Sonor Force 3005

von Demonoid, 04.06.07.

  1. Demonoid

    Demonoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    12.03.13
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.07   #1
    Moin Leuddee, möchte mir demnächst das Sonor Force 3005 kaufen. Bin mir aber noch nicht ganz sicher welche ausführung ich nehmen werde....
    Es soll eins von diesen beiden Sets sein, weiß aber nich welches davon eher für die Rock- bis Metalrichtung geeignet ist.

    -Kesselkonfiguration:

    20" x 17,5" Bass Drum
    10" x 09" Tom Tom
    12" x 10" Tom Tom
    14" x 12" Tom Tom
    14" x 5,5 Ahornholz Snare Drum

    für 798 €

    oooooder

    -Kesselkonfiguration:

    22" x 17,5" Bass Drum
    10" x 09" Tom Tom
    12" x 10" Tom Tom
    16" x 16" Standtom
    14" x 5,5 Ahornholz Snare Drum

    für 698 €


    Momentan tendiere ich eher zum zweiten Set, da es einfach 100€ billiger ist ^^ ausserdem hab ich ma gehört, dass größere Trommeln einfach mehr Wumms raushauen und somit besser für diese Musikrichtung geeignet sind. Ich weiß natürlich, das es auch individuell unterschiedliche Vorlieben gibt, aber vill. hat ja jemand hier schon nützliche Erfahrungen damit gemacht....

    Möchte das Drumset vor allem im Studio, aber auch Live und beim proben benutzen.

    Für ein paar Ratschläge bin ich dankbar :great:
     
  2. Funky Drummer

    Funky Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.06.07   #2
    Hi,

    Kann das sein?? Eine Kesselkonfiguration mit einem größerem Kessel kostet weniger also eine Kesselkonfiguration mit einem kleinerem Kessel?!?

    Mein Ratschlag ---> in ein Musikgeschäft gehen und die Sets einfach ausprobieren. Ja nicht blind kaufen!!!

    mfg Funky Drummer
     
  3. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 04.06.07   #3
    Versteh ich auch nicht, aber wie immer: Antesten, Entscheiden, Kaufen, Spielen ;)
     
  4. Demonoid

    Demonoid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    12.03.13
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.07   #4
  5. Punk!

    Punk! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.07
    Zuletzt hier:
    19.05.11
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 04.06.07   #5
    Moin!
    Jetzt wird hier schon wieder über den Preis diskutiert warum und wieso :screwy: :D
    Bei der Ausgangsfrage bleiben! :p
    Also ich würde mich an deiner Stelle auch für das Set mit der größeren Kesselkonfiguration (schweres Wort :D) entscheiden. Nicht wegen des Preises sondern eben wegen den Kesseln.
    Ich mein, ich möchte hier jetzt nicht die 20"-Sets beleidigen aber gerade im Rock und Metal-Bereich sollte dann doch schon was größeres her.
    Ich persönlich hab mir hier auch ein Rockset (worauf ich noch warte) bestellt und ich spiele ebenfalls in dem Bereich Rock/Punk/Nu-Metal. Meine Konfi wäre dann 24/12/14/16/14.
    Da haste dann einfach mehr Druck hinter und kannst auch mit den lauten Gitarren mithalten, denn was bringt eine Band, bei der das Schlagzeug untergeht und man nur die Becken hört :rolleyes:
    Aber wie meine Vorgänger schon sagen: Geh innen Shop, lass dich beraten, welche größe/marke da angebracht ist und los gehts!

    Grüße aus Bremen
    Punk!
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    14.527
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.539
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 04.06.07   #6
    Würde auch zum Shellset mit den grösseren Kesseln tendieren. Käggn nur, dass es 10, 12, 16 und nicht 12, 13, 16 ist. :rolleyes: Würde mich persönlich ärgern. Ich finde nämlich nicht, dass sich das harmonisch anhört. Aber wenn nur die beiden zur Auswahl stehen...



    Lim
     
  7. Funky Drummer

    Funky Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.06.07   #7
    1. Thomann ist nicht nur ein Onlineshop sonder hat auch nen ziemlich großen Laden in der Nähe von Würzburg
    2. Musst du ja nicht unbedingt bei Thomann die Sets antesten wenn des Angebot da gefunden hast.

    mfg Funky Drummer
     
  8. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 05.06.07   #8
    Habe mir egstern eine Küche ausgesucht und mit erschrecken festegstellt, dass eine kleine, eingebaute Spühlmaschine um einiges teurer ist, als eine größere! Tzz confused world!

    Btt.: ich schließe mich mal der "ich würde zur größeren Version tendieren - Gruppe an" Wie du schon richtig erkannt hast kommt aus größeren Toms mehr wumms raus. Und wenn du in die Rock- & Metalrichtung willst, wäre die größere Ausführung schon ganz angebracht.

    gruß West

    Ps.: spiel das selbe Set nur in 22; 12; 13; 16 mit ner 14er und 12er Snare
     
  9. Steven Piper

    Steven Piper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.07
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.07   #9
    Geh in ein geschäft und Teste die beiden NIE ohne testen kaufen....
    ich würde auserdem ein anderes schlagzeug kaufen, da es eher bilig ist.
    kauf dir beser ein für 1000euro
     
  10. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.06.07   #10
    schon ma darüber nachgedacht warum das force 3005 günstiger geworden ist??
     
