slapeffekt

von basssnoopy, 26.06.06.

  1. basssnoopy

    basssnoopy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #1
    Ich hab jetzt schon öfter einen Effekt gehört bei basssoli, bei dem sich der Bass geslappt anhörte obwohl er mit Fingern bespielt wurde! Beim Silbermond Bassisten letzt(kann die zwar net leiden aba habs da halt gesehen). Kann mir einer von euch sagen ob das nen Effekt ist, oder ob die einfach bissl "overdriven" und aggressiv spilen??

    Henne
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.06.06   #2
  3. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 29.06.06   #3
    im obigen Thread wurde wirklich alles erörtert, es gibt zwar Slap- Emulationen in Effektgeräten aber wirklich kann man das nicht nachmachen.
     
  4. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 29.06.06   #4

    ich slap auch mit den fingern :D
    der musste sein
     
  5. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 29.06.06   #5
    du musst einfach sehr hart und vielleicht auch ein wenig in richtung griffbrett anschlagen, bei mir klappt das ganz gut^^
     
  6. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 29.06.06   #6
    Kann es sein, dass der Silbermond-Typ einfach nur sehr hart angeschlagen hat? Bei nem Stingray (der spielt doch seit neuestem einen, wenn ich mich nicht irre) mit geboosteten Höhen klingt das schon sehr Slap-like. Wie Chobonator schon sagte, einfach feste in Richtung Griffbrett anschlagen
     
  7. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 02.07.06   #7
    is richtig, aber der silbermond macker hatte noch ne kanonade an effekten drauf, so dass es wirklich keinen unterschied gemacht at ob er fingerstyle oder slap n pop spielt, man sieht ihn erstmal fingerpicken und dann slappen und es hört sich zu 99% gleich an wg dem effektgedöns
     
  8. Jason87

    Jason87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    2.06.13
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.06   #8
    Es gibt auch extra so ne art drumsticks die man sich mit Hilfe von klettverschlüssen am Finger festmacht... sehen aus wie minidrumsticks... dadurch bekommt man beim normalen spielen nen Slapeffekt ... is ja logisch wenn man mit nen Holzstück auf die Saiten einprügelt... Aber ich glaub kaum das der von Silbermond so was benutzt
     
  9. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 10.07.06   #9
    der von Silbermond weiß doch gar nich wie man sowas benutzt :D
     
  10. TheA

    TheA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.08
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Der wilde Süden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 10.07.06   #10
    Funky Fingers sin das ^^
     
  11. quixn

    quixn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    187
    Ort:
    im Osten
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    468
    Erstellt: 11.07.06   #11
    Ich würde auch mal behaupten das er einen sehr harten, Funky, Punch in den Fingern hat.
     
  12. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 11.07.06   #12
    Das mag sein aber trotzdem klingt das niemals nach Slappen wenn man nich sehr viele Effekte drüber macht. Und der Silbermondtyp hat das so übertrieben das es nur einen marginalen Unterschied gemacht hat ob er fingerstyle oder slapped gespielt hat. Merkwürdig... Naja, aber ein harter Anschlag ist meiner Meinung nach nich der Sinn der Fingertechnik. Wenn man auf Deibel komm raus hart spielen will sollte man entweder slappen oder Plektrum spielen. Es kann natürlich Sinn machen mal feste und mal härter anzuschlagen (Jaco- Chickenpicking zum Beispiel), aber richtig Punch geht nur mit Slappen! Vor allem hast du mit dem Slappen ganz andere spielerische Möglichkeiten, was einen zusätzlichen Reiz ausübt es richtig zu lernen.
     
mapping