Solo für meinen Song

von riffstroker, 28.08.06.

  1. riffstroker

    riffstroker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.08.06   #1
    So,
    ich habe gestern ein paar gute Chords zusammengebastelt.:) Die solln irgendwann mal einen Song darstellen. Jetzt bräuchte ich eben nur noch ein Solo ! Könntet ihr mir da weiter helfen ?? :confused:

    Die Akkordfolge:

    Verse Refrain
    A,E,F,G A,G,A,E
    A,G,C,D,E
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 28.08.06   #2
    Womit?
    Willst Du, dass Dir jemand ein Solo strickt oder möchtest Du Hinweise, wie Du da ran gehen kannst?

    Du kennst Pentatoniken, Tonleitern und findest die Tonleitern/Pentas, die zu Deinen Akkorden passen?

    Wüßte jetzt nicht, was ich außer a) SUFU nutzen oder b) Workshop-Bereich Gitarre und Gitarren-Anfänger bzw. c) Üben und Ausprobieren raten könnte.

    Gibt auch ein paar vergleichbare Threads hier, da sind mehrere Vorgehensweisen beschrieben:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren-anfaenger/151682-welche-toene-den-akkorden.html

    x-Riff
     
  3. riffstroker

    riffstroker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.08.06   #3
    Ich wollte mal paar Tipps dazu ! Außerdem check ich des mit den Pentatoniken net.
     
  4. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 28.08.06   #4
    Dann stell doch bitte mal präzise Fragen.
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 28.08.06   #5
  6. riffstroker

    riffstroker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.08.06   #6
    Wie spielt man die Pattern ? Ich habe echt keinen Plan !
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 28.08.06   #7
    Die Pattern spielt man wie folgt:

    Du willst beispielsweise die A-moll-Penta spielen.
    Dann suchst Du zuerst den Grundton A auf der tiefen E-Saite. Wo ist die? Richtig: 5ter Bund. Dort ist Dein erster Ton.
    Die Penta zeigt Dir dann: von diesem Grundton auf der E-Saite 2 Bünde hoch + 3 Bünde hoch = paßt. Dann dementsprechend für die weiteren Saiten.

    Dementsprechend verschiebst Du diese Penta immer dahin, wo Dein Grundton ist bzw. liegen soll: G-Penta = 3ter Bund, F-Penta = 1ter Bund und so fort.
    Also nix anderes wie Du das von Barree-Griffen her kennst: die verschiebst Du auch so wie Du es grade brauchst, aber am Fingersatz selbst ändert sich nix.

    Genauso ist das auch bei den Pentas und den Tonleitern. Weil die wichtigste Orientierung der jeweilige Grundton ist und von da aus die Fingersätze/Töne immer die gleichen sind, nennt man die eben auch Pattern.

    Wenn Du da jetzt nicht durchsteigst, dann fehlen Dir wirklich die Grundlagen. Dann mußt Du Dir die erst mal reinschaffen.

    Dazu würde ich mal einen befreundeten Gitarristen anhauen, der ein bißchen was auf der Pfanne hat. Ich schätze mal, der zeigt Dir das innerhalb von einer halben Stunde mit Übungen und Du blickst das sofort. Manchmal ist man eben eher praktisch veranlagt.

    Herzliche Grüße,

    x-Riff
     
  8. riffstroker

    riffstroker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 29.08.06   #8
    und wie mach ich mir aus den pentas/pattern ein solo ?
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 29.08.06   #9
    Mein lieber sic:

    Du hast mit den Pentas/patterns einen Vorrat an passenden Tönen.
    Die sind wie Farben auf der Palette.

    Aus denen bastelst Du dann Ton für Ton Dein Solo wie Du Dir Pinselstrich für Pinselstrich Dein Bild malst. Wenn es noch nicht schön aussieht, das Bild, dann malste so lange drüber bis es schön aussieht. Und wenn es nicht dolle klingt mit Deinen Tonfolgen dann probierste eben so lange aus, bis es sich schön anhört.

    Und wie bei Farben haste dann auch Effekte wie Licht und Schatten und so. Das sind so Sachen wie bei der Gitarre bendings, hammer-ons und pull-offs und sliden und was weiß ich.

    So mal als Vorschlag,

    x-Riff
     
  10. riffstroker

    riffstroker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 29.08.06   #10
    Weist du vielleicht auch noch was das dann für ne Penta ist ?
    Dann hätt ischs nämlich !!!

    Verse : A,E,F,G;A,E,F,G;A,E,F,G;A,E,F,G;
    Refrain: A,G,A,E ; A,G,C,D,E
     
  11. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 19.01.07   #11
    wurde oben schon erwähnt:
    Zu deinen Akkorden passt A Moll und das wird denk ich auch das leichteste sein für den Anfang. Einfach mal rumprobiern, evtl. Bücher mit guten Pentatonik Licks auschecken und Erfahrung sammeln, dann wird das ;-) :)
    mfg
    wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping