So bekomme ich so eine Schablone her?

von Szczur, 12.08.05.

  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.08.05   #1
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 12.08.05   #2
    Da gibt es extra Klebeband für womit solche Flammen auf das Objekt geklebt werden. Der Rest wird dann natürlich auch abgeklebt.
    Oder Du benutzt eine Maske die Du auf den Body klebst.

    Aufpassen das die Ränder vernünftig abdichten und nicht die Farbe drunter läuft.

    RAGMAN
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 12.08.05   #3
    AFAIK macht man schablonen von hand ;)

    wie's einem gefällt.... ;)
     
  4. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.08.05   #4
    ich hab das auch bei Pimp my Ride gesehen das die das dort von Hand machen jedoch bin ich mir sicher das bei Gitarren die 1000 x imMonat hergestellt werden irgendwelche Schablonen verwendet werden!

    Wo krieg ich so etwas her?

    Maske?

    Ja die Ränder sind krass ganz besonders die weiße Outline........ :o
     
  5. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 12.08.05   #5
    Also ich als "Hobbyairbrusher"....würd das folgendermaßen machen....Es gibt zum Beispiel fertige Kurvenlineale, bzw Schablonen aus Plastik die man dann entsprechend der AIrbrush an den RÄnder langzieht....während man sprüht......

    Was natürlich einfacher und evtl für enen nicht ganz so erfahrenen Sprüher in Frage käme....

    waäre das man sich eine Folie holt, in etwa so groß wie der Body, dann mit einem Skalpel die kontouren ausschneidet, z.B Flammendesign so wie man es haben möchte, und dann das fertige Folienbild aufklebt,,,, hier ist es wichtig wie mein Vorgnänger schon sagt das der Rand sauber klebt sonst gibts nachher beim abziehen ein böses erwachen.....und nun kann man den Abgeklebten Bereich nach eigenen Wünschen bearbeiten...HIerbei ist auch wichtig nicht zu viel auf einmal .nach jeder Lackschicht trocknen lassen.d.h. zum Beispiel mit Rot anfangen und immer dunkler werden.....Also immer von DUNKLEl NACH HELL das ist wichtig....;-)

    Zum SChluß noch 4-5 Schcihten Klarlack drauf und nach jeder SChicht mit ganz feinem ich nehm so ca 1000 schleifpapier etwas anrauhen säubern und wieder ne schicht klarlack ...

    Ein Staubfreiher Raum wäre auch nützlich......also kommt da ne Menge Arbeit auf dich zu ...ich würd sagen wenn du jeden Tag ein bisschen machst ca 1 Woche...

    Trotzdem geht probieren über studieren also gib alles...
    Schönes WE euch allen ich geh jtzt Bierchen trinken :D
    MFG
     
Die Seite wird geladen...

mapping