Sound der Rhytmusgitarre

von Red Adair, 21.06.08.

  1. Red Adair

    Red Adair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #1
    www.red-adair-records.de "Hörproben"

    Hier befindet sich der Song "Der Verlierer".

    Wie gefällt Euch der Gitarrensound?

    Vielen Dank für Eure Mühen, Manfred
     
  2. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 21.06.08   #2
    Viel zu bassig und zu mulmig!
    musst den bass wegcutten - da sollte nur der bass und die bassdrum sein!
     
  3. Red Adair

    Red Adair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.08   #3
    Jetzt besser?
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 22.06.08   #4
    joar find ich schon - den bass vll noch nen tick knackiger machen - allerdings erst nach dem intro!
    z.b. via mitten!

    Eine frage wo hast du bei der gitarre jetzt gecuted?
     
  5. Red Adair

    Red Adair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.08   #5
    Hi,

    sehr steilflankiger Low Cut bei 165Hz (vorher 110Hz), Grundtonart ist Am, bei 220Hz hatte ich das Gefühl, die Deadnotes der Gitarre zu stark zu beschneiden.

    Danke für Deine konstruktive Mitarbeit, Manfred
     
  6. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 22.06.08   #6
    ja mehr würde ich keinesfalls cuten - nur vorher wars zumulmig - bass und gitarre ham sich da gegenseitig zugemacht - kannst ja etwas experimentieren ob du den bass von der gitarre nicht noch etwas mehr durchkommen lassen möchtest - aber wirklich nicht viel!

    Gruß maxi
     
  7. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 23.06.08   #7
    Also vom Verhältnis her ist die BassDrum viel zu laut.
    Sie übertönt alles.
    Den Bass höre ich leider so gut wie gar nicht.
    Mach bitte die BD erheblich leiser. Das Brett im Hintergrund etwas lauter und evtl doppeln und in die Breite ziehen.
    Leichtes Delay (getimed auf 8tel Triolen) auf die Vocals.
    Die Vocals etwas mehr Glanz und einen Hauch lauter.
    Den Bass auch leicht anheben (in der Lautstärke)

    Vermutlich mischt ihr/Du in einem Raum/mit Boxen, die wenig Bass haben. Anders kann ich mir die brutal laute BD nicht erklären.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Gruß Stefan
     
  8. Red Adair

    Red Adair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.08   #8
    Hi Stefan,

    Du hast Recht, es handelt sich um eine reine Kopfhörermischung während meine beiden Kids im Nachbarzimmer Remmi Demmi gemacht haben. Vielen Dank für Deine tollen Tips, ich habe bereits alle umgesetzt. Nun klingt schon alles viel runder.

    Viele Grüße, Manfred
     
  9. Red Adair

    Red Adair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.08   #9
    Wer mag, kann ja mal ´reinhören, ob es jetzt besser klingt.

    Rockige Grüße, Manfred
     
  10. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 29.06.08   #10
    Fein hast das gemacht :)

    Ich hab da noch ein paar Vorschläge, die aber eher meinem persönlichen Geschmack treffen.

    Die Rythmusgitarre braucht mehr Höhen.
    Dadurch kommt sie etwas weiter nach vorne. Da gehört sie aber auch hin.
    Sie spielt hinter einem großen Vorhang.

    Die Lautstärke vom Bass ist sehr schön.
    Er könnte noch etwas mehr bei 120 Hz und bei 300 Hz vertragen (nur einen Hauch)

    Die Vocals sind sehr schön rund und seidig.
    Leichter Hall ist auch drauf.
    Betone "Verlierer" mit einem Delay auf 8tel Triolen. /ganz sanft und nur an dieser Stelle.

    Die Snare bitte etwas mehr Teppich. Damit passt die Snare auch von den Höhen her zum Rest des Drumkits. Und der BD etwas mehr Kick (aus dem selben Grund) und einen Hauch dünner bei 250Hz.

    Ansonsten viel besser als vorher :great:
     
  11. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 30.06.08   #11
    Weiß nicht, wies vorher klang, aber jetzt hörts sich gut an :great:. Nur die Vocals könnten noch n bisschen Hall u./o. Delay brauchen, sind irgendwie zu "Trocken".

    Viele Grüße
     
  12. Red Adair

    Red Adair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.08   #12
    Schönen Dank für alle Eure Kommentare und die Zeit, die ihr Euch dafür genommen habt.

    Manfred
     
Die Seite wird geladen...

mapping