sonar?

von alibeye, 11.02.04.

  1. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 11.02.04   #1
    jau, ich bins schon wieder und hab wieder mal ne frage!
    undzwar hab ich heute o.g. programm entdeckt (2.0) und wollt euch mal fragen ob das ne gute alternative zu cubase (selbstverständlich nicht sx!) is. kostet nämlich nur 149 € und ist scheinbar ähnlich wie cubase und magix zu bedienen, was mir sehr entgegen kommen würde, weil ich mich da n bissel auskenne. hab ne terratec 96/24 und möchte bis auf die git alles (also drums, bass u. keys) mit samples machen. also: taugt das prog was, ist es für mein oben beschriebenes vorhaben geeignet, passt meine soundkarte dazu, fragen über fragen... vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 11.02.04   #2
    Es gibt jedemenge Demos ,auch von Sonar 2.0

    http://www.cakewalk.de/

    ich würde erst immer die Demoversion ausprobieren,bevor ich mir ein Programm für 149,-Euro kaufen würde.
    An der Keyboard-Zeitschrift Keys hängen immer ein Haufen Demos dran,oder auch an PC-Musik.
    Habe dabei heraus gefunden(für mich persönlich Samplitude 7.0)
     
  3. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 11.02.04   #3
    danke, aber bei cakewalk.de konnte ich keine demoversion von dem programm finden :(
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 12.02.04   #4
    Sorry, hatte nicht weiter nachgeschaut.
    Meinte natürlich:

    http://www.cakewalk.com/download/default.asp
     
  5. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 12.02.04   #5
    jawoll!
    download läuft gerade. gibt zwar nur die neue version (und die kostet über 300 €, is mir zu teuer) aber zumindest kann ich mir mal ungefähr n bild davon machen
    danke :!:
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 12.02.04   #6
    Hier das nächste:Samplitude 7......

    http://www.samplitude.com/de/dwnloads.htm
     
  7. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 13.02.04   #7
    naja das mit dem download war wohl nix: "setup is not complete blablabla..." scheiss drauf, ich geh morgen in den laden und lass mir das programm mal vorführen ;)
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 13.02.04   #8
    Schau mal im Zeitungsladen nach,wie schon gesagt Keys oder PC-musik
    o.a. da sind immer Demoversionen drauf wenn keine gescheite dabei ist
    brauchste das Heft ja nicht kaufen.
    Oder probier noch mal Samplitude ,kostet als Vollversion ca.1000 Euro
    lässt sich sehr intuitiv bedienen.
    Ich persönlich finde das es ein Hammer-Programm ist.
     
  9. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 14.02.04   #9
    hey, mann! ;)
    wenn ich 1000€ locker hätte, würd ich nicht so lange überlegen, was ich kaufen sollte! dieses sonarteil von cakewalk gibts nunmal gerade im angebot, ich brauch sowas (oder was ähnliches) und 149€ is genau das, was mein sparschwein zurzeit auspuckt :(
    trotzdem vielen dank für die mühe :!:
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.02.04   #10
    Na dann nimm doch ntrack! als Demoversion .Kostet dich garnichts und die Einschränkungen gegenüber der Vollversion merkst du garnicht.
    Die 149,-Euro die du dann gespart hast,überweist du dann bitte auf mein Konto. :D

    http://www.ntrack.com/german.shtm

    P.S. wenn dir das auch nicht gefällt,dan melde dich wieder hier,ich habe mindestens noch 10 Vorschläge parat.
     
  11. Punisher

    Punisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #11
    Lass doch mal die Vorschläge hören!
    Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Programm!
    nTrack gefällt mir aber nicht so sehr!
     
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.02.04   #12
    Dann nimm doch die Demo von Samplitude.

    oder das hier:

    http://www.ableton.com
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.02.04   #13
    Oder das hier:

    http://www.steinberg.net/de/produkte/audio_editing/wavelab/index.php?sid=0

    oder Kauf dir im Zeitungsladen deiner Wahl PC& Musik 2/2004 für 5,10 Euro da sind auf der CD mindestens 5 Programme zum aufnehmen drauf
    (Demos natürlich) und wenn dir ein Programm gefällt,dann kanst Du dir ja immer noch überlegen ob du Dir die Vollversion kaufst oder mit den Einschränkungen einer Demo leben kannst.

    z.B ist da drauf:
    Ablethon Live 3
    Aced Pro 4.0
    Magix Musik Maker prof.
    Native Instrument Kontakt
    n-Track Studio v.3.3
     
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.02.04   #14
    Oder den Geheimtipp von Jens.Aber psssssst nicht weitersagen.

    http://audacity.sourceforge.net/about.php

    Reicht das erstmal? :shock: :D
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.04.04   #15
    Was mache ich da, wenn ich einen mp3 Jamtrack habe und ne Spur drüberlegen will? das prog unterstützt keinen Import von mp3.

    Gibts irgendeinen mp3-wav-Compiler?


    Sorry, wahrscheinlich doofe FRage, aber ich habs mit Recording nun mal überhaupt nicht und mit mp3s eigentlich auch net. :-)
     
  16. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 05.04.04   #16
    ...das mit mp3 -> wav. und andersrum würde mich auch brennend interessieren, hab bisher noch nix gefunden
     
  17. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 05.04.04   #17
    Oh, Leute... googelt doch mal nach MP3 und WAV... (ca. 2,7 Mio. Treffer)

    mp3 nach wav und umgekehrt kann eigentlich jeder MP3-Encoder (Fraunhofer, Lame, blade, xing) sowie etliche Universal-Audiokonverter. MP3 nach Wav zumindest jedes gängige Brennprogramm (auch ohne eine CD wirklich brennen zu müssen), sowie eigentlich alle gängigen Audiobearbeitungsprogramme (Wavelab, Audition, samplitude.....)

    Jens
     
  18. alibeye

    alibeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 05.04.04   #18
    alles klar, war heute im saturn und der typ sagte, sie kriegen nächste woche ein prog (weiß leider nicht mehr wies heißt :oops: ) das kostet nur 10!€, und damit kann man das machen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping