Song von einem russischen Freund

von Birkenschubser, 15.12.05.

  1. Birkenschubser

    Birkenschubser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 15.12.05   #1
    Hier mal ein Song von einem russischen Freund. Wenn ihr wollt, kann ich auch noch nach der Gp Version fragen, hier erst mal das Midi dazu:

    EDIT. Die Trompete oder was das sein soll stellt den Gesangspart dar.
     
  2. leatherapron

    leatherapron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    15.09.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #2
    ganz dumme frage :-O : wieso erwähnst du das dein freund russisch ist? ist das lied typisch dafür oder wie?

    ich meins nicht böse oder so -_-
     
  3. Birkenschubser

    Birkenschubser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 15.12.05   #3
    Nö, nur so - warum nicht? Aber die Akkordfolgen, die teilweise benutzt werden, kenne ich sehr gut auch aus der russischen Musik. Da ich selbst aus Moskau komme, weiß ich, wovon ich spreche. ;)
    Was meint ihr dazu? Ich find´s eigentlich ziemlich geil - nur das Outro ist ein wenig langatmig und das Schlagzeug könnte vielleicht mehr variieren. :great:
     
  4. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 15.12.05   #4
    Hört sich ganz ok an. Vermisse nur ein bissl die tiefen, vl kommt das daher, dass ich sch*** boxen am bilschirm hab :D ...

    PS: könntest du auch akkordfolgen, die "typisch russisch" sind auch hier reinstellen? (die sache interessiert mich doch ziehmlich...)
     
  5. leatherapron

    leatherapron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    15.09.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #5
    up mal die GP file!!!

    hört sich nämlich nicht schlecht an. höre zur zeit sowieso "sehr viel" (in meinen augen schon)
    russische musik, à la epidemia ;). bin aber kein russe :-/
     
  6. Birkenschubser

    Birkenschubser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 15.12.05   #6
    ok, hier habt ihr sie. hab ich schon gesagt, dass ich die gesangsmelodie echt nett finde? :D
     

    Anhänge:

  7. leatherapron

    leatherapron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    15.09.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #7
    ist da auch ein russischer text? wenn ja, dann uppen!! ;) spasiva oder so ...
     
  8. Birkenschubser

    Birkenschubser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 15.12.05   #8
    nee, ist noch instrumental. zu den akkordfolgen:
    es sind größtenteils moll-tonarten und viele dominantseptakkorde dazu...
    z.B.:
    am dm f e7 o.ä.
    oder auch:
    cm fm bb ab g7


    edit: also, wo bleibt euer feedback? es haben doch schon 3 leute die datei gezogen. ^^
    und 25 leute die mididatei!
     
  9. leatherapron

    leatherapron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    15.09.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.05   #9
    ich glaube hier antwortet keiner weil an dem lied echt nichts auszusetzen ist ;)

    was ich vllt. kritisieren würde wäre die übersichtlichkeit, reduzier doch mal instrumente. bzw. mach doch mal ne version die auf "traditionelle" instrumente zurückgreift.

    ansonsten find ich das lied ziemlich gut und man brauch nichts zu verbessern!
     
  10. Siw3mk

    Siw3mk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #10
    ich finds cool hat irgendwie etwas ist halt mal was anderes nur für mein geschmack viel u viele stimmen
     
  11. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 17.12.05   #11
    Also wenn Du ne Kritik willst, der ruhige Part um den Takt 80 könnte harmonischere Akkorde vertragen ;-)

    Aber ansonsten... GEIL!
     
  12. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 17.12.05   #12
    damit aus so nem ungewöhnlichen song leicht verdauliche musik wird? ich finde grade durch solche elemente kriegt ein stück charakter und ich würde es auf keinen fall ändern ;)

    hammer song, richtig gut. einfach so lassen wie es ist^^ ich würde das gern mal gesungen hören denn die gesangslinie verspricht schon viel, gern auch mit russischem text aber den müsste mir jemand übersetzen :D
     
  13. Birkenschubser

    Birkenschubser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 17.12.05   #13
    Erstmal danke für die mittlerweile recht zahlreiche und hilfreiche Kritik!


    @leatherapron: Ja, diesmal habe ich leicht mit den Instrumente übertrieben. Meinst du, ich sollte die Cellos am Ende weglassen, oder leiser stellen?

    @Siw3mk: Wahrscheinlich klingt das Ganze auch anders, wenn man es aufnimmt, da die Gesangslinie dann nicht bloß ein weiteres Instrument ist, sondern sich durch die Stimme automatisch abhebt. Ist ja ein generelles Problem beim Bewerten von eigenen gp-Dateien, die nicht instrumentale Stücke sind. ;)

    @Jerry77: Hey, was hast du an meinem tollen Em/C auszusetzen? :D
    Oder meinst du etwa Takt 96-98? Ich sehe da gerade, welche schrecklichen Namen Guitar Pro für den dort eingesetzten Akkord der Synths vorschlägt. Heilige Kanonenkugel! : a) B/5- b ) D#sus2/5+ c) F7/5- (no 3rd) :screwy:

    EDIT:
    So, ich habe noch ein paar Töne bei den 4 Synthspuren umgestellt. Hier die minimal veränderte Version. Hört euch einfach nur den letzten Chorus an, wenn euch der kleine Unterschied interessiert:
     

    Anhänge:

  14. TzTz

    TzTz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #14
    ich finds genial ;)
     
Die Seite wird geladen...