Smartmacs für Disco?

von Fritte, 06.05.08.

  1. Fritte

    Fritte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    9.02.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.08   #1
    guten abend zusammen

    in naher zukunft wird die abifete meiner stufe stattfinden. erwartet werden ca. 800 personen. geplant waren an movingheads 4 coemar iSpots und 4 coemar iWash (dazu noch ne handvoll konventionelles licht). von einem freund erfuhr ich kürzlich, dass er auf irgendeiner veranstaltung smartmacs von martin gesehen hatte, diese sehr geil sein sollten (und in der miete halt nur die hälfte kosten).

    meine frage nun: sind diese smartmacs für eine abifete in der größenordnung ausreichend? sieht es auf der tanzfläche ordentlich aus, wenn die movingheads gerade einmal 150W haben?
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 07.05.08   #2
  3. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.315
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 07.05.08   #3
    für 800 Pax könnten 150W tatsächlich ein bisschen wenig sein. Ich würd sie mir vom Verleiher live zeigen lassen, und dann entscheiden.
    Du kannst natürlich auch die doppelte Menge nehmen, dann hast du mehr verschiedene Möglichkeiten,
    aber ob du mit der Lichtstärke umbedingt mehr erreichst, weiss ich nicht...
     
  4. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 07.05.08   #4
    @ lichtmann

    Du hast wohl vergessen das die macs nicht das grund licht machen das ist ein eff.
    und allgemein ist es in einer disco recht dunkel mit genug par gelumpe und 8 von den macvs wird das schon reichen wenn die nicht gerade 12m unter der decke hängen und ein wenig nebel dabei ist funzt das schon:great:

    MFG
     
  5. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.315
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 08.05.08   #5
    na das sitimmt natürlich. ich war jetzt davon ausgegangen, das er nur die macs hat :D
     
  6. Q Faktor

    Q Faktor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    25.04.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    im Spessart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 11.05.08   #6
    Hi Leute,

    ob die Lichtleistung ausreicht oder nicht liegt immer an der Vorstellung des Betrachters. Das ist genau wie mit Lautstärke bei einer PA. Was dem einen im moment viel zu leise ist, empfindet ein anderer als viel zu laut.....
    Bei einer 800-Mann Veranstaltung sind meiner Vorstellung nach die Mini-Macs viel zu schwach auf der Brust. Erst recht wenn diese als Effektlicht eingesetzt werden, gehen sie in der Grundbeleuchtung leicht unter. Bei allen Veranstaltungen über 500 Mann, sind für mich 575er Pflicht - dimmen kann man immer noch. Aber wie gesagt - da hat jeder andere Vorstellungen und Wünsche
     
  7. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 17.05.08   #7
    ich bin der selben meinung wie q-faktor! ich finde mini-macs hier auch viel zu schwach! zwar sollen die nicht die grundbeleuchtung machen, aber gerade mit par-scheinwerfer gehen die macs noch mehr unter, da ist der effekt ziemlich gering. mal abgesehen davon, dass wir hier leider nicht wissen, wie groß die tanzfläche ist, wie hoch die decke ist, ect. aber ich würde auch mind. zu 500ern greifen!

    es ist natürlich immer auch die frage, was der lichttechniker rausholt, wie er die lichter platziert, wie er sie strahlen lässt, ect.! da gibt es qualitativ riesen unterschiede, aber das ist bei jeder veranstaltung so!
     
Die Seite wird geladen...

mapping