Soll ich aus meiner band austreten,weil ich glaube,dass jeder singen lernen kann?

von Jonnieeeee, 11.04.08.

  1. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #1
    Hey ho,ihr habt sicher die frage da oben gelesen
    also,es geht darum,dass meine Bandmitglieder darauf bestehen und glauben auf jeden Fall im recht zu sein,dass niemand singen lernen kann,sondern das man das einfach kann oder nicht und wenn ich das glaube,dass cih dann verschwinden soll
    Sie haben das gesagt,nachdem ich ein bisschen gesungen habe bei uns in der Band und unser Drummer gesagt hat,dass ich einfach komplet scheiße singe und ich es auch niemals lernen werde,weil man einfach nicht singen lernen kann.

    So,stimmt das wirklich,dass echt niemand singen lernen kann?
    Sollte ich jetzt weiter darauf beharren,dass jeder singen lernen kann,selbst wenn sie mcih dann wirklcih raus schmeißen?

    Dazu muss man sagen,dass die beiden keinen Finger krum machen einen richtigen Sänger zu suchen und das unser Drummer mir vorkommt,als ob er sich gezwungen dazu sieht bei uns zu spielen.
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 11.04.08   #2
    Oha - was für ein Grund für einen Bandkrach:

    Also: natürlich kann jeder irgendwie singen lernen. Aber das heißt nicht gleichzeitig, dass jeder Sänger gleich gut ist. Auch kann nicht jeder unbedingt genau das, was gerade gefragt ist (zum Beipiel in der Band).... und vielleicht auch nicht so schnell

    Es kann ja letztendlich jeder alles lernen. Zum Beispiel Gitarre: Trotzdem musst Du ja zugeben, dass manche es dann doch einfach viel besser können, schneller lernen.

    Der eine trällert von allein die schönsten Arien, ohne dass es ihm je einer gezeigt hat, ein anderer braucht ein Jahr Unterricht, bis er sein erstes Lied halbwegs anständig auf die Reihe kriegt...

    Für die Bandarbeit, gerade wenn man Newcomer ist, sind die Naturtalente erstmal geeigneter, weil man ja nicht zwei Jahre warten will, bis der Sänger fit ist, sondern möglichst schnell auf die Bühne. Insofern hast Du zwar recht "Jeder kann es (irgendwie, irgendwann) lernen", aber ob das in der Band was nützt, ist halt ne andere Frage.

    Deswegen würde ich - aus diplomatischen Gründen - nicht so ganz stur auf der Meinung beharren...

    ...
     
  3. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #3
    ja schon,aber das eigentliche ist ja,dass sie wirklcih darauf beharren,dass NIEMAND singen lernen kann
    Außerdem,wenn ich hier in der Nähe auf Konzerte von so Newcomer Bands gehe,dann muss ich echt sagen,dass sie echt verdammt viel Mut haben mit so einer Stimme auf die Bühne zu gehen.
    Bei den meisten ist das so,dass man sie entweder gar nciht hört vom gesang her oder,dass,wenn man sie hört,einem das ganze mehr als eine abgelesenen text vorkommt.
    Soll heißen,dass die Leute sich nicht mal bemühen zu singen sondern einfach stur irgwas runter rattern.
    Deshalb ist es hier so schwer einen guten Sänger zu finden,der wirklchi "singt" und sich wenigstens an ein paar techicken hält
     
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 11.04.08   #4
    ... Das ist so formuliert natürlich absoluter Humbug.

    Ja - viele beginnen einfach mit einer völlig schrägen Selbstwahrnehmung...

    ...
     
  5. Cörnel

    Cörnel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.08
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Lüdenscheid
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    519
    Erstellt: 11.04.08   #5
    Mein Gesangslehrer sagte es so:
    Ein Auto richtig fahren lernen, dass kann jeder. Später fahren dann einige einen Fiat Panda, die anderen einen Porsche.
     
