Skandal im Forum! Krasse Aktion!

von dersensei, 27.04.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dersensei

    dersensei Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.04.07   #1
    Finde ich ganz schön komisch was hier abgeht! Erst wird mein Post zur Abzocke in Ibbenbüren von einem Mod hier verschoben, in den Flohmarkt und da dann gelöscht weil es das falsche Forum wäre! Mutet schon komisch an das ganze! Hat MP da was angeleiert??
     
  2. bebe

    bebe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.07   #2
    Skandal! Verklagt Das Mb!
     
  3. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 27.04.07   #3
    Mit dem Threadtitel solltest du zur Bild gehen :D

    Also ich denke eher da ist schlicht und einfach was schiefgelaufen. PM schreiben mal versucht?
     
  4. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 27.04.07   #4
    vielleicht sollte der threadstarter mal erklären, was er will...






    ui, ein sack reis ist umgefallen;)
     
  5. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 27.04.07   #5
    1.) war's der gleiche mod?
    2.) war's lenny_nero?

    3.) MP macht hier denk ich nichts.
    4.) sicher ein missverständnis... in den flohmarkt wird eigentlich nichts verschoben. wenn doch war das wohl ein fehler und dass der thread dann gelöscht wurde ist klar, da isser ja dann falsch. zurückschieben wäre wohl besser gewesen.
    5.) kann auch einfach sein dass die betreiber des MB und die mods keine werbung bzw schlechtmache von musikläden dulden wollen. ich sags ja immer wieder gerne : schickt dem threadsteller ne pm bevor ihr den thread zumacht oder verschiebt
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 27.04.07   #6
    Öffentliches Statement von mir:

    Mir ist nicht aufgefallen dass der Thread in den Flohmarkt verschoben wurde, ich sah ihn dort und da gehört er nicht hin, deswegen wurde er gelöscht, zurecht.
    Beim Verschieben ist wahrscheinlich etwas schief gelaufen, fehler passieren jedem mal.

    ABER...
    Warum zur Hölle musst du hier so einen Aufriss machen?
    Du schreibst mir eine PM und sofort im Anschluss, noch bevor ich antworte kommt dieser Thread! Was soll das? Ist dir langweilig?

    Ich hätte dir die Situation erklärt, den Thread wieder ausgebbudelt und gut wär´s gewesen, da hätte der ganze Kram nicht sein brauchen.
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.04.07   #7
    Nein

    Ja (verschieben).
    Nein. (loeschen).

    Stimmt, die machen hier nichts.

    Ja (verschieben in den Flohmarkt war ein Missverstaendnis, er sollte in den OT, Musikalisch).

    Berechtigte Kritik ist durchaus erlaubt, trotzdem achten wir da sehr genau darauf wie etwas formuliert wird, teilweise auch um den User selbst vor seinem eigenem Uebermut zu schuetzen (z.B. ist es durchaus Strafbar jemanden als Betrueger zu bezeichnen.. was hier in Verbindung mit irgnendwelchen Ebay/Flohmarkt/Musikgeschaeftdeals vorkommt).

    Schickst du dann noch die Klopapierrolle hinterher? :rolleyes:

    Sag halt einfach mal weiter. Du machst das ja gerne :)
     
  8. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    26.287
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.364
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 28.04.07   #8
    Selbst auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole:

    Wir (Musik-Service) möchten vermeiden, dass dieses Forum innerhalb der Branche in Verruf gerät. Es könnte leicht von unseren Mitbewerbern, die keine eigenen Foren unterhalten, behauptet werden, dass wir dieses sehr erfolgreiche Riesenforum missbrauchen, um sie bei potenziellen Kunden zu diffamieren. Ihr dürft hier also gerne über Musik-Service meckern und ich verspreche, dass wir uns darum kümmern werden. Bei Lästereien über Thomann, Store, MP usw - berechtigt oder nicht - bitten wir um Mäßigung... Erlaubt sei der hinweis, dass es selten ist, dass Läden WWW-Foren unterhalten, wo man sich über (vermeintlich) ungerechte Behandlung beschweren kann. Warum das so ist, dazu mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen. Das ist Punkt 1...

    Punkt 2 ist, dass es in Deutschland ohnehin ziemlich verboten (oder zumindest juristisch riskant) ist, seinen Frust in der Öffentlichkeit abzuladen. Pranger sind seit dem Mittelalter abgeschafft. Man darf nicht mal einen rechtsmäßig verurteilten Kindermörder - sollte er nach Absitzen seiner Strafe in der Nachbarschaft wohnen - öffentlich so bennennen.

    Es mag ärgerlich sein, dass man, nachdem man übervorteilt worden ist, oder auch vielleicht nur glaubt, übervorteilt worden zu sein, nicht in der Öffentlichkeit Kumpels vor gleichem Missgeschick warnen kann... aber es ist halt mal so und vielleicht macht es dieser Beitrag etwas verständlicher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.