Soundsettings für Marshall MG 100

von bearb, 03.06.05.

  1. bearb

    bearb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 03.06.05   #1
    Hi,
    ich hab jetz seit einem Monat nen Marshall MG 100, aber ich habe leider keine ahnung wie ich den sound knackiger und reihner machen kann !
    halt im verzerrten channel.
    es wäre nett, wenn alle mg 100 benutzer mal ihre einstellungen posten könnten !danke,julius
     
  2. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.05   #2
    Tipp: Stell alles auf Mittelposition und experimentier erstmal welcher Poti was bringt. Bei den MG Dingern kann vorallem der "Contour" Regler einiges verändern. Und guck mal in der Gebrauchsanleitung da sind ein paar Voreinstellungen angegeben :)
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 04.06.05   #3
    sorry ich kann's mir nicht verkneifen. wichtigstes setting an diesem amp: amp aus.
     
  4. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 04.06.05   #4
    Kein Problem. Es muss auch solche Spas... Spaßhaber geben, die Trittbrettfahren beherrschen :rolleyes:

    Traurig, dass solche Aussagen ohne Begründung eigentlich nich gleich gelöscht werden :evil:

    Also wir wollen jetzt ma ne Begründung hörn :cool:

    [e]: Übrigens, Soundvorschläge
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 04.06.05   #5
    Begründung kann ich liefern. Ich habe den G50 und es gibt kaum einen Amp der den Zerrsound dieses Amps noch unterbietet. Ich hab selten sowas dünnes, blechig und dosig klingendes in der Preisklasse gefunden.

    Ich rate wirklich jedem von diesem Amp ausdrücklich ab!!! :eek:
     
  6. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 04.06.05   #6
    Du hast ne Begründung, jo.

    Aber 90% derer, die das behaupten, haben eben keine, weil sie den Amp noch nie gespielt haben :rolleyes:

    Traurig sowas... :(
     
  7. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 04.06.05   #7
    Ich sag mal so, mit nem ordentlichen Pedal wie dem Tech21 Triac oder so könnte man damit vielleicht nochwas anfangen in dem mans einschleift,
    aber dazu braucht man sich diesen Amp nicht zu holen.
    Der Amp ist echt total überflüssig. Hab ihn damals als ich noch keine Ahnung hatte, leider blind gekauft. Naja, benutze ihn seither nur noch zum komponieren oder zum Nachts spielen, wenn ich auf Vollröhrenpower verzichten muß :(
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 04.06.05   #8
    ich hab mal mit nem mg 50 geprobt weil sonst nix da war......grässlich!

    schön die leute verarscht,die denken,mit marshall kann man rocken....super jim!
     
  9. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 04.06.05   #9

    hoihoi,
    die settings der anderen user werden dir nichts bringen, es gibt zu viele faktoren, die auf den sound einwirken, das faengt schon bei den raeumlichkeiten an, am besten ist es wenn du selber mit dem sound experementierst,


    lw.

    edit: ich find ihn vom sound her gar nicht so schlimm, mir machts spass hier zu haus ueber den mg 15 zu gurken,

    (auf meiner hp kannste dir n video dazu angucken :) )

    lw.
     
Die Seite wird geladen...

mapping