  6. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #6
    Also, sollte ich wirklich mich auf diese behauptung festbeißen,dass jeder singen lernen kann?

    weil,es ist ja war aber die wollen es nciht einsehen :(

    was wäre denn ne gute lösung es ihnen zu zeigen,dass das nciht stimmt was sie sagen?
    Jetzt mal davon abgesehen richtig gut singen zu lernen,weil das krig ich so schnell nciht hin ^^
     
  7. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 11.04.08   #7
    Hallo !
    Ich bin hin- und hergerissen, was ich Dir antworten soll.
    Antipasti hat es an sich schon gesagt - "irgendwie" kann wohl jeder singen lernen und dem stimme ich auch zu.
    Die Frage ist eben, auf welchem Niveau man singen will. Also hobbymäßig und für sich selbst (das kann jeder lernen), für eine Band, die aus Anfängern besteht und erstmal keine großen Bühnenambitionen hat (das geht auch, denn man wächst dann miteinander und an den Songs, die man singt bzw. spielt) - oder auf der semiprofessionellen oder gar professionellen Schiene. Da denke ich, dass es nicht jeder lernen kann. Das Talent, das dazu nötig ist, hat man - der Rest ist Training und evtl. auch Ausbildung. Oder man hat es nicht - dann japst man ewig hinterher.

    Ich kann zum Beispiel nicht tanzen. Also, freestile natürlich schon (und gern); aber Tänze mit festgelegten Schritten und Figuren ? Vergiss es ;) Und ich habe mich echt bemüht... aber dazu fehlt mir jedes Talent, und ich habe es irgendwann demütig eingesehen. Deshalb wäre eine Musical-Ausbildung für mich von vornherein zum Scheitern verurteilt gewesen; warum sollte ich mir da was vormachen ?
    (Das hindert mich natürlich nicht daran, auf Parties ausgelassen zu tanzen - aber wehe, es nähert sich einer, der irgendwelche Figuren mit mir machen will !)
    Insofern haben alle ein bisschen recht....
    schöne Grüße
    Bell
     
  8. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 11.04.08   #8
    Eigentlich kein Grund... Oder, anders ausgedrueckt, es steht zu befuerchten, dass es da weiter fehlt, wenn das als Grund fuer nen Krach à la "dann hau ab" herhalten muss.
    Das ist Bloedsinn.
    Das ist wieder Geschmackssache :D Vielleicht meinte er, die einen fahren halt so, die andern Paris-Dakkar oder Nuernburgring? ;)
    Mal saubloed gefragt - sind sie der Meinung, dass niemand singen lernen kann, also dass es Naturtalent braucht (was imho bloedsinnig ist) oder wollen sie nur nicht, warum auch immer, dass Du singst und schieben das "kann niemand lernen" nur einfach vor?
     
  9. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #9
    nunja,also der drummer will mich auf jeden fall nciht am mikro sehen,das steht fest,das weiß ich...

    aber unser gitarrist ist da eigl etwas anders.
    Der hält sich meist aus sowas raus,aber war auch schon von anfang an der meinung,dass absolut niemand singen lernen kann,sondern,dass man dafür ein gottgegebenes talent braucht und wer das nciht besitzt kann einpacken
     
  10. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.04.08   #10
    Lern einfach singen und sags niemand aus der Band. Wenn du dann gut bist, kannst du ja nochmal vorsingen, dann finden sie dich ja vielleicht geeignet. Wenn nicht such dir ne andere Band, aber dann kannst du bis dahin noch weiterhin in der Band spielen.

    Man muss ja nicht immer alles sagen was man denkt!
     
  11. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #11
    ja,oder so

    nur das dumme an der geschichte ist dann,dass ich hier zu hause nciht wirklcih singen lernen kann,weil sich dann meine familie gestört fühlt (wir sind 7 personen) und die nachbarn dann auch noch dazu kommen

    so kann cih nciht richtig singen lernen,geht einfach nciht wenn cih nur so kleine fiepstöne machen darf und nciht mal richtig schön mich mit elan da rein stürzen kann
     
  12. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.04.08   #12
    Tja dann hat sich das wohl erledigt :rolleyes:

    Im Proberaum kannst du nicht singen lernen. Du brauchst Ruhe damit du dich konzentrieren kannst. Meinst du deine Band fühlt sich nicht gestört, wenn du deinen Tonleitern übst?
    Dann geh halt in irgend nen Park zum singen.
     
  13. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.04.08   #13
    EDIT: Sorry Doppelpost
     
  14. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.04.08   #14
    :D:D ok,alles kla ^^

    ich werd mir das warscheinclih zu herzen nehmen,was du mir gesagt hast ^^

    also im hintergrund richtig gut singen lernen und wenn sich dann irgwann die gelegenheit bietet,werd ichs nochmal versuchen ;)
    aber bis dahin werd ich warscheinlich stammgast in diesem forum sein ^^
     
  15. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 11.04.08   #15
    Kannst Du denn zum Singen üben nicht alleine in den Proberaum gehen ?
     
