Soundbasteln: Genesis - Jesus He Loves Me

von Armin, 22.03.07.

  1. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 22.03.07   #1
    Wir covern gerade Genesis - Jesus He Loves Me.
    Vielleicht kennt ihr den Hook am Anfang?
    Mir ist nicht ganz klar, wie ich an den sound kommen soll.


    Da sich meine Möglichkeiten aufs "Instrumente mischen" und "Attack/release ändern" beschränken, bin ich noch eiiinigermaßen nahe an den Sound rangekommen, indem ich irgendeine Art von Clavi mit irgendeiner Art von Orgel mische.
    Das kommt dann am RD700SX ganz gut hin...
    aber gibts vllt noch ne andere Möglichkeit?
     
  2. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 22.03.07   #2
    Du meinst Jesus he knows me.
    Mit der Kombination D6 und Orgel liegst du im Prinzip richtig.
    Koennte tatsaechlich ein D6 oder auch Gitarre als Attack sein sein.
    Der Layer klingt eher wie ein weicher Analogsynthesizer Klang statt Orgel.
    Wuerde das aber auch aus schon bestehenden Programmen mixen.
    Habs nur kurz angehoert. Aber beide Sounds sind nicht in der selben Oktave gestimmt ? Und spielen beide Sounds tatsaechlich die selben Noten ?
    Vielleicht kannst du damit noch bischen mehr Authenzitaet rauskitzeln.
    Gitarrenartiger Anschlag und warmer Layer kann man uebrigends immer gut verwenden. Setzt sich gut durch.
     
  3. waldorfer

    waldorfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    275
    Erstellt: 23.03.07   #3
    Edit: hat angeblich Korg Wavestation und Ensoniq VFX zu der Zeit benutzt.
    Ich habe damals einen Keyboarder getroffen der den Sound 1 zu 1 auf einem Korg gemacht hatte - ich meine es war die 01/W

    Also mit Samples - gelayert - liegst du da schon ganz gut.
    Paradebeispiel für Rompler Sounds.

    Wurde eh sehr viel von Tony Banks benutzt.
    JD 800 usw usw
     
Die Seite wird geladen...

mapping