song mit stimmungsschwankungen^^ (schlagzeug gesucht!)

von Majestro89, 07.07.08.

  1. Majestro89

    Majestro89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 07.07.08   #1
    hai!

    also irgendwie sinds recht viele teile in dem song die teilweise eben verschiedene stimmungslagen vermitteln (intro = melancholisch, chorus = positiv,...).

    was meint ihr beißt sich des oder kann man des durchgehen lassen?

    außerdem bin ich auf der suche nach ner drum spur dafür! also wenn sich jemand berufen fühlt wäre ich echt dankbar! :)

    und generell würd mich auch interessieren was ihr davon insgesamt haltet :)

    danke für eure aufmerksamkeit :great:
     
  2. Majestro89

    Majestro89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 07.07.08   #2
    suuuuper^^
    und direkt den tab vergessen^^

    naja is im anhang
     

    Anhänge:

    • 19.gp4
      Dateigröße:
      17,6 KB
      Aufrufe:
      68
    • 19.gp5
      Dateigröße:
      29,7 KB
      Aufrufe:
      69
  3. Majestro89

    Majestro89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.07.08   #3
    soviele downloads und keine meinung :(

    hab jetz mal n schlagzeug entwurf dazu gemacht!

    bitte um kritik :)
     

    Anhänge:

    • 19.gp5
      Dateigröße:
      47,7 KB
      Aufrufe:
      63
    • 19.gp4
      Dateigröße:
      17,6 KB
      Aufrufe:
      55
  4. Majestro89

    Majestro89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    1.10.16
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.07.08   #4
    ah sorry war die falsche gp4 datei!
    hier die richtige :)
     

    Anhänge:

    • 19.gp4
      Dateigröße:
      28,3 KB
      Aufrufe:
      69
  5. PelzR

    PelzR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.280
    Erstellt: 17.07.08   #5
    Verdammt, wie schnell vergeht die Zeit denn? Ich habe die ganze Zeit an dem Schlagzeug gewerkelt. Naja, perfekt ist es nicht (ist auch schon spät). Ich habe ein paar Ideen von dir übernommen, ansonsten haben ich mehr "dienlicher" gespielt (also nicht jetzt zuviele Synkopen usw. wie ich vielleicht sonst gespielt hätte).

    (ACHTUNG: Sieht "Edit" weiter unten) Der Song selber ist nicht schlecht, jedoch sind die Übergänge nicht wirklich perfekt. Z.B. ist der Takt 36-39 (ist jetzt meine Version) immer noch zu plötzlich/aber auch unwesentlich, obwohl ich es etwas geändert habe. Oder der Übergang von Takt 96-97 und 80-85 (da wusste ich nicht so recht wie ich es verbinden kann). Das sind jetzt meine größten Kritiken gewesen. Der Bass spielt teilweise ein paar falsche Noten (ich habe das schon etwas korigiert) oder spielt etwas unpassend (z.B. einige Zwischennoten bei dem Breakdown). Im Chorus habe ich an einer Stelle eine Achtelnote verschoben (keine Ahnung bewusst so gesetzt hat).

    So, und jetzt erstmal: Gute Nacht.:D

    Edit (im ausgeschlafenen Zustand): Habe mir den Song jetzt komplett nochmal mit meinen Schlagzeug angehört, jetzt finde ich die Übergänge irgendwie besser als vorhin. Ich glaube ich war in der Nacht nicht mehr aufnahmefähig. Eventuell würde ich den Takt 81-84 nochmal wiederholen, also so das er zweimal gespielt wird.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...