Solide Einstiegsgitarre - Thrash Metal - max. 500€

von GitarrenYoungster, 12.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. GitarrenYoungster

    GitarrenYoungster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.16
    Zuletzt hier:
    10.06.17
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.02.16   #1
    Hey Leute,

    ich habe vor ca einem halben Jahr von einem Kumpel eine absolute Anfänger E-Gitarre bekommen, die er für 30€ auf dem Flohmarkt erstanden hat. Dementsprechend ist die Qualität nicht sonderlich überwältigend und ich wollte mich einfach mal erkundigen, was man für eine Geldbörse von ca 300€ bekommen kann und ob sich das überhaupt lohnt, oder ob man dann doch mit der Gammelgitarre weiter spielen soll. Denn als blutiger Anfänger hab ich da wirklich kein Gehör, ab wann es eine Gute ist und ab wann sie reif für den Müll ist. ^^
    Ich würde auch bis maximal 500€ hoch gehen, wenn ihr der Meinung seid, dass es sich lohnt.
    Mein Amp, den ich zu Weihnachten bekommen habe, ist der Line-6 und mit dem Sound komme ich gut zu Recht.
    Hättet ihr vielleicht Vorschläge, welche Gitarre es werden könnte ?
    Anhand meines Namens sieht man schon, Thrash Metal ist meine Lieblingsrichtung, aber ich spiele gerne auch Black Sabbath oder Led Zeppelin.

    Danke schonmal jetzt für die Antwort!
    :)
     
  2. Mike3000

    Mike3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.10
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    147
    Erstellt: 12.02.16   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 12.02.16   #3
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. GitarrenYoungster

    GitarrenYoungster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.16
    Zuletzt hier:
    10.06.17
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.02.16   #4
    Ui danke für die schnellen Antworten, die ESP sieht schon echt hübsch aus, solche Gitarren mag ich, zumindest optisch! :D
    Könntet ihr vielleicht für einen wie gesagt blutigen Anfänger, kurz erklären, worauf es sinnvoll ist zu achten und was den Unterschied macht? Das sind alles hübsche Gitarren hier, nur viel anfangen kann ich damit nicht ;)
     
  5. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 12.02.16   #5
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 12.02.16   #6
    Einer der entscheidenden Faktoren (für dich...) :


    Wie liegt dir das Instrument in der Hand? Fühlt sich der Hals komfortabel an?
    Ist das Gewicht angenehm?

    Damit steht und fällt schon einiges... Elektronik kann man (später u.U.) austauschen,
    "Spielgefühl" ist nicht so richtig austauschbar... ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    28.01.18
    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    78
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 13.02.16   #7
    Ich teile die Ansicht von hairmetal81. Am Wichtigsten scheint mir auch, dass man sich mit dem Instrument wohlfühlt. Ansonsten halt mal in einem Laden verschiedenes in die Hand nehmen, kaufen musst du ja nichts. Aber wenn du dann rausfindest, dass eine 3000€ Klampfe die vom Gefühl her nicht besser liegt beim spielen, behalt doch den Billigheimer. Was sich gut oder schlecht anfühlt, kann man pauschal nicht sagen, da jeder andere Bedürfnisse hat.
     
  8. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    7.726
    Kekse:
    22.331
    Erstellt: 13.02.16   #8
    Es ist ähnlich wie 'Schuhe kaufen'
    es hilft nix, wenn sie nur schön aussehen

    DU mußt drin laufen können, und sie müssen DIR passen

    Wenn Du Schuhe kaufen willst, gehst Du zum 'Anprobieren', richtig :confused:

    Na, dann mal los.....
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. GitarrenYoungster

    GitarrenYoungster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.16
    Zuletzt hier:
    10.06.17
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.02.16   #9
    Ich verstehe, vielen Dank für die ganzen Antworten. Ich denke, da gilt es einfach mal Erfahrung zu sammeln und dem ein oder anderen Händler auf die Nerven zu gehen ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.362
    Kekse:
    51.050
    Erstellt: 13.02.16   #10
    Noch ein kleiner Tipp: die zuerst verlinkte Ltd wird dir mit zunehmender Reife immer peinlicher werden. ;)
    Aber deinem Nickname mit dem angegebenen Alter nach zu urteilen, dauert das wohl noch bissel.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  11. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 13.02.16   #11
    Diese LTD Axe ist zudem im Sitzen Mega Unbequem !
     
