Speaker in Box, Marke "Eigenbau"

von Redti, 12.11.05.

  1. Redti

    Redti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    112
    Kekse:
    1.012
    Erstellt: 12.11.05   #1
    Hallo erst mal!
    Vor kurzer Zeit hab ich beschlossen mir selsbt ne Box zusammenzustöpseln. Nicht weils billiger is, sondern weils mir eigentlich spaß macht. Zuerst wollt ich versuchsweise nur ne 1x12" Box bauen, hab mich aber im nachhinein umentschieden und will mir jetzt gleich eine 2x12" Bix bauen. Den folgenden Speaker hab ich schon gekauft: https://www.thomann.de/thoiw4_artikel-174130.html

    Jetzt muss natürlich auch ein zweiter her... eigentlich logisch :D. Also hab ich da an diesen hier gedacht: https://www.thomann.de/thoiw4_eminence_legend_gb12_gitarrenspeaker_prodinfo.html?sn=633f4fd6645a7923ddb11067d16591a1

    Aber passen dei beiden Speaker zusammen? Oder sollte ich mir lieber den gleichen nochmals zulegen?
    Da dies wie gesagt mei erster Eigenbau ist, hab ich keinerlei erfahrung damit. Achja, wenn das noch hilft: Beim Amp für die Box hab ich an einen tsl 60 gedacht.
    Danke für eure hilfe schon im voraus
    mfg. Redti
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 12.11.05   #2
    Nö passt schon, klanglich orientiert sichs dann halt sicher an ner V30/Greenback Combi.

    cu :)
     
  3. Redti

    Redti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    112
    Kekse:
    1.012
    Erstellt: 12.11.05   #3
    Ahh, super! Und diese Kombination ist sehr flexibel? Ich mein, kann man damit vintage rock, sowohl als metal spielen?
     
  4. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 12.11.05   #4
    Naja, ich weiß nicht, ob Metal mit nem Speaker mit der Beschreibung "Classic British Rocktone of the 60s and 70s" gut kommt. Aber erlaubt ist ja bekanntlich was gefällt.

    Ich hab mir vor geraumer Zeit auch ne 2x12" selber gebaut mit diesen Speakern:

    https://www.thomann.de/eminence_guitar_legend_121_prodinfo.html

    Die sind für Metal geeignet, kann ich empfehlen :great:

    Gruß PYRO
     
Die Seite wird geladen...

mapping