  11. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 05.06.07   #11
    steven:

    lies dich doch mal bitte ersteinmal ein bißchen in die materie ein :)

    das 3005er force ist ein auslaufmodell, ursprünglich hat es um die 1000-1100 euro gekostet, nun ist es günstig zu haben, weil die händler eben die lager räumen müssen.

    für den preis ist es ein gutes schnäppchen, ich wüsste nichts was gegen einen kauf sprechen würde.
    die 22,10,12,16 größe wird mittlerweile auch immer beliebter, da sich das 10er tom schön durchsetzen kann durch seine "höhe" und das 16er tom für lowend sorgt.

    Noch müsste es auch die möglichkeit geben das ganze mit toms aus der 3005er serie zu erweitern, ein paar finishes wurden ja auch in der 3007er serie übernommen, sodass man darauf notfalls zurückgreifen kann.
     
  12. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 05.06.07   #12
    ohhh.... jetzt hab ich fast auf dein post geantworted :D

    bis ich mich gefragt hab: woher weiß die eigentlich meinen namen en hab ich hier doch noch garnet veröffentlicht -.-

    also gruß... Steven -.-
     
  13. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 05.06.07   #13
    Und überles bitte nochmal jeden Post den du geschrieben hast, bevor du auf anworten klickst.

    genauso siehts aus. Habe damals unmengen an Geld für das Set läppern müssen. Also in Relation zum Preis heute.

    Im Grunde genommen spricht garnix gegen den Kauf - imo. Es ist optisch und qualitativ ein sehr schönes Set.

    So wie ich gehört habe wurden so ziemlich alle Finishs übernommen, bzw sind weiterhin alle Finishs erhätlich. Ausgenommen der ein oder anderen sehr aufwendigen Lackierung. Aber das ist eher die Ausnahme.
    (letzten drei Sätze ohne Gewähr)

    lg Westy :screwy:
     
  14. Funky Drummer

    Funky Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 05.06.07   #14
    ?!? WADD ?!? (?!? Was ?!?)
     
  15. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 06.06.07   #15
    sry4ot,

    aber habe kürzlich eine Wohnung gefunden. Habe die Küche ausgemessen und bin in ein Möbelhaus gegangen.
    Die hatten folgendes Angebot: Komplettküche für 1.500,- (ohne Spühlmaschine). Hab dem Küchenfritzen da gesagt, kalkulieren sie eine kleine Spühlmaschine ein. Und schon lag der Preis erschreckend höher als 1.500,- Netterweise wurde ich daüber informiert, dass ich besser eine größere Spühlmaschine nehmen kann, weil das den Preis wieder senken würde.

    Warum das so ist konnte er mir aber auch nicht erklären.

    sry4ot
     
  16. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 06.06.07   #16
    sorry for nochmal ot:
    Ist doch logisch Machine: eine kleine Spülmaschine bedeutet Sondermaß - u. U. gleichbedeutend mit keine Serienfertigung. Zudem geringe Nachfrage und daraus folgt...?
     
  17. Ern

    Ern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    2.01.15
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    37
    Erstellt: 06.06.07   #17
    Beim antesten kann es allgemein ein problem geben:
    Ich könnte mir vorstelle, dass es schwer wird, die beiden Sets so befellt und gesimmt zu finden, dass man sie direkt vergleichen kann. Und welcher Laden hat schon zweimal das gleiche Set nur mit unterschiedlicher Konfikuration bei sich rumstehen?
     
  18. Funky Drummer

    Funky Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.06.07   #18
    @ MaschineWest: Ok ich kapiers immernoch nicht aber egal.

    @ BumTac:
    Muss ja nicht unbedingt sein das eine kleine Spülmaschine ein Sondermaß hat. Meine Oma hat z.B. auch eine ziemlich kleine Spülmaschine und das war kein Sondermaß.*g* Das schweift hier aber schon sehr vom Thema ab *g*

    mfg Funky Drummer
     
  19. Demonoid

    Demonoid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    12.03.13
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #19
    Ohha, jetzt wird hier schon über Spülmaschinen Diskutiert ^^ :p

    Also wollte euch nur bescheidgeben, dass ich mir das Force 3005 jetzt mit den Größen 22,10,12,14 geholt habe für 698€. Bin restlos begeistert vom Sound und vom Spielgefühl! Für den Preis eine solche Qualität zu bekommen hätte ich mir nie denken lassen. HOCH LEBE SONOR :great: . Jetzt noch schnell meine alte 16er Standtom ranbauen und ich bin glücklich ^^

    Also danke für die Tipps nochma :)
     
  20. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 07.06.07   #20
    Mit dem Saz hast du dich auf meiner Sympathieskala um 4 Punkte hochgejuckelt. Deine Wahl der Tomgrößen hat dich jedoch wieder um 6 Punkte zurückgeworfen.

    Du stehst jetzt bei -2 :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping