Solo in Bb-Dur?

von _Izzy_, 18.11.07.

  1. _Izzy_

    _Izzy_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Hey Leute,

    Ich möchte gerne ein Solo für ein Stück schreiben das in Bb-Dur geschrieben ist auf die Akkordfolge 8x D5, 8x Bb5, 16x G5.

    Also das soll eine eintönige Melodie sein wie bei Kryptonite von Three Doors Down, und dann wollt ich wissen welche Töne denn besonders auf die jeweiligen Akkorde passen. Ich hoffe ihr versteht mich richtig^^
    Danke
     
  2. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 18.11.07   #2
    Was bedeutet "8x D5, 8x Bb5, 16x G5"? Schläge oder Takte?

    Willst du wirklich ein Solo oder eher eine Begleitung, wie am Anfang vom YouTube-Stück?

    Für ein Solo kannst du alle Bb-Dur-Töne verwenden. Wenn es eintöniger klingen soll, würde ich mich bei den Tönen vom D-Moll-Dreiklang (oder der Fünftonreihe) bewegen. Die Töne von Dm passen ziemlich gut zu allen drei Akkorden.
    Dm-Tone über D5 ist klar => Dm
    Dm-Töne über Bb5 => Bbmaj7
    Dm-Töne über G5 => Gm9​

    Die Akkorde für eine Begleitung sind: Dm Bb Gm, also die Stufendreiklänge von Bb-Dur
    Hier könntest du z.B. die Dreiklangstöne gebrochen spielen.
     
  3. _Izzy_

    _Izzy_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #3
    Das heißt das ich im 180 Bpm Tackt achtelschläge mache. Und dazu möchte ich ein Solo machen mit einer festen Melodie wie im Video bei 2:20.
     
  4. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 18.11.07   #4
    Dann verwende am besten ein Dm-Motiv, wie ich oben schon erwähnt habe. Dieses Motiv paßt über alle drei Akkorde.

    Ich habe ein billiges MIDI erstellt. Da solltest du erkennen können, wie ein und dasselbe Motiv immer unter allen drei Akkorden paßt.

    Gruß
     

    Anhänge:

    • dbbg.MID
      Dateigröße:
      2,5 KB
      Aufrufe:
      48
Die Seite wird geladen...