solosoundeinstellungen

von andichrist, 08.11.05.

  1. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.05   #1
    hallo!
    wollte mal fragen was ihr mir da empfehlen könnt...
    hauptaugenmerk wär da sweeping, tapping, alternate usw gibts da irgendwelche spezifikationen die ich beachten sollte ?!
    wie zb auf höhen oder was weiß ich wert legen... mit nem singelcoil, humbucker...
    das ganze mit delay, hall etc erweitern...

    das equipment ist kein problem, aber i bin noch net so richtig mit meinem sound zufrieden...

    danke schonmal
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 08.11.05   #2
    also ich denke du hast schon mal ausprobiert, was es da so gibt... auf welche ergebnisse bist du bis jetzt gekommen?

    also der solosound ist ja stark vom geschmack abhängig. so n warmer, sound mit nicht zu viel gain und etwas hall ist eigentlich optimal, kommt aber auch auf den song an. am liebsten benutze ich den hals-pu. den equalizer bei den mitten auf 3/4, höhen 1/2, bässe so zwischendrin, feinheiten muss man halt rumspielen... aber das ist jetzt halt mein solo-sound, je nach dem was dir da besser gefällt musst halt umbaun...

    mit delay spiel ich ab und zu mal cleane soli, chorus passt bei meinen songs nich so oft ins solo
     
  3. andichrist

    andichrist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.05   #3
    hm jo ich hab schon rumexperimentiert aber mehr im highgain bereich...


    also was mir vom solosound her taugt is zb dragonforce..
    und auch andere gitarrenvirtuosen, wie was weiß ich theodore ziras, malmsteen und sowas, die haben eigentlich nen recht definierten sound bei den soli , sowas würd mich auch mal interessiern wie man des einstellt.. natürlich hängt viel vom spielerischen können des spielers auch ab, is jo klar ;)
     
mapping