  16. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 12.04.08   #16
    ich hätte eigl erwähnen müssen,dass wir keinen richtigen proberaum haben sondern in der Blockhütte von unserem Gitarristen üben :rolleyes:
    Wir müssten eigl schon längst wo anders hin gegangen sein,wegen nachbarn und so weiter,aber hier in Ostfriesland/Krummhörn gibt es so wenig Proberäume für Bands,dass es unmöglich ist einen zu finden -.-
    Die anderen Bands,die einen Proberaum haben,teilen sich diesen schon mit mindestens drei anderen Bands und deshalb ist nicht wirklcih platz für uns.Und einen Raum mieten kommt auch nicht in Frage,weil nur unser Gitarrist schon in Ausbildung ist und ich erst jetzt gerade mein BGJ mache.
    Und unser Drummer braucht sowieso noch mindestens nächstes Jahr bis er in Ausbildung geht,weil er erst 16 ist.
    Wir haben zwar eigl einen Raum gefunden in Emden,aber der kostet pro monat rund 180€ und das ist einfach zu viel.

    Aber das wäre verdammt cool,wenn cih alleine in einem Proberaum üben könnte ^^
    Ich weiß ja selber,dass ich noch verdammt viel besser werden kann,wenn ich nur die Möglichkeit zum Üben hätte....
     
  17. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.242
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.429
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 12.04.08   #17
    Na komm: wenn ihr Euch den Raum teilt, ist das doch durchaus machbar. Am Ende weiß jeder vorher: Musik ist teures Hobby.

    Ich würde mal von der Frage "kann jeder Singen lernen" komplett wegkommen und mich wg sowas nicht streiten. Wir sind schließlich keine 16 mehr (ääääh Sorry, ihr ja schon :))

    Wenn Du singen lernen willst, tu es einfach, aber mach das nicht von Recht oder Unrecht irgendeiner gewagten Theorie abhängig. Ob die Behauptung stimmt oder nicht, spielt doch dabei gar keine Rolle. Sie wollen Dich halt momentan nicht als Sänger - fertig. Vielleicht ändern sie auch später mal ihre Meinung. Aber im Moment nützt Dir das nicht viel. Es werden abgesehen davon noch viele andere Musiker in Deinem Leben Deinen Weg kreuzen.

    ..
     
  18. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 12.04.08   #18
    hey,nur unser drummer is 16 :D
    wir anderen sind beide 18 ;)

    aber hast recht,es hat mich nur einfach aufgeregt,dass die beiden so hartnäckig an dem festgehalten haben,dass wirkclih niemand singen lernen kann, sondern dass man das schon immer gekonnt haben muss ^^
     
  19. ProII

    ProII Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.02.15
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.04.08   #19
    Naja ich sehe es ein bisschen anders als die meisten, ich denke wenn der Kontakt untereinander so ist, sollte man nich miteinander musizieren.

    Ich hatte auch mal so ne Band wo es da ewige streitereien um alles mögliche gab bis wir uns dann schließlich in ziemlich heftigem Streit getrennt haben, mit dem Gitarristen n halbes Jahr kein Wort gesprochen.

    Dann vertragen, nochmals miteinander Musik gemacht, wieder nich funktioniert.

    es gibt einfach leute mit denen kommt man Prima zurecht solange man keine Musik mit ihnen macht.
     
  20. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 20.04.08   #20
    Eigl sehe ich das genauso,aber ich kenn die beiden schon seit Jahren und mit dem Drummer gab es immer irgwelche Probleme....
    Ich bin meistens eigl immer derjenige,der versucht die Band ein bisschen weiter zu bringen,aber es kommt mir immer so vor,als ob der Drummer halt einfach keine Lust hat und immer versucht mich mit allen möglcihen mitteln zu bremsen
    Und dann zieht er auch noch unseren Gitarristen auf seine Seite....

    Also als außenstehender würde ich sagen,dass er nur mit uns musik macht,weil er einfach mitziehen will und nciht außenvor sein möchte...
     
Die Seite wird geladen...

mapping