[Spieltechnik] Wechselschlag - Übungen / "Tutorials"

von Flake, 24.06.07.

  1. Flake

    Flake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.06.07   #1
    Moin zusammen

    Da ich mir leider keinen Lehrer leisten kann, hab ich beschlossen, mir den Wechselschlag wohl oder übel selber beizubringen.
    Ich habe noch derbe Probleme bei Plektronhaltung, weiß nicht, wie ich üben soll usw.

    Hat jemand ein paar Übungen und Tipps oder sogar Lust, im Workshop-Teil des Forums mal ein Tutorial zu schreiben? :D

    Danke für eure Hilfe.

    mfg Flake
     
  2. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 24.06.07   #2
    Hi!

    Was hast Du denn genau für ein Problem mit Deinem Plek?
     
  3. Flake

    Flake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.06.07   #3
    Beim Downstroke is alles "paletti", aber beim Upstroke

    a) verhakt es sich
    b) berührt es die Saite nicht richtig
    c) rutscht es ab

    Mindestens eine der drei Sachen passiert :D
     
  4. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 24.06.07   #4
    1. Was hast Du für Plektren?
    2. Funktioniert es, nur Upstrokes zu spielen?

    EDIT:
    3. Klappt es gar nicht oder kriegst Du erst ein paar Strokes hin?
    4. Bei welcher Geschwindigkeit übst Du?
     
  5. Flake

    Flake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.06.07   #5
    1. Hab schon viel probiert, im Moment: Fender Heavy, klassische Dreiecksform, 1mm glaub ich
    2. Nö, nur Downstrokes kein Problem, bei nur Upstrokes verfehl ich die Saiten auch.
    3. Gar nicht
    4. Recht langsam. Ich übe nicht mit metronom, aber ich schätze so um die 50, 60 BPM.
     
  6. PopeOnDope

    PopeOnDope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 24.06.07   #6
    handhaltung anpassen
    metronom nehmen(!!)
    als übung die durtonleitern im "3vor1zurueck"-System immer abwechselnd down/up bei einem langsamen (!) tempo üben.
    möglichst kleine bewegungen, kurze wege aus elle + speiche, hand locker lassen...
     
  7. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 24.06.07   #7
    Dann würde ich vorschlagen, versuchst Du jetzt erst mal ganz langsam nur Upstrokes.
    Wenn das funktioniert, Downstrokes und hin und wieder (z.B. jeden vierten Schlag) mal einen Upstroke einbauen.
    Wenn geht, öfter einen Upstroke einbauen, z.B. jeden zweiten Schlag.
    Und wenn das geht, versuchst Du den Wechselschlag noch mal.

    Und immer schön langsam! :great:
     
  8. Brian May

    Brian May Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Moers
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.390
    Erstellt: 24.06.07   #8
    was mir beim Wechselschlag sehr geholfen hat ist die Übung von der Petrucci DVD
    Gibts auch mittlerweile komplett bei YouTube:

    http://youtube.com/watch?v=6gH58yL4kXk

    der Anfang der Übung ist noch in Teil 2, einfach auf den Link unter dem Videofenster klicken ;)
    die Übung zielt aber eher darauf ab den Wechselschlag vernünftig beizubehalten, auch beim Stringskipping.
    Aber sobald die Upstrokes klappen, kann ich Dir diese Übung nur ans Herz legen ;)
     
  9. Flake

    Flake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.06.07   #9
    OK, danke für eure Hilfe! :great:

    Werde alles mal ausprobieren.
     
  10. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 24.06.07   #10
    Ich hatte das Problem auch, dass sich das Plek beim Upstroke verhackt hatte.. Aber das ganze ist wirklich reine Übungssache! Versuchs verschiedene Winkel beim Upstroke und immer dran bleiben! Man gewöhnt sich auch dran und irgendwann fällt es einem kaum mehr auf! Die genannten Übungen sind aufjedenfall sehr gut, haben mir auch weiter geholfen;)
     
  11. Flake

    Flake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 24.06.07   #11
    OK, Danke auch für deine Antwort :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping