spez. Kombi Singlecoil und Humbucker

von Kuolema, 23.10.05.

  1. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 23.10.05   #1
    Hallo Leute,

    ich habe hier noch einige Teile von Bässen rumfliegen, also dachte ich mir:"Warum baust du dir eigentlich keinen Bass?!?"
    Jetz will ich aber keinen normalen koventionellen Bass nachbauen oder sowas, sondern meinen Fackelbass, man erinnert sich, aufrüsten, die Form verändern usw.

    Speziell wegen den PU's habe ich jetzt eine Frage, ich möchte nämlich einen Singlecoil und einen Humbucker kombinieren, geht das? Der SC soll an die Brige und der Humbucker in die Stegposition, wobei der Singlecoil wie bei einer Strat quer sitzt.
    Zur Veranschaulichung habe ich noch eine Fotomontage gemacht.

    [​IMG]
     
  2. disastR

    disastR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 23.10.05   #2
    klar, wieso sollte das nicht gehen?! allerdings sind steg und bridge das gleiche, du meinst sicher bridge und hals. aber warum soll der singlecoil so schief? nur zum cool aussehen?
     
  3. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 23.10.05   #3
    Eine gewöhnlichere Kombination wäre allerdings umgekehrt.. also Humbucker an der Bridge und Singlecoil am Hals.. Siehe auch California JM von Sandberg..
     
  4. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 23.10.05   #4
    Soundmäßig fänd ichs umgekehrt sinniger…

    Warum eigentlich nicht gleich ein Split Coil?
     
  5. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 23.10.05   #5
    Sehe da keine Fotomontage... Und wenn du den SC schief haben willst musst du das Stringspacing anpassen, und das kann dan beim Humbucker in die Hose gehen...
     
  6. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 23.10.05   #6
    Danke erstmal für eure Antworten. :great:
    Das ganze soll eher ein Experiment werden.
    Den SC wollte ich ein bisschen schief setzen, weils cool aussieht MEINER Meinung nach.
    Einen Splitcoil könnte ich auch einsetzen, es geht mir im Moment nur darum mehr oder weniger exotische Kombinationen zu basteln.
    Ich dachte auch schon daran, einen SC, einen Splitcoil und einen Humbucker zu kombinieren und jeweils mit einem Volumenregler und 'ner Tonblende zu versehen. :o
    Das könnte man ja auch mal ausprobieren...
    Der Bass wird dann ein richtiger Allrounder, geeignet für fast alles :)
    Also sind den Kombis theoretisch keine Grenzen gesetzt?
     
  7. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 23.10.05   #7
    Ich würde den Hals-PU weiter Richtung Steg setzen, sonst könnte es beim Slappen etwas eng werden.
     
  8. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 23.10.05   #8
    Ich würd gucken, an welchen Stellen deine Lieblingsbässe den Pickup haben und mich daran orientieren.

    Gruesse, Pablo
     
  9. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.10.05   #9
    Ich würde auch den Singlecoil gerade lassen, denn wenn dir mal spontan einfällt,dass der Sound hinten an der Bridge doch geiler is(falls du mit fingern spielst).Dann is das vllt nich so von Vorteil das der PU dann schief is(da man dann nich wirklich halt findet).
    Aber warscheinlich spielst du eh mit Pleck:o .
     
  10. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 24.10.05   #10
    @darkninja

    Wie kommst du bitte darauf?!? Ich bin Fingerfetischist! ICh hab ganz genau ein Plek und das liegt zugestaubt in irgendeinem Staubsaugerbeutel :rolleyes:

    Mein Projekt wird dann wohl ein PrecisionJazzMusicman oder sowas :screwy:, auf alle Fälle ein Allrounder... :great:
    Die PU's bleiben grade und die Elektronik bleibt wird wie schon geschrieben passiv. Wenns fertig ist, poste ich sofort...!

    Gruß Selbermacher
     
  11. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 24.10.05   #11
    Das Rad neu erfinden muß man aber auch nicht gerade.

    Mag ja alles sein, aber daß das klangliche Folgen hat, ist hoffentlich auch klar?

    Irgendwie war aber trotzdem alles schonmal dagegewesen :D

    Wenn's darum geht, nimm 2 HBs, beide mit Serie/Parallel-Switch (kann zum "öffnen" oft ausreichen, und brummt i.Ggs. zum single coil mode nicht... aber von mir aus nimmt auch 3-fach Wahlschalter Serie/Parallel/Single), Vol + Ton für jeden separat, dazu ein 3-fach PU-Wahlschalter. Flexibler geht's passiv kaum noch (ok, es gibt immer noch die out-of-phase Option, wenn man's denn mag).

    Aber mach Dir überhaupt mal Gedanken, welche Sounds Du haben willst, und welche PUs in welcher Position dafür geeignet sind...

    Das hängt doch noch sehr von allen anderen dafür relevanten Faktoren ab :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping