Soundkarte / Interface USB Kaufempfehlung

von wawawii, 13.08.07.

  1. wawawii

    wawawii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #1
    Moinsen!


    Unser Schlagzeuer sucht was. Vielleicht könnt ihr ihm helfen.

    Also: Er möchte
    • zu Hause ein Mikro an seinen Rechner für Vocals und Djembenzeug anschließen und aufnehmen
    • das Midisignal seines Roland V-Drum Moduls abgreifen
    • oder auch mal direkt die Stereo LineOuts des Moduls aufnehmen
    da er aber natürlich ein Bandorientierter Mensch ist, fänd er es klasse, wenn man das Dingens auch mal für ne Bandaufnahme (keine Angst, nicht professionell-- nicht mal semi-p.) nutzen kann.

    Hierzu wäre es praktisch wenn es möglich wäre zu dem Mikroinput 3 Monolinesignale einspeisen zu können.

    Monitoring über 1 Stereoausgangskanal wär natürlich ein Muss.

    Frage ist:
    • Was kann man USB eigentlich zumuten an gleichzeitiger Aufnahme und Wiedergabe?

    Preis: bis 150€

    Eine USB Lösung wäre die dankbarste. Sollte es nicht möglich sein 4 (in) + 2(out) gleichzeitig zu nutzen und man sich auf 2+2 beschränken muss, dann ist das auch okay. Als her mit dem Empfehlungen.


    Sollte dann widerum eine PCI Variante erwähnenswert sagen, auch mal nennen. Aber wie gesagt, lieber USB (rein logistische Gründe).




    Dann hab ich noch ne Frage: Und zwar: gibt es USB Motorfader um Software Mischer zu bedienen? Welche gibt es da? Vor allem: was sind die günstigsten? Brauche keine SOnderfunktionen. Solo- und Muteschaltung sind natürlich brauchbar. Aber auch kein Muss.


    Danke schon mal!
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.08.07   #2
    Hallo,

    es gibt hier extra ein Soundkartenforum, da wäre die Frage wohl besser aufgehoben. Und da gibt es auch ständig ähnlchce Threads mit Empfehlungen. Bei deinem Budget hast du im Grunde eh kaum Auswahl. Das hättest du aber eigentlich auch schon gesehen, wenn du einfach durch Online-Shops stöberst und dir die entsprechenden Geräte nach preis sortiert angekuckt hättest.
    So, nach der ganzen Kritik sag auch mal was konstruktives :D
    http://www.musik-service.de/Recordi...esis-IO-2-Audio-Interface-prx395749744de.aspx
    Hat "nur" zwei Eingangskanäle, aber sonst alles was man benötigt.
    Vier Eingänge bekommst du mit diesem Teil:
    http://www.musik-service.de/esi-maya44-usb-prx395759602de.aspx
    Aber da müsste man dann noch zusätzlich preAmps und MIDI-Interface kaufen. Alles andere ist teurer.
     
  3. wawawii

    wawawii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 21.08.07   #4
  5. wawawii

    wawawii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.07   #5
    ich schwanke zwischen alesis vs tascam.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
  7. wawawii

    wawawii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.07   #7
    danke, werds mal lesen

    soll letztlich:
    aufnehmen 2er mikros und eines midi inputs dabei direktes monitoren der eingänge sowie ausgabe von bestehenden tracks. gleichzeitig.. natürlich ;)
     
  8. wawawii

    wawawii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #8
    so, das alesis ist bestellt - wird dann am WE mal auf tauglichkeit geprüft - und hoffentlich behalten
     
  9. wawawii

    wawawii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #9
    das alesis ist top! gefällt mir! am WE mal mit MIDI testen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping