Soundsample zum Ibanez TS9 und TS808

von PerregrinTuk, 30.05.05.

  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 30.05.05   #1
    Wie gesagt, such dazu Samples!
     
  2. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 30.05.05   #2
    Hat niemand nen Tubescreamer?
     
  3. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.05.05   #3
    Doch! Im neuen GT-8 :great:
    Weis aber nicht, ob du auf ein Soundsample Wert legst.

    LG

    Ricky
     
  4. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 31.05.05   #4
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 31.05.05   #5
    Dabei ist zu bedenken, dass diese Sounds "gemodelt" sind. Es befindet sich selbstverständlich kein Original-Ibanez-TS-9 im Boss-GT-8.

    Das letzte Effektboard, in dem die Effekte wirklich 1:1 den Bodentretern entsprachen, war IMO das analoge GE-5 von Boss Anfang der 90er Jahre.
     
  6. vintage

    vintage Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    22.07.05
    Beiträge:
    216
    Ort:
    80er
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    125
    Erstellt: 31.05.05   #6
    warum verdient dieser thread so viele sterne? aufsehen hescherei?
     
  7. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Hallo Hans,

    deshalb ja auch die Vermutung, dass er kein Soundsample will ;).

    Besitze selbst den Arion Tubulator. Bin allerdings nicht ganz zufrieden damit.
    Der Boss DS-1 klingt mit Toneregler und Dist.Regler komplett auf links gedreht wesentlich angenehmer und weicher. Über die Qualität des Bypasses der beiden Geräte brauchen wir glaube ich gar nicht reden.

    Lg

    Ricky
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 31.05.05   #8
    Gut. Wenn man weiß, welchen Sound man überhaupt hören will, ist die Auswahl und das Einstellen natürlich immens leichter. DAss ein Overdrive auf "Full" in der Regel nicht ganz an den Zerrgrad eine Distortion-Pedals in Stellung "Low" ranreicht, ist ebenfalls klar. Sind ja schließlich auch zwei unterschiedliche Gerätetypen mit unterschiedlichen Aufgaben.

    Im Zweifelsfalle, wenn man also noch nicht so genau weiß, was man eigentlich will (O-drive zum Amp-Anblasen oder mehr Richtung Distortion) ist der OS von Boss eine gue Alternative, da er in beide Richtungen arbeitet. Klingt aber halt "bossig".
     
  9. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 31.05.05   #9
    Hey Jungs,

    ich finds strange was ihr meint. Ich will weder aufsehen noch sonstiges, mit geht's nur darum, ein Sample zu bekommen, und daß in dem anderen Thread war nciht entsprechend, will mal en TS808 mit full range hören!
     
  10. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 01.06.05   #10
    Hmm, hatte aber schon den Eindruck, dass der Grad der Verzerrung mit dieser Einstellung sehr ähnlich war. Spiele eigentlich nie mit mehr, als mir der Tubulator nicht ohnehin liefern könnte. Wenns mal mehr Sustain für rockigere Sachen sein soll wird halt noch am Compressor gedreht...

    Was ich eigentlich meinte ist, dass der Tubulator den Sound auch irgendwie dünn, ja sogar schrill macht. Beim Ds-1 hingegen habe ich den Eindruck, dass verzerrtes und cleanes Signal sich vom Frequenzgang her ähnlicher sind.

    @PerregrinTuk

    ich bezweifle, dass hier jemand den Ts808 besitzt. Die Originale gehen für mehrere hundert Euro gebraucht weg. In der Gitarre & Bass war mal vor ca. 2 Jahren ein Artikel, wie man den normalen TS9 in einen 808er umbauen kann. Wenn ich noch wüsste wo ich die Ausgabe habe...

    LG

    Ricky
     
  11. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 01.06.05   #11
    HIER findest du ein paar soundsampels zu verschiedenen Tubescreamern.

    irgendwo hatte ich mal ne page, wo ein TS mit verschiedenen chips bestückt wurde, da hatte es auch jede menge soundsampels... ich muss die mal suchen.


    mfg kusi
     
  12. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 01.06.05   #12
  13. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 01.06.05   #13
    Die Seite hab ich schon oft gelesen, trotzdem danke, ist immer ein guter Tipp.

    Warum soll den TS808 niemand besitzen?! Der MEK TD-1 klingt zB sehr ähnlich, und das würde mir auch reichen!
     
  14. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 01.06.05   #14
    HIER gibts soundsampels zum td-2 dem grossen bruder des TD-1

    mein link weiter oben gesehn?
     
  15. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 01.06.05   #15
    Jep, Muscian's Freind, ist echt klasse, also super Tipp, danke Kusi!
     
  16. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 01.06.05   #16
    Ach Mist, die Files gehen alle nicht!
     
Die Seite wird geladen...

mapping