so ein sprachausgabe-tool-teil eben...

von ZeLilFish, 13.02.06.

  1. ZeLilFish

    ZeLilFish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Rhénanie-Palatinat
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.02.06   #1
    guten tag,

    kennt jemand ein gutes tool, dass bei eingabe von worten, sätzen, sonstwas diese dann mit 'ner "computerstimme" vorliest?
    (gab's früher schon auf amiga und c64 :D)

    und wie nennt man diese tools nochmal (dann wäre der threadtitel eindeutiger)?

    danke & ciao! :)
     
  2. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 13.02.06   #2
    Huhu!

    Ich kenne zwar keine Programme, mit denen man das machen kann, jedoch funktioniert das auch mit Windows XP. Und zwar bei "Systemsteuerung-->Sprachein-/ausgabe". Da kannst du dann etwas eingeben und es dir vorlesen lassen. :)

    Standardmäßig ist das nur Englisch, du kannst dir aber auch deutsche Sprachpakete runterladen.
     
  3. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 15.02.06   #3
    sowas haste bei FL Studio mit drin, heißt Speech Synth
     
  4. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 16.02.06   #4
    So n Programm habe ich auf meiner Homepage:

    www.tax-5.ch -> Tax-5 -> Downloads -> SayIt :great:
     
  5. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 19.02.06   #5
    Wenn du zufällig an einem Mac sitzen solltest kannst du entweder etwas markieren und dann einfach über Programmname->Dienste->Speech vorlesen lassen, oder in der Konsole say "blahblahblah" eintippen. Die Stimme kann man in den Systemeinstellungen verändern.
     
Die Seite wird geladen...