Splits / Trennungen innerhalb von Bands

von Flachlandtroll, 01.11.05.

  1. Flachlandtroll

    Flachlandtroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    26.10.07
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.11.05   #1
    Guten Abend!

    Habe eben die "End of innocence" DVD geguckt und gemerkt, dass mir die Trennung von Nightwish und Tarja doch nicht so egal ist, wie ich dachte.

    Habe mal 5 Kategorien von Splits ausgedacht und würde gerne Eure Versionen dazu hören, also nur zu, bin gespannt auf Eure Bands und Meinungen.

    Kategorie 1: Ich war krank nach diesem Split!

    Als Karl Willets Bolt Thrower verlassen hat. Meine Güte, diese Stimme, diese Texte!!! Immer das gleihce Thema, doch immer wieder kritisch, aufregend und neu. Dazu noch diese Livepräsenz. aber wie wir wissen ist er mittlerweile wieder an Bord!


    Kategorie 2: Ich war zuerst krank, aber danach angenehm überrascht!

    Nachdem Taneli Jarva Sentenced als Sänger verlassen hatte, war ich down. Aber mit dem selbigen "Down" betitelten Album und einem Herren namens Ville Laihiala war alles vergessen. Seine Stimme, seine Attitüde, alles passte und ich habe Taneli, jedenfalls in Bezug auf Sentenced, schnell vergessen (hört sich jetzt abwertender an, als ich es eigentlich meine), da auch Villes Intepretationen von "Amok" Songs (z. B. New Age Messiah) sehr gut waren. Was danach kam ist sowieso beispiellos.


    Kategorie 3: Ich könnte es nicht fassen wenn...

    Wenn Trollhorn (aka Henri Sorvali) Finntroll verlässt. Zwar würde z. B. Tundra songwriterisch einiges auffangen, aber Trollhorn ist für mich der "Urtroll". Ich hatte echt schiss, nachdem er schon live durch den Imperanon Keyboarder ersetzt wurde, dass es das nun war. aber glücklicherweise bleibt er Finntroll und uns weiterhin erhalten.


    Kategorie 4: geht mir völlig am Arsch vorbei, wenn die Musik so bleibt!

    Ensiferum: mittlerweile sind Ur-Sänger, Ur-Drummer, und Ur-Bassist weg. Egal, wenn die Mucke weiterhin so geil bleibt (ja, liebe Kritiker, auch das Iron Album),. isses mir kackegal, wer da die Instrumente bedient!!!


    Kategorie 5: Unmöglicher Split!

    Wenn Peter Tägtgren Hypocrisy hinschmeisst. Peter IST Hypocrisy, auch wenn die anderen sich immer mehr ins Songwritig eingebunden haben, ohne Peter wird das, zumindest in meinen Augen, nix.



    Bin gespannt auf Eure Beiträge!!!
     
  2. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 01.11.05   #2
    Meine Version zu Nightwish lautet: "So-o, ich habe erstmal genug verdient. Wird langsam Zeit, meine Knette in aller Ruhe auszugeben und eventuell mir ne Familie zuzulegen", oder hat sie schon welche?
     
  3. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 01.11.05   #3
    also es gibt ne menge bands wo ich down wäre wenn da einer aussteigt

    aber am schlimmsten wärs wenn Karl Sanders oder Dallas Toler Wade NILE verlassen würden.
     
  4. leatherapron

    leatherapron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    15.09.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.05   #4
    ich glaube metallica fans sind schon mit allen wassern gewaschen ;) ;)
     
  5. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 01.11.05   #5
    Für mich wärs schlimm wenn Alexej Laiho CoB verlassen würde...
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 01.11.05   #6
    für mich wärs schlimm wenn Brock 36 cf verlassen würde :eek:

    diese Stimme is einzigartig :p
     
  7. Flachlandtroll

    Flachlandtroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    26.10.07
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.11.05   #7
    @ Jost von Scmock:

    Wenn Alexi die Children verlassen würde, wäre das genauso wie bei Hypocrisy mit dem Peter. Das wäre in meinen Augen das Ende der Band. COB ohne Alexi geht nicht.
     
  8. C_B_2

    C_B_2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    30.10.06
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.05   #8
    das schlimmste wäre für mich, wenn chino moreno wegen seinem nebenprojekt team sleep die deftones aufgeben würde.
     
  9. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 01.11.05   #9
    Ich denke Cryptopsy steht und fällt mit Drummer Flo Mounier.
     
  10. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 01.11.05   #10
    Hmmm, stellt euch mal Slayer ohne Tom Araya vor... :D
     
  11. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 01.11.05   #11

    Ncht auszudenken was dann los wäre.
    Oder Max Soulfly aufgeben würde......


    EDIT:
    @ Flachlandtroll

    1. Wer solld ei Sachen bitteschön nachspielen???? Weil so einfach sind die ja nicht und die andere guten metal Gitarristen haben mit ihren bands ne Menge zu tun.
    2. Wer hat sone komische Scheißen/ geile Stimme *g*
     
  12. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 01.11.05   #12
    Ja der Ausstieg mit Jason Nested bei Metallica hatte mich damals schon sehr hart getroffen. Gut das ist jetzt über 5 Jahre her, aber manchmal denk ich mir schon , grad Live.....
    Der Split von Pantera.....(so hart es klingt) es war Dimebags Todesurteil.
    Zugut erletzt , das was bei Anthrax mal wieder im "Bush" ist. ;)
     
  13. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 01.11.05   #13
    apropos Anthrax
    die ohne Scott Ian, letztes Gründungsmitglied, geht net

    Morbid Angel ohne Trey Azaghtoth. auch net möglich
     
  14. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 01.11.05   #14

    Hä ??? Ich rede von Jon Bush und den anderen , aber nicht von Scott.
     
  15. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 02.11.05   #15
    Hmm, mir passt das ganz gut mit der Reunion :D


    Aber stimmt schon, wenn Ian Anthrax verlassen würd, oder auch Benante, wär die Band am Ende. Die beiden SIND Anthrax. Das wär für mich echt n Schock.

    Oder Hetfield Metallica.

    Oder Tom Angelripper Sodom.
     
  16. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 02.11.05   #16
    Kreator ohne Mille wär auch nicht mehr Kreator, und Destruction ohne Schmier geht natürlich auch gar nicht.
     
  17. Finkiman

    Finkiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.11.05   #17
    wenn Mille Kreator verlassen würde oder Mike bei Destruction aussteigen würde
     
  18. TheSid

    TheSid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.10.13
    Beiträge:
    295
    Ort:
    in den güldenen hallen Tulbings
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 02.11.05   #18
    Wenn irgendwer von meinen mitmusikern die band verlassen würde....das wär glaub ich die härteste trennung für mich
     
  19. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.11.05   #19
    Wie in einer Familie halt... Man kann nach der Trennung einfach nicht mehr so tun, als wäre alles immer noch im Lot, selbst, wenn die Musik noch so gut ist oder besser wird. Wenn mal angenommen Dimebag D. z.B. jetzt durch einen anderen Musiker ersetzt würde, um Pantera auferstehen zu lassen, wäre dies sicherlich ein Skandal oder es gäbe noch einen Toten. Aber in einer "Ich-bin-der-Sänger-,also-bin-ich-die-Band" Combo wie "Him" oder so wäre das ziemlich egal.
     
  20. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 02.11.05   #20
    Also ich könnte mir Slipknot ohne Corey Taylor nicht vorstellen. Der Typ hat einfach eine bruddaalst-gute Stimme. Metallica ohne Hetfield sowieso (Stellt euch mal Metallica mit dem Gesang von Mustaine vor, lol).
    SOAD ist für mich ohne Serj Tankian auch nicht wirklich vorstellbar. Wenn der weg wäre würde nur noch der Gittarist singen, der für meinen Geschmack eh zuviel singt auf Mezmerize und Hypnotize.

    MfG, Flo
     
Die Seite wird geladen...