Solton SA 400

von Pablo1337, 21.09.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pablo1337

    Pablo1337 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    439
    Erstellt: 21.09.07   #1
    Hallo,

    Solton SA 400

    kennt jemand diese Boxen? kann einer was dazusagen?
    Habe 4 Stück für 150€ bekommen, ist das ok?
    Die haben ein Speakon eingang, 400W an 4Ohm...mehr habe ich nicht in erfahrung gebracht.

    danke!

    Pablo
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.09.07   #2
    Leider war www.craaft.de damals 2004 insolvent. Die neue Fa. ist kein unmittelbarer Rechtsnachfolger.

    Dennoch könnte man einmal bei Craaft nachfragen, die damals auch Solton produziert haben, ob man noch Infos darüber hat.

    Zum Preis kann man wenig sagen, die Bezeichnung sagt mir leider nichts, selbst die Juby etc scheinen jünger zu sein & die waren ca. BJ 96 :o
     
  3. Pablo1337

    Pablo1337 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    439
    Erstellt: 23.09.07   #3
    Ich habe bei craaft schon nachgefragt, die haben mir bisher noch nicht geantwortet! ist ca. eine Woche her. Im Internet habe ich nun dieses hier gefunden:

    http://www.rsc-schingen.de/katalog/texte/lautsprecher/rscsa400.htm

    Da gab es diese Angaben:
    Belastbarkeit:
    400 W sinus (ab 150Hz)
    Frequenzbereich: 70 - 18000 Hz
    Maße: 27,5 cm x 63,5 cm x 23,5 cm
    Gewicht: 13,5 kg

    Laut Preisliste von 1/2004 habend die damals je 769€ gekostet, das kann ich mir jedoch nicht ganz vorstellen. Evtl sind das andere Boxen.
    Die Angaben stimmen jedoch überein, also Maße, Watt usw...
    naja, muss ich wohl weiter suchen.

    Ich hab die Boxen nun ausprobiert und sie klingen verdammt druckvoll, schöne ausgewogene Höhen und Mitten...gefallen mir.

    lg, Pablo
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.09.07   #4
    Kann schon sein, denn Solton hat auch einige größere Musikhäuser mit deren Label versorgt.

    Gut, wenn Du zufrieden bist. Dann war es wohl ein guter Kauf
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping