song? mal sehen !

von mr.gitaerro :), 05.03.08.

  1. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.03.08   #1
    hi !

    bin grad dabei n neuen text zu schrieben, der refrain ist sogut wie fertig und strophen bin ich grad am rumprobieren, habe jetzt mal meine ersten gedanken aufgenommen...

    wäre gut, wenn ihr feedback geben könntet, wie du stimme klingt und wie ihr die idee findet...

    dankeschön

    www.myspace.com/dowerstress (the enemy in front of you)
     
  2. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 05.03.08   #2
    So, dann wer ich mich mal "rächen" :D:D

    Okay, Spaß beiseite, nur ohne vollständigen Text ist es schwer was zu Stimmigkeit zwischen Musik und Message zu sagen. Ich hoffe nur, dass Du im Angesicht des Feindes keine Ballade singt, es sei denn es soll ein pazifistisches Statement werden.

    Ansonsten okay, so was kann man machen. Also mach was draus :great:
     
  3. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 08.03.08   #3
    ihr würdet mir sehr helfen, wenn ihr kritik äußern würdet und mir sagen könnt, was man verbessern kann.. ich würde gern gesangsunterricht nehmen, jedoch gibt es bei uns keinen, der sowas anbietet, deswegen muss ich mich mit einem forum zur zeit zufriedenstellen, deswegen sagt mir bitte, was sich gut und schlecht anhört...

    btw: hatte noch nie unterricht ... singen tue ich seid sehr kurzer zeit und gitarre seid einem jahr, alles selbst beigebracht


    danke schonmal im vorraus
     
  4. 9buck

    9buck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.07
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #4
    ich finds auf jeden fall nich schlecht und sehr intressant anzuhörn. mir gefällt aber am anfang dieses "tiefe gegröhle", sry weiß nich wie ichs sonst nennen soll, überhaupt nich. es ist unmelodisch und verfehlt die Wirkung, die du damit wahrscheinlich erreichen willst. im refrain singst du "the enemy ..." meiner meinung nach nich kräftig genug...hört sich fast weinerlich an, ich finde da solltest du mehr druck reinbringen...es is ja nich nur ein beklagen sondern auch ein leiden, wenn ich da nich zuviel reininterpretiere. stimme/rest gefällt mir gut!
     
  5. MeloDeath

    MeloDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #5
    Hm.. also die Stimme find ich ganz in Ordnung, aber irgendwie kommt mir der Gesang zu traurig rüber.. klingt irgendwie verzweifelt oder so.. x)
    Ich nehme mal an dass du das absichtlich so machst, aber ich finde trotzdem dass es etwas weniger verzweifelt besser wäre.. ^^

    Naja.. ist eben MEINE Meinung.. ^^

    EDIT: Wie 9buck schon sagte, ich finde auch dass es kräftiger sein sollte =)
     
  6. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.03.08   #6
    vielen dank, werde es morgen nochmal mit mehr kraft interpritieren... hilft mir um einiges weiter, danke euch
     
Die Seite wird geladen...

mapping