Songtext: Sprachlos

von Mäde 1, 10.05.08.

  1. Mäde  1

    Mäde 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    11.02.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.08   #1
    Ein jüngeres Ergebnis meiner Songwritingversuche. Vielleicht etwas kitschig :-)D), aber das darf es hier auch sein. ^^
    Musikalisch ist das ganze schon grob umgesetzt mit akkustischer Gitarre und etwas Piano. Der Text ist aber erst eine Rohfassung.

    ~ Sprachlos ~

    Es ist wiedermal halbzwei Uhr nachts
    und vor mir liegt ein leeres Blatt
    Papier
    Ich hänge meinen Träumen nach,
    der Mond mein einziger Zeuge
    und wenn ich dann träume
    dann immer nur von dir
    ich träume immer nur von dir

    Und sich ich suche nach den Worten die dir
    sagen was ich fühle, wenn sich
    unsre Blicke kreuzen
    und wenn ich dein Lachen höre, aber
    keines scheint mir schön genug, um
    all das zu beschreiben

    Denn ein Bild sagt vielleicht tausend Worte,
    du sagst so viel mehr, du bist
    einfach unbeschreiblich, Baby
    ich werd sprachlos
    Periphrasenuntergang
    Metaphernsuizid, du bist
    einfach unvergleichlich, Baby
    ich bin sprachlos

    Die Cola ist schon langsam alle
    es ist kurz vor vier
    und vor mir, da liegt immernoch
    dieses eine Blatt Papier
    ich hab in goldenen Lettern
    deinen Namen draufgeschrieben
    Er war das einzige Wort das mir gefiel.

    Denn ein Bild sagt vielleicht tausend Worte,
    du sagst so viel mehr, du bist
    einfach unbeschreiblich, Baby
    ich werd sprachlos
    Periphrasenuntergang
    Metaphernsuizid, du bist
    einfach unvergleichlich, Baby
    ich bin sprachlos
     
  2. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 13.05.08   #2
    Hi,

    es ist tatsächlich erst eine Rohfassung. Meiner Meinung nach musst Du Dich entscheiden, ob es ein bitterernstes Liebeslied sein soll (hängt von der Musik ab, dann bitte etwas mehr Romantik ?!) oder ob es vielleicht etwas mit Augenzwinkern sein soll (könnte sich aus dem Vergleich "Sprachlos" versus "Du sagst viel mehr als 1000 Worte") ergeben. Ausdrücke wie "Metaphernsuizid" sind in dieser Richtung ziemlich sicher hilfreich obwohl ich glaube, dass es so wohl gerade NICHT verstanden werden sollte ...

    Sind also noch Fragen zu klären, aber die kann man klären !

    Gruß
     
  3. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 13.05.08   #3
    Ich finde den Text sehr schön und auf eine ernstzunehmende Weise kitschig. Kommt aber sehr auf die Komposition an, obs ne belanglose Ballade wird, oder ein stilles, gutes Liebeslied.

    Einziger Kritikpunkt von mir: das "Baby" geht gar nicht.
    Das is total Wannabe-Machomässig. Wenns sowas sein muss, dann vielleicht "...,Mädchen" oder so... Aber Baby hat irgendwie ne Ädditjud, die nicht zum Rest des Liedes passt..
    Klingt dann sofort nach billigem Revolverheld Abklatsch...
     
  4. Mäde  1

    Mäde 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    11.02.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.08   #4
    Hallo erstmal. Zunächst danke für die Komentare, ich bin froh um jeden Beitrag. :great: Übrigens habt ihr so ziemlich die Punkte angesprochen, wo ich mir selber auch am unsichersten war.

    Das Lied ist im Grunde genommen ernst gemeint, allerdings war ich mir im klaren darüber, dass etwa der Metaphernsuizid da etwas aus der Reihe tanzt. Fand den aber halt als Bild für eine verzweifelte Suche nach Vergleichbarem noch nett.
    Dass man den Ausdruck entweder nicht versteht oder ihn als leicht humoristisch anschauen wird, war mir bewusst, allerdings sind mir da auch keine wirklich guten Alternativen eingefallen.
    Was die musikalische Umsetzung angeht habe ich hier eine kleine Probeaufnahme, mit der man sich grob vorstellen kann, wie das tönen wird:
    http://www.letsshareit.net/files/15/My Documents/Sprachlos.mp3


    Ja, das "Baby" wurde auch schon von andern Leuten angesprochen, die meinten es passe nicht wirklich zu meiner Person. :D
    Du hast natürlich recht, dass dem etwas machohaftes anhaftet. Hat sich hauptsächlich aus rhytmischen Gründen eingeschlichen. Mal schauen was sich da sonst so finden lässt...

    Gruss

    Mäde
     
  5. willypanic

    willypanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    7.872
    Erstellt: 15.05.08   #5
    Hi Mäde,
    ich finde deinen Text total süß.
    Das ist es, was Frauen hören wollen.
    So hilflos ist einer, wenn er verliebt ist. Der muss unbedingt gewärmt und umkuschelt werden.
    Und so ein Metaphernsuizid ist das einzig Richtige in diesem Fall.
    Und auch das "Baby" find ich irgendwie charmant, im Sinne von "das ist mein letzter Funken Macho-Stolz"
    Sehr unterhaltsam- Bravo!
    Grüße
    willy
     
  6. Mäde  1

    Mäde 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.07
    Zuletzt hier:
    11.02.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #6
    Danke vielmal für das Lob willypanic. Das hat mich jetzt echt gefreut und irgendwie gefällt mir der Text so wie er oben steht immer besser. Was ich allerdings noch zu ändern erwäge wäre vlt. eine Strophe die zwischen den oberen beiden, also "halb 2" und "kurz vor 4" spielt, weil ich da irgendwie das Gefühl habe, dass da noch etwas fehlt... Nur der zündende Gedanke ist mir noch nicht gekommen. :p
     
  7. sepia-toned

    sepia-toned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    375
    Erstellt: 16.05.08   #7
    Mich hat das Baby beim Lesen gestört, in der Umsetzung find ichs irgendwie gut.
    Ansonsten: Super Text und schöne Umsetzung, gefällt mir gut :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping