Spielen die typen wirklich so schnell???

von Nirvanafan13, 26.10.06.

  1. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #1
    also ich hab mir mal auf youtube das video von stone sours song 30/30-150 ( YouTube - Stone Sour 30/30-150 )
    angeschaut und hab dann bei ca. 00:13 gehört wie schnell die typen da spielen :eek: :eek:

    Tab:
    Code:
    G#||--------------------------------------------------------||
    C#||--------------------------------------------------------||
    E ||--------------------------------------------------------||
    B ||--------------------------------------------------------||
    F#||-------13-----------------------------------------------||
    B ||-12-13----13-12-3-1-0-0-3-1-0-0-3-1-0-0-1-1-0-0-1-1-0-0-|| X3
    
    das is so schnell dass ich mir net vorstellen kann das die das echt so schnell gespielt haben deshalb ne seltsame frage:

    Haben die das echt so schnell gespielt oder ham die das band schneller ablaufen lassen
    :D
    ich spiel erst 4 monat gitarre als klingt das für mich sowieso unmöglich :o
     
  2. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 26.10.06   #2
    Keine angst...das ist nichts besonderes...also nichts, das man nicht lernen könnte bzw. unmöglich wäre. ;)
     
  3. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #3
    puuh na dann freu ich mich schon darauf das zu können (irgendwann mal :D )
    aber wie ´machen das die gitarristen?? allein wechselschlag wird nicht ausreichen oder? da stecken sicher noch andere techniken dahinter oder? (mal abgesehen vom tremolo picking am anfang vom riff)
     
  4. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 26.10.06   #4
    Das dürfte eigentlich ganz gut mit normalem Wechselschlag klappen...und Palm Muting. ;)
     
  5. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #5
    omg... na da muss ich noch üben aber thx jetz hast du mich zum üben angespornt :great: :D
     
  6. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 26.10.06   #6
    Ich hab sie letzten Montag live gesehen. Ok war schon vorher klar das sie (Josh und James Root) soo schnell spielen können. Da es wie gesgat kein soo besonderes Tempo ist. Obwohl es schon gut abgeht ;)

    Also ja definitiv..

    Man sollte auch evtl auf Drop B runterstimmen. Ums halt authentisch nachzuspielen. Also mit Standard E wird das nix. ( Vom Klang her)

    Aber das nur so nebenbei.

    Mfg Marco
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 26.10.06   #7
    Wurde bestimmt schon sehr oft gepostet und auch drüber diskutiert, aber an dieser Stelel finde ich es nochmal passend :-)
    YouTube - DragonForce - Through The Fire and Flames
    Speziell ab 3:20 . Aber die beiden sind wohl auch so Typen, die mit der Gitarre ins Bett gehen und sonst keine Hobbys haben. Also ncihts, worauf man neidisch sein könnte..
     
  8. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #8
    ok erst mal thx an alle :great:

    und dann hätt ich noch ne frage: ich spiele ja (wie oben schon gesagt) seit 4 monaten und hab in sachen tempo eigentlich nicht viel drauf ( hab auch nicht in die richtung geübt) also hab ich etz wieder mal so ne blöde frage: wielange dauert es bis ich ziemlich schnell spielen kann (also wie die 2 gitarristen von stone sour :D )
    ich weiß, genau kann man das nie sagen aber könnt ihr es wenigstens eingrenzen? :rolleyes:
     
  9. DopamiN

    DopamiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    16.06.07
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #9
    ein tag








    :rolleyes:
     
  10. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 26.10.06   #10
  11. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #11
    lol -,- nee das glaub ich net :D
     
  12. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #12
    ach du sch... :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  13. Templar

    Templar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 26.10.06   #13


    Und wieder hat es jemand geschafft, mir vor Augen zu führen wie wenig ich doch eigentlich kann :D :D :( :(

    Jedes mal wenn ich denke "so schlecht bist du doch gar nicht" muss ich sowas sehen :D
     
  14. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 26.10.06   #14
    Naja so abartig schnell ist das (Stone Sour) jetzt auch nicht... Alles Übung. Flotter Wechselschlag dürfte ausreichen. Und diese Dragonforce-Typen... Das ist doch Masturbation :D
     
  15. HypnoseHamster

    HypnoseHamster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 26.10.06   #15
    Meine Erfahrung:
    Mach jetzt bloß nicht den Fehler und fang an extra Speedübungen zu machen und irgendwelche Tonleitern zu rattern.
    Der Speed kommt nämlich von ganz allein, solange du nicht nur Powerchords schrammelst. Spiele einfach das was dir Spaß macht (also irgendwelche Songs, Soli und Improvisieren) und du wirst in Sprüngen schneller und präziser werden.
    Bei mir war es so, dass es immer total schlecht ging, dann hat es *klick* gemacht und es ging schneller und sauberer. Das hat sich ein paar mal wiederholt.
    Ich war nach nem drei Viertel Jahr (ca. 2-3 Stunden Gitarre am Tag, aber nur spielen, nie Technik-Übungen) so weit, dass ich von der Basis-Geschwindigkeit her schnelle, aber einfach Sachen irgendwie runternudeln könnte. Vor allem Sechzehntel-Geknüppel wie im Anfangsspost ist nicht so schwer wenn man Übung darin hat.
    Aber die Zeit ist je nach Gitarrist unterschiedlich, ich kenn Leute, die 3 Jahre gebraucht haben um ausm Arsch zu kommen, andere shredden nach einem Jahr durch die Gegend. Im Endeffekt ists eh scheissegal wie lange man braucht. :great:
     
  16. Ihngschenöhr

    Ihngschenöhr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    16.11.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    248
    Erstellt: 26.10.06   #16
    Cool -die spielen schneller als ich hören kann! :screwy:
    Tut dem Song irgendwie nicht gut. Aber schön schnell.
     
  17. Nothingsave

    Nothingsave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    17.02.09
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 26.10.06   #17
    musst dir mal Bad Horsie von dem Hernn Steve Vai reinziehen. der hat auch nen gewisses tempo drauf:twisted:
    (und guck dir michael angelo batio am desten gar nicht derst an ---> doubleguitar:eek: )

    aber keine angst. am anfang fand ich selbst die sachen, die kurt cobain gespielt hatte unmöglich und war auch von diversen offspring sachenzutiefst beeindruckt. was nicht heißen soll, dass ich die songs nicht immer noch gut finde, nur, dass man mit der zeit wächst ;)
    und keine angst, selbst hendirx hat mal klein angefangen:great:

    ja und die dragonforce dinger sind auch schon ziemlich krass, zumal das einfach nur ein paar verdammte poser-säcke sind:D
     
  18. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 26.10.06   #18
    schnell spielen kann fast jeder lernen wenn er genügend Zeit investiert.
    Das ist nichts besonderes. Bei jedem Besuch im Musikgeschäft höre ich junge Gitarristen die schneller spielen als ich. Und bei den meisten hört es sich einfach nur sch... an.
    Wenn du lernst, SCHÖN zu spielen hast du mehr davon. Das kann nicht jeder.
     
  19. Nirvanafan13

    Nirvanafan13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Viktring in Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 26.10.06   #19
    ähhm zu den Powerchords sag ich nur nirvana ( :D ) aber ich spiel jetz auch schon red flag von billy talent (den chorus kann ich in originaltempo, verse nur langsamer und die bridge klingt bei mir so als würd ich falsch spielen :( ) naja ..

    improvisieren..hmm da hab ich kein tau davon.
    soli.. jo ich hab mich mal am sotw solo versucht. klappt auch ganz gut bis auf den part wo er von der h-saite ziemlich schnell auf die dicke e runter spielt (weißt schon was ich mein :D :rolleyes: ) kann aber auch sein dass ich da einfach nur falsche tabs hab...
     
  20. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 27.10.06   #20
    Such mal Chris Impelliteri bei YouTube, dann siehst du mal was richtig schnelles (ist zwar musikalischer Schrott, aber hammer gespielt).
     
Die Seite wird geladen...

mapping