nicht nur die verkopften Anhänger eines avantgardistischen Subsubsubgenres anspricht, sondern bei der auch deine Nicht-Musiker-Freunde eine gute Zeit haben? Du hast dann Spaß auf der Bühne, wenn es davor richtig abgeht?
Dann tickst du genauso wie wir und wir sollten uns unbedingt kennenlernen!

Wir sind eine aktuell fünfköpfige Truppe, die an einem eigenen tanzbaren Sound zwischen Ska, Balken, Reggae und anderen Offbeat-lastigen Genres bastelt. Um unseren Style zu komplettieren, such wir dich als Unterstützung im Bereich Bläser (Trompete, Posaune, Tuba), Tasten (Synth, Orgel, Akkordeon, Keyboard), Percussion oder Rhythmus-Gitarre (akustisch oder elektrisch).
Idealerweise bringst du etwas Banderfahrung sowie eigenes Equipment mit und hast irgendeinen Bezug zu Reggae/Ska oder auch Balkan.
Unsere aktuelle Besetzung umfasst Gesang, Gitarre, Bass, Drums und Saxophon (2), und wir nutzen den Lockdown, um uns noch ein wenig zu vergrößern und den Sound zu komplettieren.
Wir proben in den wunderschönen und geräumigen Hallen des KulturquARTiers nahe der Batschkapp, direkt an der U-Bahn (U4, U7). Ein Set an Songs gibt es bereits, das schon ausreichen würde, um die ersten Shows zu spielen. Mit dir zusammen machen wir den letzten Feinschliffs an den Arrangements und dann sind wir startklar, sobald die Bühnen und Tanzflächen der Stadt wieder offen haben!

Bis dahin verhalten wir uns natürlich Corona-konform, treffen uns maximal zu zweit und mit Abstand. Telefonieren kann man ja aber trotzdem und soweit schon mal alles verzurren, um direkt durchzustarten, wenn es wieder möglich ist!
 
Eigenschaft
 
D
digginthe flute
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
20.12.20
Beiträge
8
Kekse
0
Du hast Bock, Musik zu machen, die beim Publikum mehr hervorruft als ein müdes Kopfnicken? Die nicht nur die verkopften Anhänger eines avantgardistischen Subsubsubgenres anspricht, sondern bei der auch deine Nicht-Musiker-Freunde eine gute Zeit haben? Du hast dann Spaß auf der Bühne, wenn es davor richtig abgeht?
Dann tickst du genauso wie wir und wir sollten uns unbedingt kennenlernen!

Wir sind eine aktuell fünfköpfige Truppe, die an einem eigenen tanzbaren Sound zwischen Ska, Balken, Reggae und anderen Offbeat-lastigen Genres bastelt. Um unseren Style zu komplettieren, such wir dich als Unterstützung im Bereich Bläser (Trompete, Posaune, Tuba), Tasten (Synth, Orgel, Akkordeon, Keyboard), Percussion oder Rhythmus-Gitarre (akustisch oder elektrisch).
Idealerweise bringst du etwas Banderfahrung sowie eigenes Equipment mit und hast irgendeinen Bezug zu Reggae/Ska oder auch Balkan.
Unsere aktuelle Besetzung umfasst Gesang, Gitarre, Bass, Drums und Saxophon (2), und wir nutzen den Lockdown, um uns noch ein wenig zu vergrößern und den Sound zu komplettieren.
Wir proben in den wunderschönen und geräumigen Hallen des KulturquARTiers nahe der Batschkapp, direkt an der U-Bahn (U4, U7). Ein Set an Songs gibt es bereits, das schon ausreichen würde, um die ersten Shows zu spielen. Mit dir zusammen machen wir den letzten Feinschliffs an den Arrangements und dann sind wir startklar, sobald die Bühnen und Tanzflächen der Stadt wieder offen haben!

Bis dahin verhalten wir uns natürlich Corona-konform, treffen uns maximal zu zweit und mit Abstand. Telefonieren kann man ja aber trotzdem und soweit schon mal alles verzurren, um direkt durchzustarten, wenn es wieder möglich ist!
 
D
digginthe flute
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
20.12.20
Beiträge
8
Kekse
0
Hi
Ich hab Eurer Anzeige gelesen und würde Euch gern mal kennenlernen: Ich bin Querflötist - SChwerpunkt Improvisation- und habe ein bischen Erfahrung mit "World Musik". Stilistisch bin ich für alles offen. Meine "Offbeatfavouriten" Irith Gabrieli , Barcelona Klezmer und Gipsy Orchestra Klezmerson , La Serena.
Vocals : Für Background oder 2. Stimme sollte es reichen
Erste Geheversuchen mit dem Cajon mache ich grad.
1 Bühnenmonitor Mikros und KLeinkram sind vorhanden.

Notenlesen und Transponieren sind kein Problem. Vom Blattspielen ist nicht so ganzmein Ding,

Ich müsste zunächat mal ne Zug verbindung nach Frankfurt raussuchen . Ich bin nicht motorisiert.
Liebe Grüße und meldet Euch mal : Telefon 0178 9107780

Ich könnte mir auch vorstellen als Gastmusiker bei Euch mitzumachen
Wenn Ihr schon Aufnahmen habt könnt Ich Euch ne Demo dazu machen. Auch ne Möglichkeit Corona-conform zu proben

Andi
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben