Spielen mit Zahnersatz

von G?schi, 21.03.06.

  1. G?schi

    G?schi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    30.03.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #1
    Hallo Zusammen,

    Ich spiele seit ca. 13 Jahren Trompete und Flügelhorn. Jetzt musste ich aus gesundheitlichen Gründen die vorderen 4 Zähne entfernen lassen (waren total schief und krank) und habe nun eine Brücke. Jetzt ist mein Problem dass ich möglichst schnell wieder fit werden sollte. Ich hab vorhin versucht zu spielen und so vom C1 bis zum C2 gehts eigentlich relativ gut, wenn man bedenkt dass ich seit Januar keinen Ton mehr spielen konnte und meine Zahnstellung total neu ist.
    Gibt es hier im Forum Leute die Erfahrung haben mit sowas? Weil theoretisch sollte das ganze ja unabhängig davon sein ob die Zähne echt sind oder nicht?

    Wäre toll wenn sich jemand mit einem ähnlichen "Problem" finden ließe zwecks Erfahrungen!

    Danke und Gruß
    Güschi
     
Die Seite wird geladen...

mapping