Songlänge

von Botan, 11.03.05.

  1. Botan

    Botan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    1.11.06
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #1
    moin moin... ma ne frage zu "wie spielt ihr eure lieder". Mag jetz n bissl komisch klingen aber was genau spielt ihr wenn zu euch einer sagt das ihr mal was auf der gitti zocken sollt. spielt ihr da das lied komplett ??? also mit exakt der gleichen wiederholung des Themas u anderen Riffs + solo. oder spielt ihr einfach nur n paarmal das thema und wechselt dann irgendwann zu nem andern song ??? (ich geh jetz davon aus das man die lieder nachspielt also noch keine "eigenkompositionen")

    thx im vorraus für die antworten !
     
  2. ShadowDragon

    ShadowDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hölle/Saale
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #2
    Hm is jetzt ein bisl blöd zu beschreiben, kann nur von mir ausgehen..
    Also hab Anfangs Song für Song versucht zu spielen bis ich ihn konnte, auf diesen einen fixiert, weil ich mir immer sage, dass man erstmal etwas beenden sollte bis man was neues anfängt, sonst entsteht ein Wirrwarr finde ich.
    Momentan bin ich soweit dasich eigene Tabs schreibe und danach spiele.
     
  3. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 11.03.05   #3
    Kommt drauf an, wie das wohl gemeint war.

    Wenn er's denn so genau wissen will.
     
  4. Hans_w

    Hans_w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 19.04.05   #4
    Es gibt nur seeehr wenige Lieder die ich wirklich komplett spielen kann, einfach weils mich langweilt...Sobald ich die Hauptbestandteile (die kompliziertesten) beherrsche denke ich mir "jetzt kannst du theoretisch auch den Rest" und ab da interessiert mich das Lied nicht mehr... Kommt natürlich dumm weil du Leute denen man was vorspielt gerade erwarten, dass man es zu Ende spielt... Und selbst bei Liedern die ich ganz kann kürze ich ab wo immer ich kann ... nur bei meinen eigenen nicht :)
     
  5. Flo_P

    Flo_P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.05   #5
    lol das kenn ich :p

    aber mal zum thema.
    frag den oder diejenige doch einfach was sie/er so ungefär hören will dann wirst schon wissen was zu tun ist.
    und vielleicht hast du ja glück und der zuhörer hat überhaupt keinen plan vom instrumentespielen. dann ist es total wurst was und wie gut du spielst für die bist du dann sowieso der absolute obermacker und gott :great:
     
  6. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 19.05.05   #6
    Improviesiere doch einfach indem du ein paar songs aneinander knüpst. was zum Beispiel gut geht ist Master of Puppets und For Whom the Bells told.
    Oder so einafach die Stellen die du geil findest aneinander kleben und dem Zuhörer die dann um die Ohren hauen, oder du machst es so das du Lieder von Joe Satirani oder Steve vai lernst, dann brauchst du dir um die abwechslung und länge keine sorge mehr machen, da da nur gitarre ist.:D
     
Die Seite wird geladen...