Smooth Jazz, easy listening

von buck, 07.08.06.

  1. buck

    buck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 07.08.06   #1
    Hallo.
    Die fette Hitze ist überstanden und hier ein Song von der S.Combo. Hoffe er gefällt.
    Würde sagen, Sparte wie im Titel angegeben. Laidback, mit ´ner neuen PRS Custom SE eingespielt. Schickt ein paar Replays. Danke.
    Hier der Link: http://archiv.to/?System=Download&Hash=FILE44D6EE865A1B4
     
  2. ATK

    ATK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    261
    Ort:
    N ü r n b e r g
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 10.08.06   #2
    sehr geil.
    womit haste des gemacht (programm) ?
     
  3. buck

    buck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 10.08.06   #3
    Hi.
    Danke.
    Alle Saiteninstrumente selber gespielt der Rest kommt via Cubase SX (Notation + Steuerung) und einem Korg Synthie,sowie Zoom Drumcomputer.
    Nochmals Danke.

    buck
     
  4. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 25.08.06   #4
    hm link is down :/
     
  5. Reiner

    Reiner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.10.14
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Peine
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.08.06   #5
    hmmmmmmm......:)

    das is ja mal richtig schön :) :great:

    *zurücklehn* Da kommt gutes feeling rüber, klasse atmosphäre.

    Mich erinnert es ab der ersten minute ein bisschen an "wooden ships" von
    crosby. stills, nash&young.
    Aber nicht schlimm, nur der eine oder andere ton.

    Is klasse geworden.
     
  6. stickyfinger

    stickyfinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    6.08.10
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 30.03.07   #6
    WOW!

    very good work!!!
     
  7. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 31.03.07   #7
    mh hatte sich irgendwie an mir vorbeigeschlichen....wirklich gut.
     
  8. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 02.04.07   #8
    hallo,

    gefällt mir auch gut, was ich mir "wünschen" würde, dass von der Lead-Gitarre nicht alles im gleichen Trott gespielt werden würde, das Backing (Drums, Bass und Co) hat ja auch eine gewisse Dynamik, da muss die Gitarre einfach mitgehen, bissl Zerre zuschalten und etwas mehr "losgehen".
    Dann würd ich sagen: STARK;)

    Meine Kollegen im Büro hatten grad gemeint, ich solle die Feierabendmusik ausmachen, bei dem schönen Wetter hat eh keiner mehr Lust auf Büro :)

    Ich find s echt gut

    Blues zum Gruß
    Foxy
     
  9. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 02.04.07   #9
    Wow, echt verdammt gut!

    Also wenn ich das richtig verstanden hab hast du auch den Bass selbst eingespielt? Finde ich richtig klasse, wenn jemand so "Multiinstrumental" ist :great: Nur den Schluss finde ich ein wenig unerwartet, den müsste man meiner Meinung nach irgendwie mehr "kommen lassen" :D

    Naja auf jeden Fall echt spitze gespielt und die Qualität lässt auch nichts zu wünschen übrig! Kompliment, weiter so :)



    Edit: PS: Ich liebe PRS-Gitarren, obwohl ich kein guter Gitarrist bin und die Qualitätsmerkmale der verschiedenen Hersteller/Modelle nicht wirklich kenne/unterscheide. Einfach vom Look her gefallen mir die Dinger, der Gitarrist der BigBand spielt auch ne PRS, vielleicht auch deshalb :rolleyes: :D
     
Die Seite wird geladen...