  12. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 13.02.16   #12
    Eine Explorer lässt sich von den "Zackenbarschen" eigentlich noch sehr entspannt spielen.


    Bei Flying-V's oder Star-Shapes landete ich (mehr oder weniger zwangsweise) bei der "klassischen" Spielhaltung (...also unterer Korpusflügel zwischen den Knien - seltsamerweise war da die Star-Shape mit dem Strat-Hals und den 22 Medium-Bünden sogar ungewöhnlich bequem... - King-V eher weniger...)


    Die Nachteile von Zackenbarschen bleiben leider:
    • Passt nicht in einen normalen Gitarrenständer,
    • Passt nicht in einen normalen Gigbag/Gitarrenkoffer,
    • Sieht je nach Situation einfach lächerlich bis peinlich aus ...mit zunehmendem Alter sowieso! (da bin ich ganz bei Schmendrick)
    • Haben einen eher durchwachsenen Wiederverkaufswert... Je radikaler die Form, desto geringer die Verkaufschancen...


    HTH
    :hat:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. _Flin_

    _Flin_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.16
    Zuletzt hier:
    15.05.18
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    482
    Erstellt: 13.02.16   #13
    Am besten ist es, du gehst in einen gut sortierten Laden und schliesst mal ein paar an "deinen" Verstärker an. Und dann rockst Du mal ein bisschen in einer Einstellung, die von zu Hause vertraut ist. Dann kannst du den sound einschätzen.

    Das Spielgefühl kannst du nur rausfinden, wenn du sie in die Hand nimmst.

    Neben den genannten kannst du auch z.B. Ibanez, Squier Telecaster oder z.b. Gain by FGN antesten. Oder einenSchecter Diamond Omen.

    Es gibt in dem Preisrahmen viele vernünftige Angebote, die qualitativ in Ordnung sind.

    Lass Dir Zeit, und hab keine Hemmungen, auch mal zwei-drei Stunden Gitarren anzutesten. Nur sei so fair und kauf dann auch in dem Laden. Und teste nicht um dann im Internet zu bestellen.
     
  14. Petri

    Petri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    705
    Kekse:
    3.049
    Erstellt: 13.02.16   #14
    Für mich ist Thrash :eek::tongue:mit den Marken Jackson bzw Charvel verbunden.
    Such dir eine Superstrat mit EMGs und werde damit glücklich.

    Ich persönlich kann Charvel desolation dx-1 empfehlen, die ich auch selbst besitze.
    Vor ein paar Jahren habe ich sie neu für ca 500 gekauft.
     
  15. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.362
    Kekse:
    51.050
    Erstellt: 13.02.16   #15
    Echt? Sind die wirklich sooo schlecht? :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Petri

    Petri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    705
    Kekse:
    3.049
    Erstellt: 13.02.16   #16
    4e7b34ea954dd91005039b0e1652b88f.gif

    Das war ja klar... :engel:
     
  17. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 13.02.16   #17
    ...ich hätte jetzt eher Bedenken wegen EMG's an einem Line6-Modeller... [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. Petri

    Petri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    705
    Kekse:
    3.049
  19. stonarocka

    stonarocka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.11
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    4.054
    Ort:
    ...nahe Kufstein
    Zustimmungen:
    1.484
    Kekse:
    4.912
    Erstellt: 13.02.16   #19
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. Vester

    Vester E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.10
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    8.470
    Ort:
    Norddeutschland
    Zustimmungen:
    3.886
    Kekse:
    73.890
    Erstellt: 13.02.16   #20
    Hallo SräshMäddle4Äva
    und willkommen im Board.....

    Empfehlungen hast du ja nun schon bekommen. Aber so zur Vollständigkeit (also Neugier)....schreib doch mal was zur vorhandenen Gitarre?
    Nicht dass die besser ist als die ganzen Tipps;), bei Flohmarktkäufen weiß man ja nie.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping