Soundsetups

von oiTzMeVirgo, 10.05.06.

  1. oiTzMeVirgo

    oiTzMeVirgo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 10.05.06   #1
    Hi Leute.
    Wollte mal wissen, ob ihr Seiten kennt, wo man die annäherenden Werte der Sounds von Bands bekommt, dessen Sound man nachspielen will...
    Also ich hab den Vox AD-15 VT (übrigens danke nochmal für die Empfehlungen :D Echt nen klasse Amp) und hab keine genaue Vorstellung, auf wie viel Uhr ich z.B. Middle, Treble oder Bass drehen muss, um in etwa den Sound von z.B. SOAD zu bekommen.
    Hab auch schon gesucht, aber nichts gefunden...
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  3. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.06   #3
    aber auf der seite sind doch nur sachen für boss und roland effektgeräte?!
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 10.05.06   #4

    Reglerstellung fuer Boss Pedale, mit etwas Phantasie und Verstaendnis wohl auch fuer Nicht-Roland/Boss Produkte zu verwenden:

    http://www.soundsderhelden.de/compacts_tabelle.html
     
  5. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.06   #5
    oh ok, SRY
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 10.05.06   #6
    mit etwas "Gehör" sollte man Bass, Mid und Trebel auch so einstellen können ohne Anleitung.

    Die Klangregelung ist doch eh bei jedem AMP anders...
    Die Frequenzen die beeinflusst werden sind unterschiedlich, die Intensität der Regeler ist anders, manche beeinflussen sich gegenseitig, manche boosten Frequenzen andere senken sie nur ab, usw

    Was sollen also immer diese blöden Fragen?

    :screwy:
     
  7. skinny

    skinny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 10.05.06   #7
    kanns nur nochmal wiederholen: ein wenig Sportsgeist gehört schon dazu!!! Im Ernst, also mir hat grade früher das stundenlange rumprobieren extrem viel Spass gemacht. Will jetzt nicht nach "früher war alles besser" klingen, aber mir scheint, dass sich hier einge Leute nicht wirklich mit ihrem Equipment auseinander setzen und direkt nen Thread wie diesen starten, wenn sie nicht sofort das gewünschte Soundergebnis erzielen. Klar hat jeder mal klein angefangen, aber ... bitte experimentiert doch einfach mal was mit eurem Kram rum, dabei lernt man echt ne Menge über sein Equipment und seine eigenen Fähigkeiten!!!!
    Also, bitte nicht übel nehmen, aber vielleicht demnächst einfach mal keinen neuen "Wie stelle ich meinen Amp ein?"-Thread starten, sondern die Zeit einfach mal in "ausprobieren" stecken. ...damals, vor 10 Jahren, als noch fast keiner Internet hatte, ham´s die Leute auch irgendwie hinbekommen "gut" zu klingen;)
     
  8. oiTzMeVirgo

    oiTzMeVirgo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 12.05.06   #8
    Ehm stempel mich von mir aus als Noob ab, ist mir egal... aber so ein Profi bin ich nun auch nicht, dass ich durch mein Gehör erkennen kann, wie ich Bass, Middle und Treble einzustellen habe :screwy:
    Und mag ja sein, dass die Klangreglung bei jedem Amp anders ist, trotzdem kann es doch sein, dass jemand genau auf dem Amp spielt, auf dem ich auch spiele und vielleicht schon etwas mehr Erfahrung mit den Einnstellungen gemacht hat. Klar hab ich schon meine eignenen Reglereinstellung gefunden, aber ich will ja, wie ich geschrieben habe von BANDS und nicht von MIR in etwa den Sound haben, lesen bildet nunmal :rolleyes:
    Außerdem gibt es keine blöden Fragen, nur blöde Antworten, wie deine ja wohl beweist :great:
    Was ist denn bitte so schlimm daran wenn ich mich noch nicht mit den Reglereinstellungen wie ein sabbernder Freak beschäftigt habe? Wenn man nen Amp bekommt dann will erstmal nen "Blitzstart" machen und alles mögliche ausprobieren.
    Von daher ist es wohl auch nicht falsch, wenn ich nach Einstellungen von Bands frage, oder?
     
  9. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 12.05.06   #9
    Es hilft Dir trozdem nicht wirklich...

    andere Faktoren wie, Gitarre, Effekte, Amps, Speaker usw. spielen da auch eine große Rolle.

    Und wie schon geschrieben: einfach mal ausprobieren. dafür musst Du kein "sabbernder Freak" sein...

    Und was DU über meine Antwort denkst ist mir ziemlich egal....
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.05.06   #10
mapping