Skurrile Instrumente

von Chaos Keeper, 17.03.05.

  1. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 17.03.05   #1
    Moin,
    ich habe auf der Suche nach dem Sub-Contrabass-Sax diese nette Seite entdeckt. Sind echt nette Instrumente dazwischen. Könnt ja ein bisschen über die Instrumente diskutieren und ein paar andere, die vielleicht nicht drin sind, hier posten!
     
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 17.03.05   #2
    Das Theremin ist eine faszinierende Sache! Da kann man selbst mit Headbangen Musik machen!

    Ich habe mal im Fernsehen einen Bericht über eine Frau gesehen, die das Ding leidenschaftlich gespielt hat. Und ich war geplättet ob dieses Instrumentes, eine mir völlig neue Sache, obwohl gut und gerne hundert Jahre alt. Aber sehr kewl, was man damit machen kann. Das hat echt was.
     
  3. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 18.03.05   #3
    In Amerika gab es einen freakigen Instrumentebauer, der bastelte unter anderem eine "Swordfish-Trombone", danach hat Waits ein Album benannt!!!