Software - Audio Player mit Beatcounter ?

von Gee, 22.11.04.

  1. Gee

    Gee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    70
    Ort:
    bERlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #1
    ...gibt es so etwas ?

    Ein ganz normaler Player wie z.B. winamp der mir aber beim abspielen die BPM anzeigt ???

    THX
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 22.11.04   #2
    ich GLAUBE bpm studio!
    aber wie bei jedem programm, was man aus dem netz saugen kann, ist der bpm counter ziemlich ungenau und eigentlich überflüssig! denn ein guter dj, und sei es auch der "pc-dj" hört statt liest!
     
  3. Gee

    Gee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    70
    Ort:
    bERlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #3
    BPM Studio habe ich, hab aber nie nen Counter gesehen !?!?! :eek:

    MIr gehts nur um archivierung auf meiner festplatte... Und soll auch nur ungefähr die BPM anzeigen.

    Und ob schleht oder gut ist ansichtssache. Bei House wo sich "fast" alles im 130er Bereich abspielt ist es bestimmt egal.

    Black Musik ist das ein bissel anders, aber egal...

    back to topic...

    Kennt jemand ein Prog. ???
     
  4. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 24.01.05   #4
    1. für winamp gibt's plugins, die das können. eines davon heisst "DJ Helper" und kann angeblich die bpm in den ID3-tag schreiben.

    2. saug' irgendeinen freeware-beatcounter (google!), hör' den song, hau ein paar mal beim downbeat auf die leertaste, schon hast Du Deine bpm.

    3. BPM studio hat (wie der name schon sagt) einen BPM counter. die automatisch ermittelten bpm erscheinen in der playlist,
    und wenn sie nicht stimmen, kannst Du den bpm counter über eine tastenkombination aufrufen... KA welche, aber es geht!
     
  5. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 24.01.05   #5
    also bei traktor dj studio kann man mit rechtsklick auf die bpm zahl per tapping die bpm manuell herausfinden.

    Aber bitte solange klicken, das bei der Fehlerquote weniger als 0,10 steht, dann ist sie wenigstens halbwegs fehlerfrei. Egal welches Programm, kein Mensch kann perfekt klicken und kein Programm folgt latenzfrei dem klick. Die perfekte "ertappte" BPM zahl gibt es somit nicht... Aber eben fast perfekt ;)
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 25.01.05   #6
    wenn man _ganz_ krass abgeht, nimmt man acid pro 4.0 von sonic foundry. nein, nicht die neue kommerzversion von sony...

    einfach mal den track ins project draggen und den beatmapper aufrufen, dann (mit metronom im hintergrund!) frame für frame perfekt die BPM ermitteln!

    geht natürlich kaum bei tracks, die einen "echten" rhythmus haben (von einem drummer gespielt mein' ich), aber bei computergenerierten drums absolute spitze :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping