Softwareeffekte

von blueblues, 24.03.04.

  1. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 24.03.04   #1
    hallo zsamme

    kennt jemand eine software, mit der ich in echtzeit effekte auf meinen line-in (git hängt mit amp line-out dran) am pc legen kann?

    sie sollte möglichst günstig sein am besten shareware oder freeware

    ich habe leider keine kohle mehr für nen line-6 übrig, denn letzten monat habe ich alles für ein neues equipment ausgegeben
     
  2. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 25.03.04   #2
    dafür brauchst du:
    eine CPU von über 1GHz
    eine ASIO kompatible Soundkarte (ganz wichtig), sonst ist die Latenz viel zu lang
    eine VST kompatible Host-Software

    freeware VST-PlugIns gibts (u.a.) hier:

    http://www.databaseaudio.co.uk/plugins.php?category=6

    k-v-r scheint schon länger 'down' zu sein *sniff*

    cheers,

    SBL

    p.s.
    wenn du von dem Line Out rausgehst brauchst du wahrscheinlich eine Speakersimulation
     
  3. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.04   #3
    Was ich nur empfehlen kann ist die Website www.sinusweb.de
    Da gibts wirklich gute VST-Plugins gratis.
    Mc.[/url]
     
  4. blueblues

    blueblues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.03.04   #4
    jetzt muß ich mal ganz dumm fragen, was eine VST kompatible Host-Software ist

    gibt es sowas auch als freeware?
     
  5. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.04   #5
    Ich kann Dir spontan keine VST kompatible freeware Host-Software anbieten.
    Dafür einen Freeware VST-DX-Wrapper unter www.spinaudio.com
    Der kann Dir falls Du eine Software hast, die keine VST-Plugins unterstützt diese in DX-Plugins übersetzen.
    Aber damit ist Dir natürlich erst geholfen wenn Du was hast zum die Plugins reinpluggen ;-)
    Gruß - Mc.
     
  6. blueblues

    blueblues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.03.04   #6
    ist music maker von magix so ein programm, was ich brauche?
     
  7. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 26.03.04   #7
    *hhrrrggghhhh* *hrrrrrgghhhhrrrr*

    also 'magix' müsste wirklich ein [böses wort] sein.

    hol dir die freeware logic fun von www.emagic.de

    bedenke allerdings das das nicht so ein arsch-nachtrag-prgramm ist und das was du vorhast ist eh nicht so ganz simpel für einen n00b.
    also immer schön dranbleiben und sich rantasten.

    cheers,

    SBL
     
  8. McSonix

    McSonix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.03.11
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #8
    Ich wenns nicht die professionelle Variante ist sollte man doch fairerweise dazusagen, dass das MusicStudio (nicht der MusicMaker wohlgemerkt)
    schon eine ziemlich brauchbare Software ist.
    Über den Rest vom Magix darfst Du sagen wass Du willst.
     
  9. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 26.03.04   #9
    *rotfl*

    wie gnädig von dir mir das Recht einzuräumen über Teile des Magix-programms sagen zu dürfen was ich will.

    SBL
     
  10. blueblues

    blueblues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 26.03.04   #10
    ich habe mir logic fun mal runtergeladen. kann ich da auch vst-plug-ins einbinden? ich habe da noch keine einstellmöglichkeiten gefunden.
     
  11. fretboardwizzard

    fretboardwizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    8.08.04
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Heinsberg / NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.04   #11
    Moin Moin
    Ich muß sagen mit VST sachen kenne ich mich nicht so gut aus,
    aber für nur so zum rum üben zuhause gibts ein kleines Proggie.
    Revalver
    Ist von Alien Connections.
    Ist ein kleines DX Tool was ein kleines 19" Rack simulieren kann.
    ( Qualität natürlich von Soundkarte abhängig ! )
    Ist bei hitsquad.com zu beziehen.

    Die Page ist für Musiker ein kleine Goldgrube ( meine Meinung )

    OK bis denne
     
  12. blueblues

    blueblues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 28.03.04   #12
    @fretboardwizzard:
    genau soetwas habe ich gesucht. danke für den tip. :D

    @stompboxlover
    was ist am music maker so verkehrt? ich will nur eine software, mit der ich auf meinem gitarrenspiel effekte legen kann und des ganze live während des spielens. und wenn man das noch aufzeichnen kann, ist das doch gut, oder? :?

    bitte klär mich auf. ich bin auf dem gebiet dieser art von software noch ein nob. :oops:
     
  13. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 28.03.04   #13
    also ich hab den musik maker 2004 und der ist alles andre als schlecht..
    hab da genug spuren zum aufnehmen und auch die sounds sind nich schlecht..
    wenn man nich unbedingt profi ist, is das echt ok..
    nur meni pc macht da oft nich mit.. aber bald hab ich ja nen besseren..
     
mapping