Spider2 HD oder Röhre mit POD2?? Budget 1000 €

von Masterplan, 03.12.04.

  1. Masterplan

    Masterplan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #1
    Hi zusammen,
    habe mir schon einige Artikel durchgelesen bezüglich des Spider 2 und einiger Röhrenverstärker.
    Was haltet ihr denn von ner Kombination von Röhre und POD2??
    Der Spider als Transe hat mir ziemlich gut gefallen,da man ziemlich vom Sound variieren kann.
    Welche Röhre würdet ihr denn nehmen,vielleicht nen DSL von Marshall?
    Hab den ENGL Powerball noch angetestet,aber der liegt nicht in meinem Budgetrahmen.Stilrichtung sollte Vielfältig sein,deswegen der POD oder der Spider2 halt.
    Danke für Antworten.
    Gruss
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 03.12.04   #2
    Für 1000€ bekommste nen schönen Valvetronix Combo und ne menge guter Röhren Amps.
    Nen POD2 + Röhre kann man sicher machen, aber optimal wird das ergebnis mit sicherheit nicht, dann eher nen Tonelab.
    Geh doch einfach mal in nen Laden und teste alles an, selbst wenns teuer, man kanns ja dann evtl. gebraucht erwerben :)

    mfg :)
     
  3. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #3
    Hol dir nen Valvatronix. Der is herrlich vielseitig, klingt dazu noch klasse und bringt es auf eine amtliche Lautstärke ;)

    MfG
     
  4. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 03.12.04   #4
    Pod vor nen Röhrenamp? Gott... Röhrensounds liebt man, weil sie pur und unverfälscht klingen und warm sind. Genau das Gegenteil eines Pod also.

    Ich spiele daheim selbst mit Line6 Sachen, würde die aber NIE vor einen Vollröhrenamp tun! "Perlen vor die Säue"...
     
  5. Masterplan

    Masterplan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #5
    Vielen Dank für die Antworten, dann geh ich direkt mal den VOX antesten. Den hab ich nämlich noch nie angetestet.
    Und wenn er mir gefällt, dann nehm ich ihn einfach gleich mit :)
     
  6. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 03.12.04   #6
    Wie wärs mit ner Engl Screamer Combo oder ein gebrauchtes Röhrenteil?
     
  7. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.04   #7
    Also ich find den neuen spider so richtig schlecht!

    Was ampmässig von line6 ganz cool ist, sind die älteren flextone oder dieser HD147.

    Nen pod mit nem reinen röhrenamp mischen is doof. Da solltest du dich schon entscheiden, ob du pur spielen willst oder mit nem multiFX bzw ampmod.

    Weil, wenn du das POD gescheit an nem amp nutzen willst, umgehste am besten die vorstufe vom amp und hängst das teil direkt an die endstufe....dann haste aber den kompletten amp voll fürn arsch gekauft.

    Versuch mal nen pod an ner guten röhrenendstufe zu testen....das klingt richtig gut...falls man auf diesen digitalen sound steht.....ich tu´s schon und ich spiel auch teils digital (also digital vorstufe und röhren endstufe) und die verzerrungen kommen meiner meinung nach richtig sauber und dennoch durch die röhre richtig druckvoll aus der box.
     
Die Seite wird geladen...

mapping